Fußball Frauen: TSV Langenbeutingen II - SGM TSV Pfedelbach / ASV Scheppach 0:2 (0:0)

Die Frauen der SGM Pfedelbach/Scheppach gewinnen verdient gegen den Regionenliga Absteiger Langenbeutingen II.
Die Partie am Samstag startete auf Augenhöhe und mit Chancen auf beiden Seiten.

Zunächst wurde die mögliche Führung durch einen sehenswerten Freistoß von Denise Wenczel noch von der Latte verhindert. Mit einem Spielstand von 0:0 ging es in die Halbzeitpause.
Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte erschwerten starker Regen und ein nahezu überfluteter Platz beiden Teams das Spiel. Die SGM wurde durch mehrere Kontersituationen zunehmend gefährlicher. Das verdiente Tor zum 0:1 fiel dann in der 60. Minute. Einen erneuten Freistoß von Denise Wenczel aus ca. 25m konnte die hereingelaufene Grace Dicks problemlos an der Torhüterin vorbei ins gegnerische Tor einschieben. Die Heimmannschaft versuchte weiter, sich nach vorne durchzusetzen, Abschlüsse aufs Tor blieben jedoch Mangelware. Nach einem weiteren schnellen Ball nach vorne konnte Alisa Mävers sich gegen die gegnerische Abwehr durchsetzen und in den Schlussminuten noch auf 0:2 erhöhen. Es war eine kämperische Leistung unserer Mannschaft, die mit dem ersten Sieg im zweiten Spiel belohnt wurde.

Tore:
0:1 (60.) Grace Dicks
0:2 (90.) Alisa Mävers

Nächstes Punktspiel:
Samstag, 30.09.17 um 17.30 Uhr daheim gegen den VfB Jagstheim und am 02.10. auswärts gegen die SGM TSV Neuenstein II/TSV Kupferzell II um 19 Uhr.

Hier gehts zu den Ergebnissen und zur Tabelle


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: