Fußball Aktiv - 2. Mannschaft - Kreisliga A1 15. Spieltag: TSV Eutendorf - TSV Pfedelbach 4:4 (1:1)

Die 2. Mannschaft spielte am 25.11.2017 beim TSV Eutendorf nach 4:2 Führung noch 4:4 Unentschieden.
Ein Spielbericht, die Bilder, Ergebnisse und die Tabelle vom 15. Spieltag sind online.

-

 

Spielbericht:

TSV Eutendorf - TSV Pfedelbach 4:4 (1:1)

Die Partie war kaum gestartet, da ging die Heimelf schon in Führung. Ein langer Ball aus dem Zentrum in den Rücken der Pfedelbacher Abwehr konnte der gegnerische Stürmer nutzen, und ließ im Abschluss Torhüter Braun keine Chance.
Pfedelbach ließ sich jedoch nicht schocken und hielt weiter dagegen. In der 34. Spielminute wurden die Bemühungen belohnt. Oliver Schöne verwandelte einen Freistoß aus halb rechter Position direkt zum Ausgleich.
Bei diesem Stand wurden die Seiten gewechselt. Pfedelbach kam wacher aus der Halbzeit und ging in der 53. Spielminute durch Tevfik Tyriaki mit 2:1 in Führung.
Nur eine Minute später sogar das 1:3. Ebrima Jasseh setzte nach, hatte mit einem Abpraller Glück und stürmte alleine auf den Keeper zu.
Pfedelbach durfte schon von einem Sieg träumen. In der 70. Spielminute jedoch der Anschlusstreffer der Eutendorfer.
Pfedelbach konterte 11 Minuten später mit dem 2:4 durch Julian Schweyer. Eine Flanke von Olli Schöne konnte er per Kopf verwandeln.
Das Spiel schien gelaufen. In der 85. Spielminute erneuter Treffer der Heimelf. Es wurde nochmals eng. Jetzt hatte der Herr in schwarz seinen großen auftritt. Der zweifelhafte Schiedsrichter ließ unbegründet 8 Minuten nachspielen, obwohl nur 5 angezeigt waren und es keine Unterbrechungen gegeben hat. In der 98. Spielminute doch noch der schmeichelhafte Ausgleich für Eutendorf. Nach einem unberechtigten Freistoß von links bekam Pfedelbach den Ball nicht weg. Aus dem Getümmel schob der Gegner zum Ausgleich ein.
Am Ende zwei verschenkte Punkte gegen die favorisierten Eutendorfer. Leider meinte es der Mann in schwarz an diesem Tag nicht gut mit unserem TSV.

Tore:
07. Min. 1:0 Matthias Bosnjak
34. Min. 1:1 Oliver Schöne
53. Min. 1:2 Tevfik Tyriaki
54. Min. 1:3 Ebrima Jasseh
70. Min. 2:3 Momcillo Pavlovic
81. Min. 2:4 Julian Schweyer
85. Min. 3:4 Besfort Gashi
90.+ 8 Min. 4:4 Besfort Gashi

Schiedsrichter: Peter Fröhlich (TSG Abtsgmünd)
Zuschauer: k.A.

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Bericht aus dem Hohenloher Tagblatt vom 27.11.2017:

Glückliches Eutendorf: Später Ausgleich gegen Pfedelbach - Turbulente Partie endet 4:4-Unentschieden

In einem äußerst torreichen und turbulenten Spiel in der Fußball-Kreisliga A1 Hohenlohe erreichte der TSV Eutendorf gegen den TSV Pfedelbach II nach einem klaren Rückstand mit der letzten Spielaktion noch ein 4:4-Unentschieden, mit dem er sehr gut leben kann.
Es war ein Spiel, das von sehr vielen Torraumaktionen lebte, bei dem beide Teams in den Sturmreihen ihre Stärken hatten und dies letztendlich mit einem Torfestival endete. Der Gastgeber musste in diesem Match gleich zweimal einen Zwei-Tore-Rückstand aufholen und wurde am Ende mit dem Remis belohnt. Der Gastgeber konnte nicht an die Leistungen zu den vorherigen Begegnungen anknüpfen, doch auch solche Spiele gibt es in der Saison und die Butz-Elf wurde für das engagierte Auftreten letztendlich belohnt. Es war eine starke moralische Leistung, die der TSV an diesem Tage erbrachte. Kurz nach der Pause schien für die Gäste alles gelaufen zu sein, als sie innerhalb von zwei Minuten mit einem Doppelschlag eine klare Führung erspielen konnten. Der Gastgeber kam wohl wieder zurück, musste dann wieder einen Rückschlag im Kauf nehmen, doch ein Aufgeben gab es beim TSV nicht. Mit der letzten Aktion im Spiel wurde der Punktgewinn gesichert.
Zum Spielverlauf: Ein starker offensiver Beginn von der Pav- lovic-Elf, bei dem Bosnjak bereits nach vier Minuten in bester Position den Ball knapp am Pfosten vorbei setzte. Doch nach sieben Minuten kam die Führung für den Gastgeber. Elser wurde mit einem weiten Pass bedient und dieser überlistete den Gästekeeper gekonnt zum 1:0. Auch die Gäste waren in ihren Aktionen nicht ungefährlich. Nur kurz nach dem Ausgleichstreffer bekam der Gästestürmer einen Ball im Fünf-Meter-Raum nicht unter Kontrolle. In der 22. Minute setzte Kocaman nach einer gut getimten Flanke von M. Schimanek den Ball über das Gehäuse und fast im Gegenzug klärte ein Eutendorfer auf der Torlinie. In der 34. Minute kamen die Gäste per Freistoß von Schöne zum 1:1-Ausgleichs- treffer. Mit einem Doppelschlag warteten die Gäste zu Beginn des zweiten Abschnitts auf. In der 53. Minute erzielte Tyriaki den Führungstreffer zum 1:2 und nur eine Minute später erhöhte Jasseh zum 1:3. Als der Eutendorfer Pavlovic dann noch per Freistoß zum 2:3 (70.) verkürzte, keimte im TSV-Lager nochmals Hoffnung auf, die jedoch nur kurz währte, da Schweyer in der 81. Minute mit seinem Treffer zum 4:2 dann den alten Abstand wieder herstellte. Die Eutendorfer Mannschaft setzte danach alles auf Angriff. Entweder „Alles oder Nichts“ – hieß die Devise.
Und es klappte: Gashi markierte nach einem feinen Zuspiel von Elser in der 85. Minute den Anschlusstreffer zum  3:4. Nun wurde es in der Nachspielzeit richtig turbulent. Mit der letzten Aktion des gesamten Spieles (90. +6) markierte Gashi nach einem Freistoß von Pavlovic doch noch das 4:4 und sicherte damit dem TSV Eutendorf einen glücklichen Punktgewinn.

 

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des TSV Eutendorf.

 
 
Die Ergebnisse des 15. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Samstag, 25. November 2017
12:30 Uhr   TURTURA Untermünkheim II-BRESGM Bretzfeld/Verrenberg-:-
14:30 Uhr   MAIVfL Mainhardt-SCISC Ingelfingen-:-
14:30 Uhr   EUTTSV Eutendorf-PFETSV Pfedelbach II4:4
14:30 Uhr   WESSV Westheim-USTTSV Untersteinbach6:0
14:30 Uhr   KÜNFV Künzelsau-KUPTSV Kupferzell0:2
14:30 Uhr   GDFTSV Gaildorf-SHASSV Schwäbisch Hall-:-
14:30 Uhr   SCSSC Steinbach-Comburg-SCMSC Michelbach/Wald1:2
Spielfrei: DIM SV Dimbach

 
Die Tabelle nach dem 15. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) MAI VfL Mainhardt 12  10  32:3  29  31 
2 (2) WES SV Westheim 13  34:12  22  29 
3 (3) SCM SC Michelbach/Wald 14  37:17  20  28 
4 (4) EUT TSV Eutendorf 13  34:20  14  21 
5 (5) GDF TSV Gaildorf 13  35:23  12  21 
6 (6) KUP TSV Kupferzell 13  22:28  -6  21 
7 (7) SHA SSV Schwäbisch Hall 12  29:19  10  20 
8 (8) SCS SC Steinbach-Comburg 13  19:11  20 
9 (9) BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg 12  27:18  17 
10 (10) KÜN FV Künzelsau 14  24:26  -2  17 
11 (11) UST TSV Untersteinbach 14  21:41  -20  16 
12 (12) SCI SC Ingelfingen 12  13:30  -17  13 
13 (13) PFE TSV Pfedelbach II 14  15:32  -17  10 
14 (14) DIM SV Dimbach 13  11  16:42  -26 
15 (15) TUR TURA Untermünkheim II 12  10  14:50  -36 

 
Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 03.12.2017 spielen wir auswärts beim VfL Mainhardt.
Spielbeginn: 14.30 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Laufe der Woche.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

Letztes Spiel 1. Mannschaft

1. Spieltag: Son, 19. Aug 2018
Aramäer Heilbronn
Aramäer Heilbronn
1:2 TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

Samstag, 18.08.2018, 18.00 Uhr:
2. Runde Bezirkspokal

in Pfedelbach
1:2
TSV Pfedelbach II
(Kreisliga A1)
SV Brettheim
(Kreisliga A2)

q

Spielerkader 2017/18

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Schornbach Schornbach13
Bietigheim Bietigheim13
Pfedelbach Pfedelbach13
Oeffingen Oeffingen13
Sportfreunde Sportfreunde11
Satteldorf Satteldorf11
Schluchtern Schluchtern11
Schwaikheim Schwaikheim11
Gaisbach Gaisbach11
Öhringen Öhringen11
Crailsheim Crailsheim11
Heimerdingen Heimerdingen11
13  Allmersbach Allmersbach10
14  Aramäer Aramäer10
Fellbach Fellbach10
Pflugfelden Pflugfelden10

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Künzelsau Künzelsau00
Bibersfeld Bibersfeld00
Michelbach/Wald Michelbach/Wald00
Steinbach Steinbach00
Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.00
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall00
Dimbach Dimbach00
Westheim Westheim00
Eutendorf Eutendorf00
Gaildorf Gaildorf00
Ingelfingen Ingelfingen00
Kupferzell Kupferzell00
Pfedelbach Pfedelbach00
Untersteinbach Untersteinbach00
Zweiflingen Zweiflingen00

Aktion Torcent

Mannschaft 2017/18

steigauf_michael.jpg

Torcent Teilnehmer

Heute feiert Geburtstag:


Alexander Reich (27)

Geburtstage diesen Monat:


11.8.2018: Chakrit Lortae (24)
19.8.2018: Gerhard Hofmann (67)
21.8.2018: Alexander Reich (27)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: