Fußball Senioren - 6. Spieltag: TSV Pfedelbach – SV Westernhausen 3:2

Beide Mannschaften boten in Halbzeit eins Offensivfußball, es dauerte jedoch bis zur 39. Minute ehe der TSV mit 1:0 in Führung ging.

Nach einem abgefälschten Freistoß von Daniel Frank landete der Ball vor die Füße von Ralf Deininger der kein Problem damit hatte das Leder über die Torlinie zu befördern.
Nach dem Seitenwechsel erarbeitete man sich in der 52. und 60. Spielminute weitere hochkarätige Torchancen die leichtfertig von Wenninger und Deininger vergeben wurden.
In der 67. Minute war es wieder  Deininger, der nach einer Flanke per Kopf auf 2:0 erhöhte. In der 75. Minute konnte der Westernhausener Stürmer Ostertag  per Kopf den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen. Nun begann die Partie wieder an Hektik zuzunehmen doch Daniel Frank sorgte an diesem Tag für richtig Wirbel auf der rechten Außenbahn und war nur mit einem Foul im 16er zu stoppen. Den fälligen Elfmeter versenkte erneut Deininger mit seinem dritten Treffer  in die Maschen. In der letzten Spielminute war es erneut Ostertag der noch auf 3:2 verkürzte.

Vorschau: Am Samstag den 06.05. spielen wir zuhause gegen SGM Spvgg Satteldorf/KSG Ellrichshausen. Anpfiff ist um 17:30 Uhr.

Hier gehts zu den Ergebnissen und der Tabelle vom 6. Spieltag.


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: