F-Junioren: Hallenspieltag der F1 in Michelbach / Bilz

Am 5.11. waren unsere F1 zum 1. Hallenspieltag zu Gast beim TSV Michelbach/Bilz.
Da unser Stammtorspieler noch im Urlaub war, mussten wir kurzfristig umplanen.

Im ersten Spiel gegen den TSV Kupferzell 1 ging Florian Block ins Tor und in einer ausgeglichenen Partie schoss dann Dean Pillich das einzige Tor des Spieles und somit ging der TSV
mit 1:0 als Sieger hervor.
Im 2. Spiel gegen den TSV Zweiflingen 1 musste unser Stürmer Jannik Vogt als Torspieler ran. In dieser Partie, in der der TSV überlegen war, schoss Moritz Lang den 1:0 Siegtreffer.
Das Spannende und tolle Spiel der beiden Favoriten, die TSG Öhringen 1 und TSV Pfedelbach, wurde durch eine kleine Unachtsamkeit leider mit 0:1 verloren.
Das 4. und letzte Spiel des Tages fand gegen den TSV Ohrnberg statt. In dieser Begegnung war Malik Kisalar der überragende Spieler, der im Alleingang mit 4 Treffern die Mannschaft zu einem 4:2 Sieg führte.

Es spielten:
Hinten von links nach rechts: Dean Pillich (1), Milo Lazina, Malik Kisalar (4), Moritz Lang (1), Lars Klier
Vorne von links nach rechts: Florian Block, Jannik Vogt

 

 


0





Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: