image image image image
A-Jugend gewinnt Hallenturnier in Waldenburg Freitag, 26. Januar 2018 Die A-Junioren des TSV Pfedelbach nahmen am 26.01.2018 am Hallenturnier der TSG Waldenburg teil und sicherten sich den 1. Platz!
0


weiterlesen
E-Jugend qualifiziert sich für Verbandvorrunde Dienstag, 23. Januar 2018 Am Samstag, 20. Januar 2018 fand die Bezirksendrunde mit den 8 besten Team aus den Altkreisen Öhringen, Künzelsau, Bad Mergentheim, Schwäbisch Hall und Crailsheim in der Mehrzweckhalle in Schrozberg statt.
0


weiterlesen
F-Junioren: 1. Platz der F1 beim Turnier in Künzelsau Sonntag, 21. Januar 2018 Am 21.01.2018 nahmen wir am Hallenturnier in Künzelsau teil und erreichten ohne Niederlage den 1. Platz. Ein Bericht und die Ergebnisse sind online.
0


weiterlesen
F-Junioren: 2. Platz der F1 beim Turnier in Gerabronn Samstag, 06. Januar 2018 8 Tage nach dem 2.Platz in Mulfingen wurde unsere F1 am 06.01.2018 wieder Zweiter beim Hallenturnier in Gerabronn, wo wir kurzfristig für eine erkrankte Mannschaft eingesprungen sind.
0


weiterlesen

Ergebnisse, Spielberichte und Bilder von Jugendspielen

Hier sind die Ergebnisse und Spielberichte von Jugendspielen in der KW37 (12.09.-18.09.2016).

A-Junioren - Qualistaffel 1: SGM Bretzfeld/Unterheimbach/Dimbach – SGM Pfedelbach/Untersteinbach 3:1

Die A-Jugendlichen der SGM Pfedelbach/Untersteinbach verloren ihr erstes Spiel der Qualistaffel 1 mit 1:3 bei der SGM Bretzfeld/Unterheimbach/Dimbach.

 

A-Junioren - Qualistaffel 1:SGM Pfedelbach/Untersteinbach - SGM Weissbach/ Niedernhall/Ingelfingen 4:3

Am zweiten Spieltag konnte das Team der Trainer Antonios Zarifis und Canberk Ordu den ersten Dreier einfahren. Die SGM Weissbach/Niedrnhall/Ingelfingen wurde knapp mit 4:3 bezwungen.

 

B-Junioren - Vorbereitungsspiel: SGM Sulmtal – TSV Pfedelbach 1:7

Im letzten Spiel vor Saisonbeginn gegen die SGM Sulmtal zeigte sich die B-Jugend sehr konzentriert und versuchte sofort das Spiel in den Griff zu bekommen. Die Zonen waren meist gut besetzt, so dass das Ballgewinnspiel gut funktionierte. Gegen die defensiv aufgestellten Sulmtaler war schneller Kombinationsfußball gefragt, was nicht immer erfolgreich war. Der Endstand von  7:1 dokumentiert jedoch  die Überlegenheit unseres Teams. Das Trainer-Team konnte noch einmal verschiedene Aufstellungen und Spielsysteme ausprobieren sowie interessante Erkenntnisse gewinnen. 

 

B-Junioren – Bezirksstaffel: SGM Langenburg/Dünsbach/Schrozberg – TSV Pfedelbach 1:5

 

Der erste Auftritt in der Bezirksliga führte unsere B-Jugend am letzten Sonntag nach Langenburg. Die Mannschaft hat sich viel vorgenommen, kam entsprechend motiviert aus der Kabine und setzte den Gastgeber sofort unter Druck. So setzte das Team bereits in der zweiten Spielminute, mit einem Lattentreffer von Dennis Bantel nach Freistoß von Tim Stegmeier, ein erstes Zeichen. Es dauerte keine 60 Sekunden und der Ball klatschte erneut an den Querbalken des Langenburger Torhüters durch eine leicht verunglückte Flanke von Lars Krenkler. Der Gegner war sichtlich beeindruck, und so war ein toll parierter 18m-Flachschuß durch Mario Lebherz und ein Heber von Rico Wilde in den folgenden Minuten die Konsequenz. Erst in der 10. Minute tauchten die Gastgeber nicht ungefährlich vor dem Tor von Sascha Arnold auf. In der 16. Spielminute war es dann endlich so weit. Lars Krenkler setzte sich auf der rechten Angriffsseite durch und seine platzierte Hereingabe schloss Rico Wilde zur verdienten 1:0 Führung ab. Unser B-Jugend-Team hatte das Spiel im Griff und dominierte überlegen. Dennoch gelang es in der 25. Minute einem Langenburger Spieler in unseren Strafraum einzudringen und erhielt zur Überraschung aller Beteiligten einen Foul-Elfmeter zugesprochen. Diese Großchance konnte die gastgebende SGM nicht nutzen und so blieb es bei der 1:0-Führung. Hiervon unbeeindruckt liefen die Angriffe der Pfedelbacher weiter und es wurden leider mehrfach Großchancen ausgelassen. Nach einem gelungenen Steilpass von Lars Krenkler war es erneut Rico Wilde, der in der 35. Minute, mit einem sehenswerten Heber, zum 2:0 einnetzte. In den ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit kam Langenburg besser ins Spiel und Sascha Arnold konnte sich mit einer Glanzparade auszeichnen. In dieser Langenburger Drangperiode war es ein Pass von Tim Stegmeier in der 55. Minute auf Rico Wilde, der den Torwart umspielte und den Ball zum 3:0 ins Tor einschieben konnte. 4 Minuten später setzte sich erneut Lars Krenkler, diesmal auf der linken Seite durch und sein Querpass drückte Tim Stegmeier zum 4:0 über die Linie. Ihren Ehrentreffer zum 4:1 erzielten die Gastgeber nach einem unhaltbar abgefälschen Freistoß aus 20 m. Den 5:1 Schlusspunkt setzten aber die wieder die Pfedelbacher. Nach einem schlampigen Abwurf des Gäste-Keepers konnte Jakob Gronbach mit einem Heber abschließen.

 Wir gratulieren dem gesamten B-Jugend-Team zu dieser hervorragenden Leistung und zum verdienten Sieg am ersten Bezirksligaspieltag und wünschen weiterhin viel Erfolg im anstehenden Pokalspiel in Wachbach und beim nächsten Rundenspiel gegen die SGM Michelfeld.

 

 

C-Junioren – Qualistaffel 1: TSV Pfedelbach – SGM Neuenstein/Waldenburg 1:4

Zum Auftakt der Punktspielrunde musste das Team der Trainer Manuel Schönau, Volker Neumann und Darius Ostaszewski eine 1:4-Heimniederlage gegen die SGM Neuenstein/Waldenburg hinnehnmen.

 

D-Junioren: Dritter Platz bei VR-Cup in Eutendorf und Platz sieben bei Pokalturnier in Neuenstein

Die D-Jugendlichen nahmen am letzten Ferienwochenende an zwei Turnieren teil. Am Samstag fand in Eutendorf der VR-CUP statt. Hier erreichte das Team der SGM Pfedelbach/Untersteinbach den 3. Platz (von 18 Mannschaften) und damit die nächste Runde in Weikersheim am 23.Oktober erreicht. 

Für die SGM Pfedelbach/Untersteinbach spielten: Fabio Schmid, Jonas Martin, Christian Frank, Nick Neumann, David Abel (1), Luca Schulz, Jacob Riepe, Ben Federolf (1), Benedikt Neu (6) und Thomas Baron (2). 

In den Gruppenspielen setzte sich das Team mit 3:0 gegen die SGM Tüngental/ Untermünkheim, 3:0 gegen die SGM Eutendorf/Ottendorf und 1:0 (Wertung) gegen die SGM Rosengarten/Michelbach/Bilz durch. Im Viertelfinale gewannen unsere Jungs mit 1:0 gegen die SGM Bitzfeld/Schwabbach/Waldbach. Danach wurde das Halbfinale leider mit 1:3 gegen TSG Öhringen verloren und erreichte so das Spiel um Platz 3 und 4. Im kleinen Finale gab es dann mit dem 2:0 gegen die SGM Michelfeld/Bibersfeld/Mainhardt nochmals einen Sieg.

 

Beim Pokalturnier in Neuenstein erreichte die Mannschaft den 7. Platz. In der Gruppe gewannen wir mit 1:0 gegen den FV Löchgau, verloren mit 0:1 gegen die SGM Obersontheim 2 und spielten 0:0 gegen die SGM Untermünkheim. Durch Losentscheid zogen wir ins Viertelfinale ein und verloren dort mit 0:1 gegen den TSV Ilshofen.

Für die SGM Pfedelbach/Untersteinbach spielten: Micah Ilg, Niklas Pietsch, Jonas Martin, Nick Neumann, Lauri Ostheimer, Noah Ostheimer, Ben Federolf, Benedikt Neu, Fabio Schmid, Thomas Baron, Jacob Riepe und Colin Fuggmann. 

 

D-Junioren – Bezirksstaffel: SGM Pfedelbach/Untersteinbach – TSV Ilshofen 2:0

Am vergangenen Samstag fand in Pfedelbach das erste Spiel der D-Jugend in der Bezirksstaffel Hohenlohe statt. Die SGM Pfedelbach/Untersteinbach besiegte dabei den TSV Ils-hofen nach überzeugender Leistung verdient mit 2:0.

In den Anfangsminuten gab es noch ein Abtasten beider Vereine, aber nach einer Viertelstunde nahm der Gastgeber das Heft in die Hand und kam zu der ersten Chance. Nach 20 Minuten fiel dann das erste Tor für unsere SGM. Noah Ostheimer war im Strafraum des Gegners zur Stelle und verwandelte zum 1:0. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel lockerten die Gäste ihre Defensive, was der Pfedelbacher Elf entgegen kam. Und so war es wieder Noah der auf 2:0 erhöhen konnte. Danach arbeitete die ganze Mannschaft weiterhin sehr gut und ließ keine gefährliche Chance für den Gegner zu. Jedoch konnten auch die Konter zu keinem Tor mehr ausgespielt werden. Somit freuten sich alle über den 2:0-Sieg und den gelungenen Start in die neue Runde.

Für die SGM Pfedelbach/Untersteinbach 1 spielten:

Fabio Schmid, Niklas Pietsch, Jonas Martin, Ben Federolf, Janek Schramm, David Abel, Lauri Ostheimer, Noah Ostheimer (2), Benedikt Neu, Till Geiger, Luca Schulz und Christian Frank.

Zum Bild:

Stehend von links: Noah Ostheimer, Lauri Ostheimer, Jonas Martin, Luca Schulz, Christian Frank, Niklas Pietsch, Till Geiger

Knieend von links: David Abel, Ben Federolf, Fabio Schmid, Janek Schramm, Benedikt Neu

 

D-Junioren – Kreisstaffel: SGM SSV Schwäbisch Hall/Gailenkirchen/Steinbach II - SGM Pfedelbach/Untersteinbach 2 0:7

In einem von Beginn an überlegen geführten Spiel gegen die SGM Schwäbisch Hall/Gailenkirchen/Steinbach 2 gewannen unsere Jungs deutlich mit 7:0. Über weite Strecken der Partie war die SGM Pfedelbach/Untersteinbach dem Gegner deutlich überlegen und erzielte in regelmäßigen Abständen die Tore. Die zahlreich mitgereisten Eltern sahen viele schön herausgespielte Treffer und einen lupenreinen Hattrick von Till Geiger, der insgesamt sechs Mal erfolgreich war. Den siebten Treffer erzielte Noah Ostheimer.

Für die SGM Pfedelbach/Untersteinbach 2 spielten:

Micah Ilg, Elia Schulz, Thomas Baron, Christian Frank, Till Geiger (6), Fabian Grill, Tim Höllinger, Noah Ostheimer (1), Jacob Riepe, Luca Schulz, Tommy Spallek, Enrico Thieke und Thilo Ungerer.

Zum Bild:

Stehend von links: Thomas Baron, Till Geiger, Luca Schulz, Christian Frank, Noah Ostheimer, Fabian Grill, Elia Schulz

Knieend von links: Micah Ilg, Tim Höllinger, Enrico Thieke, Jacob Riebe, Thilo Ungerer, Tommy Spallek

 

E-Junioren – Qualistaffel 1: ASV Scheppach-Adolzfurt – TSV Pfedelbach 2:12

Einen Bilderbuchstart legten die E-Jugendlichen des TSV Pfedelbach beim 12:2-Erfolg beim ASV Scheppach-Adolzfurt hin. So kann es weitergehen !

 

E-Junioren – Kreisstaffel 1: SGM Neuenstein/Waldenburg II – TSV Pfedelbach II 0:16

 Auch die zweite Mannschaft war in ihrem ersten Spiel in absoluter Torschusslaune. Und sie übertrumpften das Ergebnis der ersten Mannschaft sogar noch. Am Ende hieß es 16:0 (!) für unsere Jungs bei der SGM Neuenstein/Waldenburg II.

 

Die nächsten Spiele der TSV-Jugend-Mannschaften:

23.09.2016, 18:30 Uhr           B-Juniorinnen:

SGM Kupferzell/Neuenstein – TSV Pfedelbach

 

24.09.2016, 10:30 Uhr           C-Juniorinnen:

TSV Pfedelbach – TSV Ilshofen

 

24.09.2016, 13:00 Uhr           D-Junioren

SGM Satteldorf/TSV Crailsheim/Tiefenbach - SGM Pfedelbach/Untersteinbach

 

24.09.2016, 14:00 Uhr           C-Junioren

SGM Gaisbach/Kupferzell – TSV Pfedelbach

 

24.09.2016, 15:30 Uhr           A-Junioren

SGM Pfedelbach/Untersteinbach – SGM Schöntal

 

25.09.2016, 10:30 Uhr           B-Junioren

TSV Pfedelbach – SGM Michelfeld/Bibersfeld/Mainhardt

 

27.09.2016, 18:00 Uhr           E-Junioren

SGM Waldbach/Dimbach 2 – TSV Pfedelbach II

 

27.09.2016, 18:00 Uhr           E-Junioren

TSV Pfedelbach – SC Michelbach/Wald

 

28.09.2016, 18:00 Uhr           D-Junioren

SGM Bitzfeld/Waldbach/Schwabbach – SGM Pfedelbach/Untersteinbach 2

 

30.09.2016, 18:00 Uhr           E-Junioren

SGM Waldbach/Dimbach – TSV Pfedelbach

 

30.09.2016, 18:30 Uhr           B-Juniorinnen

TSV Pfedelbach – TSG Schwäbisch Hall


0



Schlagzeilen Fußball Jugend:

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21

TSV-Webshop 11 Teamsports


Trainingszeiten 2017/18

q

Satzung / Beitragsordnung


Satzung

 
Beitragsordnung

Beitrittserklärung


Word-Vorlage


pdf-Vorlage

Geburtstage diesen Monat:


6.4.2018: Matthias Rein (23)
15.4.2018: Samuel Helming (28)
24.4.2018: Matthias Cebulla (22)
30.4.2018: Mustafa Keklik (33)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: