Fußball Aktiv - 1. Mannschaft - Landesliga 1. Spieltag: Aramäer Heilbronn - TSV Pfedelbach 1:2 (1:0)

Die 1. Mannschaft gewinnt zum Auftakt in der Landesliga beim Aufsteiger Aramäer Heilbronn mit 2:1!
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle, die Bilder und diverse Videos sind online.

-

Spielbericht:

Aramäer Heilbronn - TSV Pfedelbach 1:2 (1:0)

Pfedelbach siegt mit toller Moral - Rehklau "Man of the match"

Gleich nach dem Anpfiff hatten die Gäste die Chance zur frühen Führung. Marco Gebert wurde im Strafraum von Julian Krämer bedient und anschliessend angegangen, aber für einen Elfmeter reichte es nicht aus.
Drei Minuten waren gespielt, dann kamen auch die Heilbronner zu ihrem ersten Angriff aber MArkus Schilling konnte klären.
In der 7. Minute erreichte ein langer Diagonalball einen Heilbronner Stürmer, aber dieser konnte im Strafraum den Ball nicht kontrollieren.
Nach zwölf Minuten nahm sich Marco Gebert den Ball und schoss einfach mal aufs Tor. Doch der Ball ging über das Tor.
Pfedelbach immer wieder mit schnellem Umschaltspiel. Auch nach einer Viertelstunde landete der Ball im Strafraum. Ein Gästespieler kam zu Fall und es gab wieder keinen Elfmeter.
In der 23. Minute verstolperte Lück einen Ball am Pfedelbacher Strafruam. Den Schuss der Heilbronner hielt Dennis Petrowski aber sicher.
Im Gegenzug hätte Neuzugang Kevin Schmidgall das 1:0 machen können. Er kam völlig frei im Strafraum an den Ball und schoss ihn dann übers Tor.
In der 26. Minute steckte Krämer den Ball zu Gebert durch und der kam auf dem Weg zum Tor zum Fall. Wieder kein Pfiff des Schiedsrichters.
7 Minuten später eine kurze Ecke für die Gäste. Jens Schmidgall versucht es mit einem Schuss doch der Heilbronner Schlussmann kann den Ball sicher halten.
Pfedelbach bis dato die bessere Mannschaft. Nur der Ball wollte noch nicht ins Tor.
In der 38. Minute wurde dann der Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Ein Stellungsfehler in der Pfedelbacher Hintermannschaft und plötzlich war Torjäger Grau auf und davon und liess sich diese Chance nicht nehmen. Mit einem Schuss ins linke untere Ecke markierte er den 1:0 Führungstreffer.
Da hatten die Gäste einmal nicht aufgepasst und schon war es passiert.
Bis zur Halbzeit passierte dann nicht mehr viel.
Auch nach der Pause kam Pfedelbach wieder gut aus der Pause und wurde gleich durch ein Foul gebremst. Der anschliessende Freistoß von Schilling ging dann aber über das Tor.
In der 53. Spielminute verlor Pfedelbach im Spielaufbau den Ball und die Aramäer kamen zu einem Konter. Zum Glück konnte Grau den Gassenball nicht kontrollieren.
Pfedelbach brachte dann nach 55 Minuten mit Rehklau einen weiteren Stürmer ins Spiel.
Pfedelbach tat sich nach wie vor schwer in der zweiten Halbzeit. Heilbronn war nun gewillt das Ergebnis zu verwalten und es gab immer wieder Spielunterbrechungen.
Ab der 75. Minute übernahm dann Pfedelbach wieder das Spielgeschehen und drückte nun auf Heilbronner Tor.
Nach einer Ecke stieg Rehklau in der Mitte am höchsten und markierte mit einem Kopfball den 1:1 Ausgleich.
Pfedelbach wollte nun mehr, fast eine Minute später die Führung. Krämer erkämpfte sich den Ball und im letzten Moment konnten die Heilbronner klären.
5 Minuten vor Ende der Partie wurde Schmidgall auf links angespielt, lief in den Sechzehner und lupfte den Ball am linken Winkel vorbei.
In den letzten 4 Minuten ging die Partie hin und her. Auch Heilbronn kam nun noichmal zu Chancen. Die beste davon vergab Grau mit einem Schuss. Petrowski im Pfedelbacher Tor hielt den Ball.
Die Nachspielzeit war nun angebrochen. Pfedelbach wollte den Sieg. Heilbronn konnte sich nicht mehr befreien und so lag der Ball frei vor dem Strafraum. Rehklau schaltete am schnellsten, nahm den Ball auf und lupfte ihn zum umjubelten 2:1 ins linke Toreck.
Im Anschluss gab es noch einen Freistoß für Heilbronn. Dieser brachte aber nichts mehr ein und der Schiedsrichter beendete daraufhin die Partie.
Pfedelbach zeigte eine tolle Moral und nimmt drei Punkte mit nach Hause.

Tore:

38. Min. 1:0 Robert Grau
80. Min. 1:1 Marco Rehklau
90.+3 Min. 1:2 Marco Rehklau

Schiedsrichter: Steve Henriß (SC Geislingen/Steige)
Schiedsrichterassistent 1: Julian Kiefer (SC Geislingen/Steige)
Schiedsrichterassistent 2: Alexander Laichinger (SV Ebersbach/Fils)

Zuschauer: 220

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Tor zum 1:1 Ausgleich durch Marco Rehklau:

Tor zur 2:1 Führung durch Marco Rehklau:

Der Jubel im Kreis nach dem Spiel:

alle Chancen, Highlights und Tore vom Spiel:

Das Spiel in der Zusammenfassung von HNXTV:

 

Bericht aus der Heilbronner Stimme vom 20.08.2018 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):
 
 
Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 20.08.2018 (zum Vergrößern auf das Bild klicken):
 

 
Der Torschütze:

(2x)

 

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage der Aramäer Heilbronn.

Hier gehts zur Facebookseite der Aramäer Heilbronn.

Die Ergebnisse des 1. Spieltags der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Samstag, 18. August 2018
15:30 Uhr   SCOTSV Schornbach-SVASV Allmersbach4:3
17:00 Uhr   HEITSV Heimerdingen-CRATSV Crailsheim1:1
Sonntag, 19. August 2018
15:00 Uhr   SSVSSV Gaisbach-ÖHRTSG Öhringen1:1
15:00 Uhr   SATSpvgg Gröningen-Satteldorf-SPFSportfreunde Schwäbisch Hall2:2
15:00 Uhr   BIESV Germania Bietigheim-SVFSV Fellbach2:1
15:00 Uhr   ARAAramäer Heilbronn-PFETSV Pfedelbach1:2
15:00 Uhr   TVPTV Pflugfelden-TVOTV Oeffingen1:2
16:00 Uhr   SWATSV Schwaikheim-SVSSV Schluchtern2:2

 
Die Tabelle nach dem 1. Spieltag der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 SCO TSV Schornbach 4:3 
2 BIE SV Germania Bietigheim 2:1 
- PFE TSV Pfedelbach 2:1 
- TVO TV Oeffingen 2:1 
5 SPF Sportfreunde Schwäbisch Hall 2:2 
- SAT Spvgg Gröningen-Satteldorf 2:2 
- SVS SV Schluchtern 2:2 
- SWA TSV Schwaikheim 2:2 
9 SSV SSV Gaisbach 1:1 
- ÖHR TSG Öhringen 1:1 
- CRA TSV Crailsheim 1:1 
- HEI TSV Heimerdingen 1:1 
13 SVA SV Allmersbach 3:4  -1 
14 ARA Aramäer Heilbronn 1:2  -1 
- SVF SV Fellbach 1:2  -1 
- TVP TV Pflugfelden 1:2  -1 

 
Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 26.08.2018 spielen wir zu Hause gegen den Aufsteiger SV Germania Bietigheim.
Spielbeginn: 15.30 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Lauf der Woche.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

15. Spieltag: Sa, 24. Nov 2018, 14:30 Uhr
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
: TSV Schornbach
TSV Schornbach
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 1. Mannschaft

14. Spieltag: Son, 18. Nov 2018
TSV Heimerdingen
TSV Heimerdingen
3:1 TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

13. Spieltag: Son, 11. Nov 2018
TSV Eutendorf
TSV Eutendorf
3:1 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Sportfreunde Sportfreunde1427
Heimerdingen Heimerdingen1425
Bietigheim Bietigheim1425
Schwaikheim Schwaikheim1424
Gaisbach Gaisbach1422
Pflugfelden Pflugfelden1421
Fellbach Fellbach1321
Oeffingen Oeffingen1421
Crailsheim Crailsheim1419
10  Satteldorf Satteldorf1419
11  Pfedelbach Pfedelbach1419
12  Öhringen Öhringen1315
13  Schluchtern Schluchtern1415
14  Aramäer Aramäer1414
15  Allmersbach Allmersbach1411
16  Schornbach Schornbach1410

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Eutendorf Eutendorf1332
Westheim Westheim1330
Michelbach/Wald Michelbach/Wald1327
Gaildorf Gaildorf1327
Ingelfingen Ingelfingen1324
Steinbach Steinbach1323
Dimbach Dimbach1322
Zweiflingen Zweiflingen1318
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall1317
10  Pfedelbach Pfedelbach1313
11  Kupferzell Kupferzell1311
12  Bibersfeld Bibersfeld1311
13  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.138
14  Untersteinbach Untersteinbach146
15  Künzelsau Künzelsau135

Aktion Torcent

Mannschaft 2018/19

cebulla_matthias.jpg

Torcent Teilnehmer

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Geburtstage diesen Monat:


12.11.2018: Dennis Petrowski (22)
16.11.2018: Julian Schweyer (28)
16.11.2018: Nico Wölfel (22)
17.11.2018: Florian Dietle (30)
25.11.2018: Robin Eberhardt (27)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: