Bezirksliga Hohenlohe 2016/17
Spielbericht - 30. Spieltag

Samstag, 03. Juni 2017 - 15:30 Uhr
SSV Gaisbach TSV Pfedelbach

SSV Gaisbach

TSV Pfedelbach


1


1


Zuschauer: 200


Zusammenfassung

Der Bezirksligameister, unsere 1. Mannschaft,  spielt in Gaisbach zum Abschluss 1:1 Unentschieden, bleibt damit in der Rückrunde ungeschlagen und verabschiedet sich in Richtung Landesliga.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle, die Bilder und Videos
vom 30. Spieltag sind online.


-

 

Spielbericht:

SSV Gaisbach - TSV Pfedelbach 1:1 (0:0)

Das Spiel war kaum angepfiffen, da musste es aufgrund eines heftigen Gewitters schon wieder unterbrochen werden. Nach 15 Minuten Zwangspause ging es dann weiter, allerdings bei strömendem Regen. Pfedelbach zeigte die besseren Spielansätze, Gaisbach wirkte zunächst sehr passiv. Kurz vor der Pause hatte Marcel Hofmann die Führung auf dem Fuß. Aus kurzer Distanz hämmerte er den Ball jedoch über die Latte. Nach der Pause war Pfedelbach am Drücker und ging in der 62. Spielminute durch Michael Blondowski in Führung. Gaisbach glich in der 70. Spielminute überraschend aus. Gaisbach musste die Partie unbedingt gewinnen um noch eine theoretische Chance auf den Relegationsplatz zu haben. Hierfür zeigte man allerdings zu wenig. Die letzten Minuten wurden zwar nochmals hektisch, es blieb am Ende jedoch beim 1:1 unentschieden.
Gratulation an Team und Trainer für die tolle Leistung in dieser Saison und den hochverdienten Erfolg.

Tore:

62. Min. 0:1 Michael Blondowski
70. Min. 1:1 Lukas Münch

  Schiedsrichter: Tasso Kühn (SG Bad Wimpfen)
Zuschauer: 200

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Hier gehts zu den Bildern von der anschliessenden Meisterfeier.

Videos vom Spiel:

Blitzeinschlag und sofortiger Knall kurz nach Anpfiff:
https://www.youtube.com/watch?v=VFxBmisH4b4

Tor zum 1:0 durch Michael Blondowski:
https://www.youtube.com/watch?v=FQZuS5a1Kq0

Stimmung während dem Spiel der 1. Mannschaft und Szenen nach dem Schlusspfiff:
https://www.youtube.com/watch?v=N9zSYgDjUnA

gemeinsamer Kreis nach dem Spiel der 1. Mannschaft:
https://www.youtube.com/watch?v=NyFjCeQJ1xE

 

Hier noch die beeindruckende Fieberkurve vom Start/Ziel-Sieg:

Vom ersten Spieltag an standen wir auf Platz 1 der Bezirksliga!

 

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 06.06.2017 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

Der Torschütze:

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SSV Gaisbach

 

Die Ergebnisse des 30. Spieltags der Bezirksliga Hohenlohe:
 
Samstag, 03. Juni 2017
13:45 Uhr   HESTSV Hessental-CRATSV Crailsheim II3:1
13:45 Uhr   ALTVfR Altenmünster-DÜNTSV Dünsbach1:2
15:30 Uhr   TAUSGM Taubertal/Röttingen-OSOTSV Obersontheim5:1
15:30 Uhr   NEUTSV Neuenstein-MIFTSV Michelfeld0:1
15:30 Uhr   WKHSGM Weikersheim/Schäftersheim-SGSSG Sindringen/Ernsbach0:1
15:30 Uhr   SSVSSV Gaisbach-PFETSV Pfedelbach1:1
15:30 Uhr   SVGSV Gründelhardt-Oberspeltach-BÜHSportfreunde Bühlerzell2:2
15:30 Uhr   WEISGM Niedernhall/Weißbach-WACSV Wachbach2:1

 
Die Tabelle nach dem 30. Spieltag der Bezirksliga Hohenlohe:
 
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) PFE TSV Pfedelbach 30  25  86:26  60  79 
2 (2) SGS SG Sindringen/Ernsbach 30  20  92:46  46  66 
3 (3) SSV SSV Gaisbach 30  18  77:31  46  62 
4 (4) OSO TSV Obersontheim 30  14  11  65:46  19  47 
5 (6) HES TSV Hessental 30  13  11  53:53  45 
6 (7) DÜN TSV Dünsbach 30  14  13  69:72  -3  45 
7 (5) BÜH Sportfreunde Bühlerzell 30  12  10  54:53  44 
8 (8) WEI SGM Niedernhall/Weißbach 30  13  12  58:59  -1  44 
9 (10) MIF TSV Michelfeld 30  10  11  41:50  -9  39 
10 (9) ALT VfR Altenmünster 30  12  15  45:65  -20  39 
11 (11) WAC SV Wachbach 30  11  11  41:38  35 
12 (13) TAU SGM Taubertal/Röttingen 30  13  44:56  -12  35 
13 (12) NEU TSV Neuenstein 30  15  39:66  -27  33 
14 (14) SVG SV Gründelhardt-Oberspeltach 30  17  36:69  -33  27 
15 (15) WKH SGM Weikersheim/Schäftersheim 30  17  39:62  -23  21 
16 (16) CRA TSV Crailsheim II 30  25  26:73  -47 

Vorschau:

Die Fußballer verabschieden sich nun in die wohlverdiente Sommerpause.
Die erste Mannschaft beginnt am 10. Juli mit der Saisonvorbereitung.
Ein ganz herzlicher Dank an alle Sponsoren und Gönner für Ihre Unterstützung. Nur durch Ihre Spenden war es möglich, die Rahmenbedingungen für diesen grandiosen Erfolg zu gestalten. Halten Sie auch weiterhin dem TSV die Treue. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Helfer, die die Saison über die Fußballer unterstützt haben. Ein ganz besonderer Dank natürlich auch an unsere tollen Fans, die Sonntag für Sonntag die Teams lautstark angefeuert haben. Wir freuen uns auf Sie in der neuen Saison.



Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: