image image image image
HANDBALL - Bundesliga: 3. Hohenlohe Cup in ÖHRINGEN Donnerstag, 26. Januar 2017 Am 28. Januar 2017 in der Hohenlohehalle.
Bereits zum dritten Mal präsentiert die HSG Hohenlohe veranstaltet vom Förderverein Handball der TSG Öhringen hochkarätigen Bundesliga Handball in Öhringen.
 
0


weiterlesen
Handball - HSG Hohenlohe: Einladungen Hauptversammlung Handball TSV Pfedelbach und HSG Hohenlohe Samstag, 16. April 2016 Anbei die offiziellen Einladungen für die Jahreshauptversammlung Handball TSV Pfedelbach und der Jahreshauptversammlung HSG Hohenlohe.
0


weiterlesen
Handball - HSG Hohenlohe: Einladungen Hauptversammlung Handball TSV Pfedelbach und HSG Hohenlohe Dienstag, 09. Juni 2015 Anbei die offiziellen Einladungen für die Jahreshauptversammlung Handball TSV Pfedelbach und der Jahreshauptversammlung HSG Hohenlohe.
0


weiterlesen
Handball - HSG Hohenlohe: Sonntag, 01. Juni 2014 Die offizielle Einladung für die Jahreshauptversammlung Handball TSV Pfedelbach und der Jahreshauptversammlung HSG Hohenlohe am 24.06.2014.
0


weiterlesen

Handball Herren: NSU Neckarsulm 3 - TSV Pfedelbach 2 35:39

Handball Herren: TSV Pfedelbach 2 erfolgreich in Neckarsulm

Gegen die Gastgeber der NSU Neckarsulm 3 kamen die Herren des TSV Pfedelbach 2 zunächst besser ins Spiel.

Eine solide Abwehr und schnelle Tore ließen die Pfedelbacher die erste viertel Stunde immer einen zwei Tore Abstand wahren. Durch mehrere abgefangene und als Konter verwandelte Bälle, setzten sich die Gäste im Folgenden in Unterzahl auf sieben Tore zum Zwischenstand von 11:18 ab.
Nach einer Auszeit der Heimmannschaft wurde die Pfedelbacher Abwehr zunehmend unaufmerksamer. Immer einen Schritt zu spät am Mann, warfen die Gegner ein Tor nach dem anderen und verkürzten bis zur Halbzeit auf zwei Tore zum Stand von 20:22.
In den ersten Minuten nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer eine ganz andere Abwehrleistung wie zuvor. Aggressiv und wach machten die Gäste den gegnerischen Angreifern das Leben schwer und setzten sich wieder auf sieben Tore (21:27) ab, ließen im Folgenden jedoch wieder stark nach und gaben beim Zwischenstande von 28:28 das Spiel beinahe noch einmal aus der Hand.
Doch wieder aufwachend, setzten sich die Pfedelbacher abermals ab und konnten bis zum Schluss einen vier Tore Vorsprung halten.
Mit 35:39 gewann Pfedelbach 2 gegen die Neckarsulmer Gastgeber und liegt somit weiterhin auf Platz 2 der Bezirksklasse.

Es spielten:
Felix Endreß, Steffen Weippert (beide Tor), Sebastian Gutbrod (6), Andreas Geist (6), Frank Hanselmann (1), Pedros Kitsikoudis (4), Michael Fuchs (6), Tim Baginsky (8/2), Mladen Petricevic, Sebastian Wied, Christian Böcker (8).

 

 


0



Schlagzeilen Handball:

  • 1
  • 2


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: