Fußball Aktiv - 2. Mannschaft - Kreisliga A1 Vorbericht 10. Spieltag: TSV Pfedelbach II - SC Steinbach-Comburg

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 spielen wir mit unserer 2. Mannschaft zu Hause um 15.00 Uhr gegen den SC Steinbach-Comburg.
Ein Vorbericht, Infos zum Gegner, das Sportplatzblättle und die Spielpaarungen des 10. Spieltags sind bereits online.

-

 

Vorbericht des Abteilungsleiters:

Liebe Fans des TSV,
sehr verehrte Gäste,

ich darf Sie alle recht herzlich zum Spiel gegen den SC Steinbach-Comburg in Pfedelbach begrüßen.
Ein ganz besonderer Gruß gilt unseren Sponsoren.

Am vergangenen Wochenende durfte man endlich den Negativtrend stoppen. Mit dem 2:1 Sieg in Dimbach sammelte man wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt. Trotz einer überlegenen 1. Halbzeit machte man es am Ende nochmals unnötig spannend. Trotzdem war der Sieg letztendlich verdient und katapultierte uns gleich 3 Plätze in der Tabelle nach oben.
 
Unser heutiger Gegner startete mit einer 0:3 Niederlage gegen Dimbach in die Saison. Danach startete man eine Siegserie, ehe man gegen Mitfavorit Westheim das Nachsehen hatte. Aufhorchen ließ man beim 2:1 Sieg gegen Favorit Mainhardt vor zwei Wochen. Bisher konnte Steinbach als Aufsteiger doppelt so viel Punkte sammeln wie unser TSV und geht daher als Favorit in die Partie. Trotzdem gebe ich unserem Team Chancen. Mit der richtigen Einstellung sind heute sicher Punkte für unser Team möglich. Wichtig wird es sein, die sich bietenden Chancen konsequent zu nutzten und defensiv so sicher wie gegen Dimbach aufzutreten.

Ich drücke unserem Team die Daumen und hoffe fest auf einen Pfedelbacher Sieg.

Den Schiedsrichter der Partie, Herrn Dimokritos Koumarapis von der SpVgg Gröningen-Satteldorf darf ich in Pfedelbach recht herzlich begrüßen.
Ich wünsche Ihm viel Erfolg und einen fairen Spielverlauf.
Alexander Frank
Abteilungsleiter

  Schiedsrichter: Dimokritos Koumarapis (SpVgg Gröningen-Satteldorf)
  Spielbeginn: 15.00 Uhr

 

Coaching-Zone, das Wort des Trainers:

Liebe TSV Fans, liebe Zuschauer,

zum Heimspiel gegen den SC Steinbach-Comburg möchte ich Sie herzlich in Pfedelbach begrüßen. Ebenfalls willkommen heißen möchte ich unsere Gäste aus Steinbach mit ihrem Trainer sowie den Schiedsrichter der heutigen Begegnung.

Mittlerweile sind wir beim 10. Spieltag der neuen Saison angekommen. Die jüngsten Ergebnisse zeigen, dass sich unsere Mannschaft schwer tut in der neuen Spielklasse Fuß zu fassen. Nachdem wir mit 4 Punkten nach 3 Spieltagen eigentlich ordentlich in die Saison gestartet waren konnten wir bis zum vergangenen Wochenende leider keine Punkte mehr auf unserem Konto verbuchen und sind dadurch in der Tabelle abgerutscht. Umso wichtiger war daher der auch letztlich verdiente Auswärtssieg gegen Dimbach, die sich ebenfalls im unteren Drittel der Tabelle aufhalten. Wenn man den Verlauf der Spiele betrachtet kann man mit den gegnerischen Teams zwar meistens spielerisch gut mithalten aber oft lenken dann Kleinigkeiten oder individuelle Fehler das Spiel in die falsche Richtung und am Ende zeigen die dann teilweise doch klaren, manchmal vielleicht auch ein bisschen zu klaren, Ergebnisse und die Tabelle die ernüchternde Wahrheit. Es fehlt an offensiver Durchschlagskraft sowie nötiger Effizienz im Abschluss und gleichzeitig an der nötigen Defensivarbeit der ganzen Mannschaft sowie die letzte Konsequenz in den entscheidenden Zweikämpfen um aus den Partien etwas Zählbares mitnehmen zu können. Die immer größer werdende Liste an Verletzten trägt sicherlich Ihren Teil zu der momentanen Situation bei. Mit B. Komar, M. Eberhardt, M. Oettinger, S. Ungerer, T. Sailer und J. Schweyer fehlen der Mannschaft gleich 6 Spieler die regelmäßig am Spieltag im Kader sind, bzw. waren, was sich natürlich auch im Trainingsbetrieb bemerkbar macht. Die Situation ist schwierig aber dennoch trainieren die restlichen Spieler konzentriert und hart, Woche für Woche, um weiterhin Punkte holen zu können.
Unser heutiger Gegner aus Steinbach ist besser in die Saison gestartet und konnte sich durch Siege, unter anderem gegen Mainhardt und Gaildorf sowie einem Remis gegen Eutendorf, im Mittelfeld der Tabelle festsetzen. Offensiv durchaus gefährlich und Defensiv gut organisiert was das aktuelle Torverhältnis wiederspiegelt.
Die Mannschaft ist gut vorbereitet und weiß was zu tun ist um im heutigen Spiel endlich den ersten Heimsieg der Saison einfahren zu können.
Unterstützen Sie die Mannschaft lautstark. Die Mannschaft wird es Ihnen danken.
Denn nur gemeinsam sind wir stark!
Viel Spaß beim Spiel.

Ihr/Euer
Tobias Püschel

 

Sportplatzblättle:


Hier
können Sie das Sportplatzblättle
zum Spiel lesen.

 

Nachgefragt beim SC Steinbach-Comburg (Andreas Kurz, Trainer):

Wie zufrieden bist du mit euren bisherigen Spielen ind der Saison 2017/2018?
Bisher bin ich mehr als zufrieden mit der Saison. Es ist überragend wie wir auftreten. Jeder gibt alles.

Welches Fazit kannst du nach fünf/sechs Spieltagen ziehen?
Wir können gegen jeden Gegner mithalten.

Seit wann bist Du Trainer beim SC Steinbach?
Seit 6 Jahren bin ich Trainer in Steinbach.

Wie würdest du dich selbst als Trainer beschreiben? Worauf legst du besonders wert?
Ich will Spaß haben und Spaß haben heisst gewinnen.

Welche Chancen rechnet ihr euch für das Spiel in Pfedelbach aus und wie ist dein Tipp?
Ich hoffe wir können 3 Punkte mit nach Hause nehmen.
Mein Tipp 0:1.

Wie lautet eure Zielsetzung für diese Saison?
Wir möchten schnellstmöglich 30 Punkte erreichen.

Wen siehst du in der Kreisliga A1 als Favorit um den Aufstieg, wer muss um den Klassenerhalt bangen?
Favorit meiner Meinung nach ist Westheim und Mainhardt. Wir haben bisher nur gegen die vorderen Mannschaften gespielt deshalb kann ich es nicht einschätzen.

Wir sind stolz das wir in der Kreisliga A1 sind und freuen uns auf jedes Spiel.

Vielen Dank an dieser Stelle an Andreas Kurz vom SC Steinbach-Comburg, der die Fragen der Redaktion beantwortet hat.

 

Infos zum Gegner SC Steinbach-Comburg:

Das Team um Trainer Andreas Kurz stieg wie unser TSV als Meister der Kreisliga B1 in die Kreisliga A auf.
Die bisherige Bilanz lautet 4 Siege, 2 Niederlagen und 2 Unentschieden.
13 Treffer stehen 6 Gegentoren gegenüber.
Bester Torjäger ist Florian Schreiber mit 5 Treffern.
Das Durchschnittsalter des Teams beträgt 27,03 Jahre (vgl. TSV: 23,62).

 

Homepage:

Hier gehts zur Homepage des SC Steinbach-Comburg.

Hier gehts zur Facebook-Seite des SC Steinbach-Comburg.

 

Die Spielpaarungen des 10. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Sonntag, 22. Oktober 2017
13:00 Uhr   PFETSV Pfedelbach II-SCSSC Steinbach-Comburg-:-
15:00 Uhr   MAIVfL Mainhardt-GDFTSV Gaildorf-:-
15:00 Uhr   EUTTSV Eutendorf-KÜNFV Künzelsau-:-
15:00 Uhr   SHASSV Schwäbisch Hall-BRESGM Bretzfeld/Verrenberg-:-
15:00 Uhr   KUPTSV Kupferzell-SCMSC Michelbach/Wald-:-
15:00 Uhr   USTTSV Untersteinbach-DIMSV Dimbach-:-
15:00 Uhr   SCISC Ingelfingen-TURTURA Untermünkheim II-:-
Spielfrei: WES SV Westheim

Die Tabelle vor dem 10. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 MAI VfL Mainhardt 23:2  21  22 
2 SCM SC Michelbach/Wald 23:7  16  19 
3 WES SV Westheim 17:6  11  17 
4 EUT TSV Eutendorf 27:11  16  16 
5 GDF TSV Gaildorf 24:14  10  14 
6 SCS SC Steinbach-Comburg 13:6  14 
7 KÜN FV Künzelsau 15:16  -1  12 
8 BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg 20:12  11 
9 SHA SSV Schwäbisch Hall 15:12  11 
10 UST TSV Untersteinbach 11:19  -8  10 
11 PFE TSV Pfedelbach II 6:18  -12 
12 SCI SC Ingelfingen 6:22  -16 
13 KUP TSV Kupferzell 12:25  -13 
14 DIM SV Dimbach 10:27  -17 
15 TUR TURA Untermünkheim II 4:29  -25 

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

Samstag, 14.07.2018, 14.00 Uhr
Vorbereitungsspiel
in Gommerdorf
gegen

FV Lauda
(Verbandsliga Nordbaden)
TSV Pfedelbach
(Landesliga Staffel 1)

Letztes Spiel 1. Mannschaft

30. Spieltag: Sam, 09. Jun 2018
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
4:1 SV Fellbach
SV Fellbach
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

30. Spieltag: Sam, 09. Jun 2018
TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
6:3 TSV Eutendorf
TSV Eutendorf
 

q

Spielerkader 2017/18

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2017/18
   SP
Breuningsweiler Breuningsweiler3064
Löchgau Löchgau3057
Satteldorf Satteldorf3055
Heimerdingen Heimerdingen3053
5  Pfedelbach Pfedelbach3051
Fellbach Fellbach3043
Crailsheim Crailsheim3043
Schwaikheim Schwaikheim3041
Oeffingen Oeffingen3040
10  Schluchtern Schluchtern3039
11  Schornbach Schornbach3038
12  Pflugfelden Pflugfelden3038
13  Ludwigsburg Ludwigsburg3036
14  Stetten Stetten3030
15  Kornwestheim Kornwestheim3027
16  Leingarten Leingarten3022

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2017/18
   SP
Mainhardt Mainhardt2869
Westheim Westheim2868
Michelbach/Wald Michelbach/Wald2855
SSV Hall SSV Hall2845
Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.2843
Kupferzell Kupferzell2841
Gaildorf Gaildorf2838
Steinbach Steinbach2837
Künzelsau Künzelsau2835
10  Ingelfingen Ingelfingen2833
11  Untersteinbach Untersteinbach2832
12  Eutendorf Eutendorf2829
13  Pfedelbach Pfedelbach2826
14  Dimbach Dimbach2825
15  Untermünkheim Untermünkheim2814

Aktion Torcent

Mannschaft 2017/18

eberhardt_robin.jpg

Torcent Teilnehmer

Geburtstage diesen Monat:


5.6.2018: Philipp Lederer (22)
9.6.2018: Frank Herzog (52)
10.6.2018: Alexander Bitter (20)
13.6.2018: Tobias Püschel (34)
13.6.2018: Tobias Püschel (34)
28.6.2018: Marco Gebert (26)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: