Fußball Senioren - Bezirksliga: TSV Neuenstein - TSV Pfedelbach 3:1

Erneut musste man sich am Mittwochabendspiel in Neuenstein auf einen wesentlich jüngeren Gegner einstellen. In der 10. Minute gelang es durch einen schönen Querpass von Martin Wöhrle auf Ralf Deininiger vor der Strafraumgrenze die 0:1 Führung.

Doch keine 2. Minuten später schlug die Heimelf zurück und glich zum 1:1 aus. Einen Konter in der 26. Minute auf einen der schnellen Sturmspitzen vom TSV Neuenstein wurde zur 2:1 Führung vollendet. In der 30. Minute erzielte man nach einem Freistoß im nachsetzen den regulären Ausgleichstreffer doch Schiedsrichter Schick entschied auf Abseits, eine klare Fehlentscheidung. Eine weitere Großchance kurz vor der Halbzeit wurde vergeben durch Martin Wöhrle der den Ball nur um Zentimeter im Fünfmeterraum verfehlte.
Nach dem Seitenwechsel ging man mit mehr Ballbesitz in die Partie doch in der 47. Minute war es erneut der TSV Neuenstein der nach einer Flanke
von der rechten Außenbahn die 3:1 in Führung ausbaute. Doch Pfedelbach setze nach und in der 70. Minute wurde ein klares Handspiel im Strafraum vom Unparteiischen nicht geahndet, der fällige Strafstoß blieb aus. In dem Schlussminuten ergab sich für beide Mannschaften nochmals  die Möglichkeit einen Treffer zu erzielen doch es blieb beim Ergebnis.
 
Vorschau: Am Mittwoch den 29.05. sind wir zu Gast bei der TSG Waldenburg, Spielbeginn ist um 19:30Uhr.

Hier gehts zu den Ergebnissen und der Tabelle von der Ü32 Bezirksstaffel 1.


0



Suche



Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: