Fußball Aktiv - 2. Mannschaft - Kreisliga A1 21. Spieltag: SSV Schwäbisch Hall - TSV Pfedelbach 2 2:2 (1:1)

Die Pfedelbacher Zweite spielte am 21. Spieltag der Kreisliga A1 auswärts beim SSV Schwäbisch Hall 2:2 Unentschieden.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, Tabelle, Bilder und Videos vom Spiel sind online.

-

 

Spielbericht:

SSV Schwäbisch Hall - TSV Pfedelbach II 2:2 (1:1)

Pfedelbach versuchte gleich in den Anfangsminuten Druck auf die Heimmannschaft auszuüben.
In der 7. Minute gab es dann einen Eckball für Schwäbisch Hall, der in die Mitte geklärt wurde. Ca. 30 Meter vor dem Tor kam der Haller Oliver Köhler an den Ball und zog ab. Der Ball schlug unhaltbar im linken Eck des Tores ein.
Fünf Minuten später hätte es beinahe schon 2:0 gestanden. Nach einem Einwurf kam ein weiter Ball in den Pfedelbacher Strafraum, aber dort traf der SSV Stürmer den Ball nicht richtig.
In der 15. Minute gab es Freistoß für Pfedelbach. Der Ball gelangte in den Strafraum der Haller und Matthias Rein war als letzter zur Stelle und drückte den Ball zum 1:1 Ausgleich über die Linie.
Drei Minuten später hatte der SSV wieder eine schöne Chance, aber Sead Halilovic im Pfedelbacher Kasten hielt den Schuß.
In der 27. Minute gab es einen weiteren Freistoß für Pfedelbach, den Michael Hoppe links am Tor vorbeischoss.
Vier Minuten später die Chance zur Führung für den TSV nach einer Ecke. Patrick Braun rutscht der Ball über den Fuß und landete auf dem Kopf von Michael Hoppe. Doch von dort ging der Ball über das Tor.
Anschliessend konnte sich Sead Halilovic bei zwei Freistößen auszeichnen. 
Fünf Minuten vor der Halbzeit hatte Schwäbisch Hall nochmal eine Chance. Ein langer Freistoß an den linken Pfosten köpfte der Schütze zum 1:0 über das Tor.
Zur Halbzeit ging das Unentschieden in Ordnung, jedoch hatte Schwäbisch Hall die besseren Torchancen.
Pfedelbach kam als erstes aus der Kabine und wollte es nun wissen. In den kommenden Minuten spielten dann auch nur noch die Gäste. Man hatte den Eindruck, als wäre die Heimmannschaft noch in der Kabine.
Zwei gute Freistöße für den TSV wurden entweder geklärt oder über das Tor geköpft.
Nach einer tollen Hereingabe von Nico Wölfel in der 54. Minute schießt Marcel Hofmann fast das 2:1. Der Ball ging an den Pfosten und dann ins Aus.
Man merkte nun, dass das 2:1 für die Gäste in der Luft lag.
In der 59. Minute gab es einen Freistoß von der linken Seite für Pfedelbach. Der Ball kam in die Mitte und Sebastian Frank stieg hoch und köpfte den TSV mit 2:1 in Führung.
Auch jetzt waren die Gäste weiter am Drücker. Eine Flanke von Benjamin Ramic brachte Marcel Hofmann nicht im Tor unter.
In der 64. Minute war es wiederum Hofmann, der auf das SSV-Gehäuse schoss, dieses Mal wurde sein Schuß zur Ecke abgewehrt.
Zwei Minuten später gab es einen Konter für die Gäste. Ein super Pass von Michael Hoppe auf Marcle Hofmann. Dieser fackelte nicht lange und schoss auf das Tor, doch der Torhüter konnte den Ball gerade noch abwehren.
Pfedelbach liess zwischen der 50. und 65. Minute zahlreiche Chancen liegen und so kam es wie es kommen musste. Ein erster Angriff der Heimelf in der 67. Minute bedeutete das 2:2. Der Spieler Kühnlein wurde nicht richtig attackiert, tunnelte Mustafa Keklik und schoß dann auch noch Sebastian Frank an. Von dessen Fuß schlug der Ball unten rechts im Tor ein. Sead Halilovic hatte keine Chance den Ball zu halten.
In der 73. Minute lässt der eingewechselte Oliver Schöne zwei Gegner aussteigen und schiesst dann den Ball über das Tor.
Bei Pfedelbach merkte man nun, dass einiger Spieler dem hohen Tempo der Anfangsphase Tribut zollen mussten. Sie waren nahezu platt.
In der 76. Minute passt Oliver Schöne zu Michael Hoppe. Dessen Schuß wehrte der Torhüter zum Eckball ab.
Der anschliessende Eckball kam hoch herein und ein Haller Spieler ging mit der Hand hoch zum Ball. Doch der pfiff des Schiedsrichters bleib in dieser Szene leider aus.
Zwei Minuten später kam der SSV zu einem Entlastungsangriff. Sead Halilovic flog an einem Freistoß vorbei und aus dem Rückraum ging der Schuß kanpp links vorbei.
In der 82. Minute wollte Oliver Schöne von links flanken. Der Ball rutschte ihm über den Fuß und landete auf der Querlatte des Haller Tores.
Zwei Minuten später dann die Riesenchance für den eingewechselten Florian Dietle. Marcel Hofmann schickt ihn mit dem Ball und dann trifft er den Ball vor dem Tor nicht richtig.
In der 87. Minute flankte der ebenfalls eingewechselte Steffen Spiesmacher von der linken Seite auf den Elfmeterpunkt. Dort lag plötzlich Marcel Hofmann quer in der Luft und versuchte es spektakulär mit einem Seitfallzieher, doch der Ball ging knapp über das Tor.
In der 90. Minute wurde dann der Spielverlauf fast auf den Kopf gestellt. Max-Luca Zenkner spielte einen Ball aus dem Mittefeld nach hinten und übersah dabei wohl einen Haller Angreifer. Der ging dazwischen und lief alleine auf Sead Halilovic zu und schoß auf das Tor. Zum Glück für die Gäste ging der Ball knapp links vorbei.
Danach war die Partie beendet und Pfedelbach kam in Schwäbisch Hall zu einem Punktgewinn, der für die Hausherren sehr schmeichelhaft, aufgrund der zweiten Hälfte, ausfiel.

Tore:
7. Min. 1:0 Oliver Köhler
15. Min. 1:1 Matthias Rein
59. Min. 1:2 Sebastian Frank
67. Min. 2:2 Maximilian Kühnlein

  Schiedsrichter: Dieter Bembenek (SC Wiesenbach)
Zuschauer: 80

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.  

 

Tor zum 1:1 durch Matthias Rein:

Tor zum 1:2 durch Sebastian Frank:

Zusammenfassung vom Spiel im Video:

 

Hier gehts zur Aufstellung und Spielverlauf

Hier gehts zum Liveticker

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SSV Schwäbisch Hall

 

Die Ergebnisse des 21. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Samstag, 31. März 2018
13:30 Uhr   TURTURA Untermünkheim II-KÜNFV Künzelsau1:1
15:30 Uhr   SCMSC Michelbach/Wald-MAIVfL Mainhardt1:0
15:30 Uhr   DIMSV Dimbach-EUTTSV Eutendorf1:0
15:30 Uhr   SCSSC Steinbach-Comburg-WESSV Westheim2:3
15:30 Uhr   KUPTSV Kupferzell-USTTSV Untersteinbach3:3
15:30 Uhr   SHASSV Schwäbisch Hall-PFETSV Pfedelbach II2:2
15:30 Uhr   BRESGM Bretzfeld/Verrenberg-SCISC Ingelfingen2:0
Spielfrei: GDF TSV Gaildorf

 
Die Tabelle nach dem 21. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 WES SV Westheim 18  14  54:17  37  44 
2 MAI VfL Mainhardt 16  13  41:4  37  40 
3 SCM SC Michelbach/Wald 18  12  45:19  26  38 
4 KUP TSV Kupferzell 19  32:49  -17  28 
5 SHA SSV Schwäbisch Hall 17  36:30  27 
6 GDF TSV Gaildorf 16  41:31  10  24 
7 SCS SC Steinbach-Comburg 17  28:19  24 
8 KÜN FV Künzelsau 18  27:31  -4  22 
9 EUT TSV Eutendorf 18  36:31  21 
10 BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg 17  32:26  20 
11 SCI SC Ingelfingen 16  19:34  -15  20 
12 UST TSV Untersteinbach 16  24:46  -22  17 
13 PFE TSV Pfedelbach II 17  23:36  -13  15 
14 DIM SV Dimbach 16  12  23:48  -25  12 
15 TUR TURA Untermünkheim II 17  12  21:61  -40  11 

 
Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 07.04.2018 spielen wir zu Hause gegen die SGM Bretzfeld/Verrenberg.
Spielbeginn: 15:00 Uhr.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

10. Spieltag: So, 21. Okt 2018, 16:00 Uhr
TV Oeffingen
TV Oeffingen
: TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 1. Mannschaft

9. Spieltag: Sam, 13. Okt 2018
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
3:0 TSG Öhringen
TSG Öhringen
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

9. Spieltag: Son, 14. Okt 2018
SV Westheim
SV Westheim
5:0 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Sportfreunde Sportfreunde919
Bietigheim Bietigheim918
Pflugfelden Pflugfelden916
4  Pfedelbach Pfedelbach915
Oeffingen Oeffingen914
Schwaikheim Schwaikheim914
Gaisbach Gaisbach914
Fellbach Fellbach813
Crailsheim Crailsheim912
10  Aramäer Aramäer911
11  Schluchtern Schluchtern911
12  Heimerdingen Heimerdingen910
13  Satteldorf Satteldorf910
14  Öhringen Öhringen89
15  Schornbach Schornbach99
16  Allmersbach Allmersbach92

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Westheim Westheim822
Eutendorf Eutendorf920
Dimbach Dimbach818
Ingelfingen Ingelfingen815
Zweiflingen Zweiflingen915
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall814
Gaildorf Gaildorf814
Michelbach/Wald Michelbach/Wald814
Steinbach Steinbach812
10  Pfedelbach Pfedelbach910
11  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.88
12  Bibersfeld Bibersfeld97
13  Kupferzell Kupferzell84
14  Künzelsau Künzelsau91
15  Untersteinbach Untersteinbach91

Aktion Torcent

Mannschaft 2018/19

wiedmann_andre.jpg

Torcent Teilnehmer

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Geburtstage diesen Monat:


12.10.2018: Martin Wöhrle (42)
22.10.2018: Alexander Block (51)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: