Fußball Aktiv - 2. Mannschaft - Kreisliga A1 Vorbericht 17. Spieltag: TSV Pfedelbach II - SC Ingelfingen

Am Sonntag, den 04. März 2018 starten wir mit unserer 2. Mannschaft in die Rückrunde zu Hause um 13.00 Uhr gegen den SC Ingelfingen.
Ein Vorbericht, Infos zum Gegner, das Sportplatzblättle und die Spielpaarungen des 17. Spieltags sind bereits online.

-

 

Vorbericht des Abteilungsleiters:

Liebe Fans des TSV,
sehr verehrte Gäste,

ich darf Sie alle recht herzlich zum ersten Heimspiel des Jahres gegen den SC Ingelfingen in Pfedelbach begrüßen.
Ein ganz besonderer Gruß gilt unseren Sponsoren.

Mit der Vorrunde durfte man in keiner Weise zufrieden sein. Zwei Siege aus 14 Spielen ist einfach zu wenig. Man hatte zwar meist mit den Gegnern mithalten können, ging am Ende aber trotzdem leer aus. Zu leichtsinnig wurden die teilweise schon sichergeglaubten Punkte in letzter Sekunde verschenkt. Größtes Manko war die Offensive. Es wurden einfach zu wenig Tore geschossen. Klares Ziel für die Rückrunde ist natürlich, in die Erfolgsstraße zurückzukehren und damit die Klasse zu halten. Das Potential ist im Team vorhanden. Jetzt gilt es „nur“, es punktgenau zu den Spielen abzurufen.

Gegen den SC Ingelfingen hat man heute gleich ein sogenanntes 6-Punkte Spiel. Mit einem Sieg könnte man mit Ingelfingen gleichziehen. Um sich nach hinten Luft zu verschaffen, muss dieses Spiel unbedingt gewonnen werden. Die Vorbereitungsspiele lassen hoffen. Wenn man die Leistung der Vorbereitungsspiele abrufen kann, hat unser Team heute sehr gute Chancen auf einen Sieg.

Ich drücke unserem Team die Daumen und hoffe fest auf einen Pfedelbacher Sieg.

Den Schiedsrichter der Partie, Herrn Marcel Ernst vom FSV Ossweil darf ich in Pfedelbach recht herzlich begrüßen. Ich wünsche Ihm viel Erfolg und einen fairen Spielverlauf.

Alexander Frank
Abteilungsleiter

  Schiedsrichter: Marcel Ernst (FSV Ossweil)
  Spielbeginn: 13.00 Uhr

 

Coaching-Zone, das Wort des Trainers:

Liebe TSV Fans, liebe Zuschauer,

zum Heimspiel gegen den SC Ingelfingen möchte ich Sie herzlich in Pfedelbach begrüßen.
Ebenfalls willkommen heißen möchte ich unsere Gäste aus Ingelfingen mit ihrem Trainer Dragan Djurdjevic, sowie den Schiedsrichter der heutigen Begegnung.

Nachdem wir vergangenes Wochenende gegen den Tabellenführer aus Mainhardt zum Rückrundenauftakt ein Auswärtsspiel gehabt hätten, welches aufgrund der Wetterbedingungen ausgefallen ist, steht heute das erste Heimspiel der Rückrunde auf dem Programm.
Rückblickend können wir mit unserer ersten Halbsaison in der neuen Klasse, aufgrund der Platzierung in der Tabelle und wenn man betrachtet wie die Spiele der Hinrunde größtenteils verlaufen sind, natürlich nicht zufrieden sein. Mit etwas mehr Glück oder vielleicht auch Konsequenz wäre eine bessere Platzierung möglich gewesen. Wenn man die Spiele betrachtet sieht man, dass wir mit den gegnerischen Mannschaften mithalten können, stellenweise sogar feldüberlegen sind, aber am Ende haben wir in diversen Spielen sicher geglaubte Punkte, in der Endphase der Spiele, doch noch teilen oder sogar komplett abgeben müssen. So stand man zu oft trotz guter Leistungen am Ende mit leeren Händen da.
Für die Rückrunde haben wir uns natürlich einiges vorgenommen um das gesetzte Ziel, den Klassenerhalt, zu erreichen. Die Tatsache, dass diverse Spieler in der Winterpause entschieden haben etwas kürzer zu treten und/oder generell nicht mit der richtigen Einstellung zum Mannschaftssport bei der Sache sind hat die Situation natürlich nicht leichter gemacht. Dennoch haben wir, u.a. durch gute Zusammenarbeit mit unserer A-Jugend und unserer 1. Mannschaft eine gute Vorbereitung absolvieren können. Wir sind uns der Situation bewusst und die Mannschaft hat in den vergangenen Wochen hart trainiert um für die Rückrunde und die kommenden Aufgaben top vorbereitet zu sein.
Aufgrund der Tabellensituation ist das heutige Spiel gegen den Gegner aus Ingelfingen ein 6-Punkte Spiel, wie man so schön sagt, will man den Anschluss ans Tabellenmittelfeld nicht verlieren.

Die Mannschaft wird alles dafür tun um das heutige Heimspiel zu gewinnen.
Ich wünsche Ihnen liebe Zuschauer ein tolles Spiel!
Unterstützen Sie die Mannschaft lautstark. Die Mannschaft wird es Ihnen danken.
Denn nur gemeinsam sind wir stark!
Viel Spaß beim Spiel.

Ihr/Euer
Tobias Püschel

 

Sportplatzblättle:


Hier
können Sie das Sportplatzblättle
zum Spiel lesen.

 

Vorbericht des SC Ingelfingen:

Am kommenden Sonntag gastiert der SCI im ersten Spiel des neuen Jahres bei der Zweitvertetung des TSV Pfedelbach.
Nach einer vor allem witterungsbedingten mehr als holprigen Vorbereitung, die zu großen Teilen in der Soccer-Halle auf dem Bobachshof stattfand, geht es Sonntag zum ersten Mal wieder um Punkte.
Beim starken Aufsteiger Pfedelbach wird sich der Leistungsstand unserer Mannschaft zeigen.
Anpfiff ist bereits um 13 Uhr.

 

Nachgefragt beim SC Ingelfingen (Dragan Djurdjevic, Trainer):

Wie zufrieden seid ihr mit der Hinrunde der Saison 2017/2018?
Ganz zufrieden können wir mit der Vorrunde nicht sein.
Nach einer schwachen Vorbereitung sind wird sehr schlecht in die Runde gestartet und haben viele Punkte liegen lassen.
Im Laufe der Vorrunde sind unser Leistungen besser geworden.

Wie lief bei euch die Vorbereitung auf die Rückrunde?
Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse ist es immer schwierig eine Vorbereitung so durchzuziehen wie man es plant.
Doch der Verein hat sich immer wieder um sehr gute Ausweichmöglichkeiten gekümmert, somit können wir zufrieden sein.

Gab es im Winter Neuzugänge, bzw. Abgänge?
Kader bleibt gleich.

Wie lautet die Zielsetzung für die anstehende Rückrunde?
Das Ziel ist es mehr Punkte als in der Vorrunde zu holen.

Seit wann bist Du Trainer beim SC Ingelfingen?
seit Juli 2016 Trainer beim SCI.

Wie würdest du dich selbst als Trainer beschreiben? Worauf legst du besonders wert?
Das lasse ich gern andere beurteilen.

Welche Chancen rechnet ihr euch für das Spiel in Pfedelbach aus und wie ist dein Tipp?
Nach der knappen 0:1 Niederlage im Hinspiel haben wir natürlich was gut zu machen.
Tipps gebe ich grundsätzlich für unsere Spiele nicht ab.

Wen siehst du in der Kreisliga A1 als Favorit um den Aufstieg, wer muss um den Klassenerhalt bangen?
Bisher haben Mainhardt und Westheim sehr konstant gespielt, somit glaube ich das beide den Aufstieg untereinander ausmachen werden.
Im Abstiegskampf sind einige Mannschaften verwickelt und diese wird sich erst am Ende entscheiden wer runter gehen muss.

Vielen Dank an dieser Stelle an Dragan Djurdjevic vom SC Ingelfingen, der die Fragen der Sportplatzblättle-Redaktion beantwortet hat.

 

 

Infos zum Gegner SC Ingelfingen:

Das Team um Trainer Dragan Djurdjevic startete durchwachsen in die Runde. Nach 12 Spielen steht man mit 13 Punkten an 12. Tabellenposition
Die vergangene Saison schloss man noch als Tabellenneunter ab.
Lediglich 13 Treffer konnten bisher erzielt werden. Dem stehen 30 Gegentreffer gegenüber.
Viermal ging man als Sieger vom Platz (Kupferzell, Bretzfeld/Verrenberg, Untermünkheim II und Künzelsau).
Bester Torschützen im Team ist Jan Landwehr mit 6 Treffern.
Das Durchschnittsalter des Teams beträgt 26,77 Jahre (vgl. TSV: 24,00).
Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams gab es am 23. März 2013. Damals gewann unser TSV mit 4:1.

Homepage:

Hier gehts zur Homepage des SC Ingelfingen.

Hier gehts zur Facebook-Seite des SC Ingelfingen.

 

Die Spielpaarungen des 17. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Sonntag, 04. März 2018
13:00 Uhr   PFETSV Pfedelbach II-SCISC Ingelfingen-:-
15:00 Uhr   DIMSV Dimbach-TURTURA Untermünkheim II-:-
15:00 Uhr   USTTSV Untersteinbach-MAIVfL Mainhardt-:-
15:00 Uhr   KUPTSV Kupferzell-EUTTSV Eutendorf-:-
15:00 Uhr   SHASSV Schwäbisch Hall-WESSV Westheim-:-
15:00 Uhr   BRESGM Bretzfeld/Verrenberg-KÜNFV Künzelsau-:-
15:00 Uhr   SCMSC Michelbach/Wald-GDFTSV Gaildorf-:-
Spielfrei: SCS SC Steinbach-Comburg

Die Tabelle vor dem 17. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 WES SV Westheim 14  10  41:12  29  32 
2 MAI VfL Mainhardt 12  10  32:3  29  31 
3 SCM SC Michelbach/Wald 14  37:17  20  28 
4 EUT TSV Eutendorf 13  34:20  14  21 
5 GDF TSV Gaildorf 13  35:23  12  21 
6 KUP TSV Kupferzell 14  22:35  -13  21 
7 SHA SSV Schwäbisch Hall 12  29:19  10  20 
8 SCS SC Steinbach-Comburg 13  19:11  20 
9 BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg 12  27:18  17 
10 KÜN FV Künzelsau 14  24:26  -2  17 
11 UST TSV Untersteinbach 14  21:41  -20  16 
12 SCI SC Ingelfingen 12  13:30  -17  13 
13 PFE TSV Pfedelbach II 14  15:32  -17  10 
14 DIM SV Dimbach 13  11  16:42  -26 
15 TUR TURA Untermünkheim II 12  10  14:50  -36 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

10. Spieltag: So, 21. Okt 2018, 16:00 Uhr
TV Oeffingen
TV Oeffingen
: TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 1. Mannschaft

9. Spieltag: Sam, 13. Okt 2018
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
3:0 TSG Öhringen
TSG Öhringen
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

9. Spieltag: Son, 14. Okt 2018
SV Westheim
SV Westheim
5:0 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Sportfreunde Sportfreunde919
Bietigheim Bietigheim918
Pflugfelden Pflugfelden916
4  Pfedelbach Pfedelbach915
Oeffingen Oeffingen914
Schwaikheim Schwaikheim914
Gaisbach Gaisbach914
Fellbach Fellbach813
Crailsheim Crailsheim912
10  Aramäer Aramäer911
11  Schluchtern Schluchtern911
12  Heimerdingen Heimerdingen910
13  Satteldorf Satteldorf910
14  Öhringen Öhringen89
15  Schornbach Schornbach99
16  Allmersbach Allmersbach92

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Westheim Westheim822
Eutendorf Eutendorf920
Dimbach Dimbach818
Ingelfingen Ingelfingen815
Zweiflingen Zweiflingen915
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall814
Gaildorf Gaildorf814
Michelbach/Wald Michelbach/Wald814
Steinbach Steinbach812
10  Pfedelbach Pfedelbach910
11  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.88
12  Bibersfeld Bibersfeld97
13  Kupferzell Kupferzell84
14  Künzelsau Künzelsau91
15  Untersteinbach Untersteinbach91

Aktion Torcent

Mannschaft 2018/19

lortae_chakrit.jpg

Torcent Teilnehmer

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Geburtstage diesen Monat:


12.10.2018: Martin Wöhrle (42)
22.10.2018: Alexander Block (51)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: