Fußball Frauen 1. Mannschaft: SGM TSV Pfedelbach / ASV Scheppach – TSV Langenbeutingen II 0:0

Die SGM Pfedelbach/Scheppach holt einen Punkt gegen die Verfolger aus Langenbeutingen.

Bereits am Mittwoch fand im vorgezogenen Spiel des 16. Spieltags das Derby gegen den TSV Langenbeutingen II statt. Die Partie war von Beginn an hektisch und beide Mannschaften standen unter Spannung. Jeder wollte hier 3 Punkte mitnehmen, um den Anschluss an die Spitzenplätze in der Tabelle nicht zu verspielen. In der ersten Halbzeit war die Partie weitgehend ausgeglichen. Kurz vor der Pause brachte Laura Peters einen Freistoß schön aufs Tor, den Abpraller von der Latte konnten wir leider nicht schnell genug verwerten. So blieb es beim 0:0 nach 45 Minuten.
In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnlicher Verlauf: Trotz zunehmend besseren Aktionen auf Seiten der SGM blieb es ein spannendes Spiel, in dem es zu überschaubaren zwingenden Torchancen kam. So blieb es auch nach 90 Minuten bei einem Remis.

Die SGM nimmt damit einen Punkt mit aus dieser Begegnung und ist vor dem Spitzenspiel am Wochenende gegen die Tabellenführer aus Tüngental/Rieden/Michelbach-Bilz weiterhin auf Verfolgungskurs.

Nächstes Punktspiel:

Samstag, 30.03. um 16 Uhr auswärts gegen die SGM Tüngental/Rieden/Michelbach-Bilz

Hier gehts zu den Ergebnissen und zur Tabelle


0



Suche



Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: