Fußball Aktiv - 1. Mannschaft - Landesliga Nachholspieltag: SV Salamander Kornwestheim - TSV Pfedelbach 1:2 (1:1)

Die 1. Mannschaft bleibt weiter ungeschlagen im Jahr 2018 und gewinnt am 18.04.2018 auswärts in der Landesliga beim SV Kornwestheim mit 2:1.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle, die Bilder und diverse Videos sind online.

-

 

Spielbericht:

SV Salamander Kornwestheim - TSV Pfedelbach 1:2 (1:1)

Pfedelbach bleibt weiter ungeschlagen und klettert auf den 4. Tabellenplatz!

Das Nachholspiel des 19. Spieltags fand in Kornwestheim auf dem Kunstrasenplatz statt, da der Rasenplatz über kein Flutlicht verfügt.
Bereits in der zweiten Minute hatte Kornwestheim die erste Chance, aber ein Schuß kann von einem Pfedelbacher Abwehrspieler geklärt werden.
Fünf Minuten später gab es Freistoß für Pfedelbach. Michael Steigauf schlug den Ball weit an den Strafraum zu Andreas Cebulla. Sein Schuß konnte im letzten Moment noch geblockt werden.
In der 13. Minute schlug die Heimmannschaft eine Flanke von links. Im Fünfmeterraum behinderte jedoch der Stürmer Torhüter Dennis Petrowski und so gab es Freistoß für Pfedelbach.
Vier Minuten später konnte sich Mbodji durch das Mittelfeld spielen und einen Freistoß für Kornwestheim herausholen. Der Ball strich knapp am linken Torpfosten vorbei.
In der 20. Minute bekam Kornwestheim einen Eckball zugesprochen. Der Ball kam scharf vors Tor und der Kopfball klatschte auf die Oberkante der Latte.
Pfedelbach tat sich bis dato schwer im Spielaufbau und stand zu weit weg vom Gegner. Zudem wurden die Zweikämpfe noch nicht angenommen.
In der 26. Minute kam Marco Gebert an den Ball und versuchte diesen über den Torhüter zu heben. Der hat aber aufgepasst und hält den Ball.
Kornwestheim wurde immer bei Kontern gefährlich. So auch in der 28. Minute. Ein langer Ball Richtung Pfedelbacher Tor aber Torhüter Petrowski hatte mitgedacht und kann den Ball vor dem Stürmer klären.
Im Gegenzug hatte Marco Gebert die Führung auf dem Fuß aber irgendwie konnte der Gegner den Schuß noch klären.
In der 33. Minute fälschte Mbodji einen Steigauf-Freistoß aufs eigene Tor ab. Der Keeper sprang aber hoch und fing den Ball. Gleich darauf spielte der Torhüter einen langen Ball und mit einem Pass war die Pfedelbacher Abwehr ausgehebelt und Löffler stand völlig frei vor Petrowski und konnte den Ball zur 1:0 Führung ins Tor schiessen.
Zwei Minuten nach der Führung gab es einen Freistoß für Pfedelbach aus ca. 23 Metern. Markus Schilling lief an und schoß den Ball aufs Tor. Im letzten Moment konnte der Keeper mit den Fäusten klären.
Jetzt hatte Pfedelbach seine beste Phase. Das Kornwestheimer Tor diente als Wachrüttler. Blondowski spielte einen Pass in die Gasse zu Rehklau. Der war nun völlig frei vor dem Tor, aber auch bei seinem Schuß bekam der Torhüter noch die Fingerspitzen an den Ball und konnte klären.
Als jeder schon mit dem Halbzeitpfiff rechnete schlug Markus Schilling einen langen Ball aus der Abwehr. Michael Blondowski verlängerte und Julian Krämer kam vor Marco Rehklau an den Ball und hob ihn zum 1:1 in die Maschen. Ein Treffer genau zum richtigen Zeitpunkt.
Danach pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeit.
Pfedelbach hatte den Kampf nun angenommen. Julian Krämer wurde in der 54. Minute von Marco Rehklau bedient. Sein Schuß wurde aber im letzten Moment geblockt.
Im Gegenzug kam die Heimelf zum Abschluß, aber auch dieser Schuß ging knapp am rechten Pfosten vorbei.
In der 57. Minute konnte Kornwestheim einen Kopfball von Krämer nach einer Ecke kurz vor der Torlinie klären.
Drei Minuten später gab es einen Freistoß aus dem Mittelfeld für Pfedelbach. Michael Blondowski flankte den Ball in den Strafraum. Dort stand Julian Krämer und verlängerte den Ball, der links neben dem Torpfosten zur 2:1 Führung einschlug. Groß war nun der Jubel beim Pfedelbacher Anhang.
Bis zur 65. Minute hatte sich Pfedelbach die Führung nun wirklich verdient, da die Zweikämpfe angenommen wurden, man meistens einen Schritt vor dem Gegner war und der Spielaufbau des Gegners immer wieder unterbunden wurde.
In der 74. Minute waren die Gäste im Glück als der Kornwestheimer Torhüter einen langen Abschlag auf seinen Stürmer schlug, doch er schoß den Ball freistehend am Tor vorbei.
Die Pfedelbacher Hintermannschaft stand jetzt auch sicher und konnte die Bälle klären.
In den letzten Minuten warf Kornwestheim nochmals alles nach vorne. Selbst der Torhüter ging in der 93. Minute noch mit nach vorne, da es nochmal eine Ecke gab. Aber auch diese Ecke konnte geklärt werden und dann war Schluß. Pfedelbach hatte das Spiel mit 2:1 für sich entschieden und steht nun mit 36 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz!

Tore:

34. Min. 1:0 Pirmin Löffler
45. Min. 1:1 Julian Krämer
61. Min. 1:2 Julian Krämer

Schiedsrichter: John Bender (TSV Gomaringen)
Schiedsrichterassistent 1: David Armbruster (SV Pfrondorf)
Schiedsrichterassistent 2: Sven Junger (SV Bühl)

Zuschauer: 80

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Der 1:1 Ausgleich durch Julian Krämer:

Der 2:1 Führungstreffer durch Julian Krämer:

Jubel nach dem Spiel:


alle Chancen, Highlights und Tore vom Spiel:

 

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 20.04.2018 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

 

Bericht aus der Kornwestheimer Zeitung vom 20.04.2018 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):

Anmerkung zu diesem Bericht: In diesem Bericht zeigen sich die Kornwestheimer als sehr schlechte Verlierer, die einfach nicht verlieren können. Wir wollten mit unserer Anlage mit Sicherheit nicht provozieren. Im Gegenteil. Die Spieler von Kornwestheim fanden es anfangs sogar gut, dass Musik da war, ehe sie auf die Verliererstrasse gerieten.

 

Der Torschütze:

  (2x)

 

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SV Salamander Kornwestheim.
 
Hier gehts zur Facebookseite des SV Salamander Kornwestheim.
 
Die Ergebnisse des 19. Spieltags der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Samstag, 17. März 2018
15:00 Uhr   SVSSV Schluchtern-SVFSV Fellbach0:1
15:00 Uhr   SGSSG Stetten/Kleingartach-SVLSV Leingarten5:0
15:00 Uhr   LUDSpVgg 07 Ludwigsburg-FVLFV Löchgau1:1
Donnerstag, 05. April 2018
19:30 Uhr   HEITSV Heimerdingen-TVOTV Oeffingen1:0
Mittwoch, 11. April 2018
19:00 Uhr   CRATSV Crailsheim-SVBSV Breuningsweiler0:3
Mittwoch, 18. April 2018
19:30 Uhr   SWATSV Schwaikheim-SCOTSV Schornbach3:1
19:30 Uhr   SALSV Salamander Kornwestheim-PFETSV Pfedelbach1:2
Dienstag, 01. Mai 2018
14:00 Uhr   SATSpvgg Gröningen-Satteldorf-TVPTV Pflugfelden-:-


 
Die Tabelle nach dem 22. Spieltag der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) SVB SV Breuningsweiler 22  16  61:27  34  50 
2 (2) FVL FV Löchgau 22  12  32:17  15  42 
3 (3) SAT Spvgg Gröningen-Satteldorf 21  11  45:22  23  37 
4 (6) PFE TSV Pfedelbach 22  11  38:42  -4  36 
5 (5) HEI TSV Heimerdingen 22  10  41:33  35 
6 (4) CRA TSV Crailsheim 22  10  10  38:42  -4  32 
7 (7) SVF SV Fellbach 22  10  11  36:27  31 
8 (10) TVO TV Oeffingen 22  34:34  31 
9 (9) SWA TSV Schwaikheim 22  11  41:45  -4  29 
10 (8) TVP TV Pflugfelden 21  50:50  28 
11 (13) SCO TSV Schornbach 22  32:38  -6  28 
12 (12) LUD SpVgg 07 Ludwigsburg 22  10  24:35  -11  28 
13 (14) SVS SV Schluchtern 22  37:39  -2  27 
14 (11) SGS SG Stetten/Kleingartach 22  12  37:50  -13  26 
15 (16) SAL SV Salamander Kornwestheim 22  14  30:49  -19  18 
16 (15) SVL SV Leingarten 22  14  28:54  -26  18 

 
Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 22.04.2018 spielen wir erneut auswärts in Kleingartach gegen die SG Stetten/Kleingartach.
Spielbeginn: 15.00 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Lauf der Woche.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

Samstag, 21.07.2018, 11.00 Uhr
Vorbereitungsspiel
in Schwäbisch Gmünd
gegen

1. FC Normannia Gmünd
(Oberliga Baden-Württemberg)
TSV Pfedelbach
(Landesliga Staffel 1)

Letztes Spiel 1. Mannschaft

Samstag, 14.07.2018, 14.00 Uhr
Vorbereitungsspiel
in Gommerdorf
0:3

FV Lauda
(Verbandsliga Nordbaden)
TSV Pfedelbach
(Landesliga Staffel 1)

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

30. Spieltag: Sam, 09. Jun 2018
TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
6:3 TSV Eutendorf
TSV Eutendorf
 

q

Spielerkader 2017/18

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2017/18
   SP
Breuningsweiler Breuningsweiler3064
Löchgau Löchgau3057
Satteldorf Satteldorf3055
Heimerdingen Heimerdingen3053
5  Pfedelbach Pfedelbach3051
Fellbach Fellbach3043
Crailsheim Crailsheim3043
Schwaikheim Schwaikheim3041
Oeffingen Oeffingen3040
10  Schluchtern Schluchtern3039
11  Schornbach Schornbach3038
12  Pflugfelden Pflugfelden3038
13  Ludwigsburg Ludwigsburg3036
14  Stetten Stetten3030
15  Kornwestheim Kornwestheim3027
16  Leingarten Leingarten3022

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2017/18
   SP
Mainhardt Mainhardt2869
Westheim Westheim2868
Michelbach/Wald Michelbach/Wald2855
SSV Hall SSV Hall2845
Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.2843
Kupferzell Kupferzell2841
Gaildorf Gaildorf2838
Steinbach Steinbach2837
Künzelsau Künzelsau2835
10  Ingelfingen Ingelfingen2833
11  Untersteinbach Untersteinbach2832
12  Eutendorf Eutendorf2829
13  Pfedelbach Pfedelbach2826
14  Dimbach Dimbach2825
15  Untermünkheim Untermünkheim2814

Aktion Torcent

Mannschaft 2017/18

uzuner_kaan.jpg

Torcent Teilnehmer

Heute feiert Geburtstag:


Kaan Uzuner (21)

Geburtstage diesen Monat:


2.7.2018: Marvin Hilkert (23)
2.7.2018: Michael Blondowski (30)
11.7.2018: Tobias Sailer (21)
17.7.2018: Kaan Uzuner (21)
28.7.2018: Ebrima Jasseh (25)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: