Kegeln: Weihnachtskegeln – Vorschau Jahresbeginn

Das diesjährige Weihnachtskegeln wurde von Michaela Preitauer gewonnen. Sie brauchtenur 38 Würfe, um die geforderten 30 Zahlen des Tannenbaumes zu treffen.

Außerdem schaffte dies innerhalb der 50 Würfe nur ihr Sohn Pascal Preitauer, der sich mit 40 Würfen zu früh gefreut hatte. Jeweils eine Zahl blieb bei Martin Schuck (9) und Roswitha Thellmann (Kranzwertung 12) stehen.
Doch dies hatte nur zweitrangige Bedeutung. Im Mittelpunkt stand der Spaß, vor allem von den nicht aktiven Keglerinnen und Keglern, die sich über jede Zahl freuten, die auf ihrem Weihnachtsbaum-Zettel abgestrichen werden konnte. Zum Schluss gab es dann als Belohnung die Auswahl am Geschenke-Tisch, der von jedem Teilnehmer bestückt worden war. In gemütlicher Runde genoss man dann den mitgebrachten Kuchen bei Kaffee und Unterhaltung. Abends wurde den Keglern mit ihren Familien dann wieder ein leckeres Essen aus der Küche des Pfedelbacher Kegelcenters serviert. Frank Paxian hatte mit Schnitzeln und Burgunderbraten sowie einer Auswahl von Beilagen hervorragend gekocht und mit Sibylle Landenberger zusammen die Kegelabteilung verwöhnt.
Danach klang ein schöner Tag mit angeregten Unterhaltungen und einigen Getränken aus.

Die Kegelabteilung wünscht nun allen Leserinnen und Lesern mit ihren Familien noch ein schönes Adventswochenende, ein wundervolles und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019. Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben oder schnell gesund werden und sich weiterhin über unsere kleine Abteilung erfreuen. Wir werden alles daran setzen, an dieser Stelle über viele Erfolge zu berichten und vor allem die angestrebte Meisterschaft nach Pfedelbach zu holen. Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt haben, insbesondere bei Robin Rupp, der als Werbepartner der EMS-Lounge die neuen Trikots mit finanziert hat. Wir hoffen, dass  sich der Teil des Werbezugs  „Maximaler Erfolg“ oft einstellen wird.

Berichtigung:
Der erste Gegner im neuen Jahr wird nicht FH Plankstadt 3 sein, wie im letzten Heft irrtümlich angekündigt. Dieses Duell gegen den unmittelbaren Verfolger steigt erst am 2. Februar 2019. Am 12. Januar 2019 empfangen wir mit der ersten Mannschaft  den TV Mosbach zum dritten Spieltag der Rückrunde im Pfedelbacher Kegelcenter.

Vorschau:
Samstag, 12. Januar 2019 ab 13.00 Uhr: TSV Pfedelbach 1 – TV Mosbach 1
ab 11.30 Uhr: TSV Pfedelbach 2 – Alemania 74 Eppelheim 2


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: