Fußball Senioren - Bezirksliga: SV Westernhausen - TSV Pfedelbach 3:0

Gleich auf fünf Stammspieler musste am Samstag verzichtet werden und man reiste zum Tabellenersten SV Westernhausen.

Dass dies nicht ganz ohne Konsequenzen blieb bemerkte man schon in der Anfangsphase, der SV hatte mehr Spielanteile und konnte in der 15. Minute durch einen abgefälschten Schuss durch Ostertag mit 1:0 in Führung gehen.
In der 30. Minute konnte nach einem Abschlag vom SV Torspieler der Ball im Mittelfeld nicht geklärt werden, SV Spieler Rehor kam von der rechten Außenbahn und schlenzte den Ball ins lange Torwarteck zur 2:0 Führung.
Nach dem Seitenwechsel kam der TSV besser ins Spiel und hatte die Möglichkeit den Anschlusstreffer zu erzielen doch einen Eckball in der 68. Minute wurde nicht entscheidend geklärt und es Stand 3:0.
Auf Grund der fehlenden Spieler und der im Schnitt wesentlich jüngeren Heimelf geht der Sieg für den SV in Ordnung.

Vorschau:
Am Samstag den 11.05. spielen wir zu Hause gegen den SC Steinbach/Comburg, Spielbeginn ist um 17:30 Uhr.

Hier gehts zu den Ergebnissen und der Tabelle von der Ü32 Bezirksstaffel 1.


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: