Fußball Senioren - Bezirksliga: TSV Pfedelbach - SC Steinbach / Comburg 3:2

Der TSV legte gleich einen Blitzstart hin und führte bereits in der 2. Minute mit 1:0 durch Sebastian Martin der nach einem Eckball auf den kurzen Pfosten am schnellsten reagierte und das Leder aus kurzer Distanz einschob.

Der SC zeigte sich aber durch die frühe Führung nicht beeindruckt und ging sogar durch individuelle Stellungsfehler der Hintermannschaft in der 9. und 22. Minute mit 1:2 in Führung.
Ein Spielaufbau der Heimelf wurde immer wieder durch das Mittelfeld oder der Offensivabteilung der Gäste füh attackiert. Doch eine Minute vor dem Pausenpfiff konnte sich Sebastian Martin im rechten Mittelfeld durchsetzen und spielte einen Pass in die Tiefe auf Ralf Deininger, der in abgeklärter Art den Ausgleich zum 2:2 herstellte. Nach dem Seitenwechsel kam der TSV besser ins Spiel und erarbeitete sich immer wieder die ein oder andere Torchance. Einen Freistoß von Axel Pröllochs in der 53. Minute an der linken Strafraumgrenze konnte der Torspieler vom SC nicht fest halten,  Ralf Deininger war zur Stelle und beförderte das Runde Spielgerät zur 3:2 Führung über die Torlinie. In der Folgezeit holte sich jeweils ein Spieler von beiden Mannschaften noch eine Ampelkarte ab was aber nichts mehr am Ergebnis änderte.
 
Vorschau:
Das erste Rückrundenspiel ist am Samstag, den 18.05. beim SC Steinbach/Comburg, Spielbeginn 17:30Uhr.

Hier gehts zu den Ergebnissen und der Tabelle von der Ü32 Bezirksstaffel 1.


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: