Fußball Aktiv - 1. Mannschaft - Landesliga 21. Spieltag: TSV Schwaikheim - TSV Pfedelbach 4:1 (2:0)

Die 1. Mannschaft verliert ihr Auswärtsspiel in Schwaikheim mit 1:4.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle, die Bilder und diverse Videos sind online.

-

Spielbericht:

TSV Schwaikheim - TSV Pfedelbach 4:1 (2:0)

Pfedelbach mit 1:4 Auswärtsniederlage in Schwaikheim

Bereits in der 6. Minute zappelte der Ball im Pfedelbacher Netz. Die Hausherren nutzten ihre erste Chance eiskalt aus.
Die Gäste verloren im Mittelfeld den Ball, Schwaikheim schaltete schnell um. Ein Pass von rechts auf Seitz und der steht völlig frei vor Keeper Petrowski und schob den Ball links an ihm vorbei zur 1:0 Führung.
Pfedelbach brauchte 15 Minuten bis sie im Spiel waren.
Die erste Torchance nach 16 Minuten für die Gäste. Kaan Uzuner schoß einen Ball aufs Tor und der Schwaikheimer Ersatzkeeper rettete zur Ecke.
Die Ecke kam an den ersten Pfosten und dort wurde der Ball auf der Linie geklärt.
In der 23. Minute hatte die Heimmannschaft die Chance die Führung zu erhöhen. Der Ball kam von rechts in die Mitte zu Torjäger Falk. Pfedelbachs Keeper kam aus dem Tor und machte sich vor ihm groß und parierte den Ball.
Nach 26 Minuten rutschte Pfedelbachs Kapitän Markus Schilling weg und konnte gerade noch zur Ecke klären.
Der Ball kam von links an den ersten Pfosten und dort stand Pfender frei und köpfte ins kurze Eck.
5 Minuten später kam Schmidgall an den Ball, drehte sich um seinen Gegenspieler und schoß den Ball knapp über die Latte.
Schwaikheim ging mit einer 2:0 Führung in die Kabine. Pfedelbachs Trainer Wöhrle brachte zur 2. Halbzeit Torjäger Rehklau ins Spiel.
Kaum war der im Spiel wurde es asuch schon gefährlich. Bei einem langen Ball kam er einen Schritt zu spät.
Auf der Gegenseite hielt Petrowski die Pfedelbacher mit einer PArade im Spiel.
In der 48. Minute köpfte Krämer einen Eckball von rechts knapp links vorbei.
Acht Minuten später flankte Andreas Cebulla auf den Kopf von Rehklau, aber auch dieser Ball ging über das Tor.
Nur eine Minute später wiederum Rehklau mit zwei Riesenchancen, aber er scheiterte am gut haltenden Torhüter der Schwaikheimer.
In der 63. Minute wurde es kurios. Andreas Cebulla wird im Strafraum am Fuß getroffen, geht zu Boden und erhält vom Schiedsrichter, der direkt daneben stand die Gelbe Karte wegen Schwalbe.
Pfedelbach drängte nun auf den Anschlusstreffer. Die beste Chance wiederum durch Rehklau in der 68. Minute als er einen Traumpass von Schmidgall in die Wolken jagte, sn Stelle flach einzuschieben.
Nur eine Minute später durften die mitgereisten Pfedelbacher Fans endlich jubeln. Rehklau bekam den Ball im Strafraum, umspielte den Torhüter und schob ins linke Eck ein.
Pfedelbach drückte nun auf den Ausgleich. Die Chancen waren auch da, nur der Ball wollte einfach nicht über die Linie.
Bitter wurde es dann in der 77. Minute als Sergen Uzuner nach einem Foul im Mittelfeld die Gelb-Rote Karte bekam.
Pfedelbach von nun an nur noch zu zehnt.
Drei Minuten später gab es einen Freistoß von rechts. Der Ball kam in die Mitte und aus stark abseitsverdächtiger Position köpfte Schwaikheim das 3:1.
Die Partie war damit gelaufen.
Kurz vor Ende der Partie machte Schwaikheim mit einem Konter sogar noch das 4:1.
Eine bittere Niederlage für die Gäste, da in diesem Spiel viel mehr drin war. Die Chancenverwertung war heute jedoch entscheidend.

Tore:
06. 1:0 Christian Seitz
26. 2:0 Marius Pfender
69. 2:1 Marco Rehklau
80. 3:1 Falco Frank  
90. 4:1 Kevin Pilih

Karten:
77. Sergen Uzuner (TSV Pfedelbach - Foulspiel)

Schiedsrichter: Markus Schmidt (SV Eintracht Stuttgart)
Schiedsrichterassistent 1: Denis Szczesniak (TSV Weilimdorf)
Schiedsrichterassistent 2: Marc Hetzel (SV Grün-Weiss Sommerrain)

Zuschauer: 120

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Tor zum 1:2 Anschlusstreffer durch Marco Rehklau:


alle Chancen, Highlights und Tore vom Spiel:


Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 01.04.2019:


 
Der Torschütze:

 

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zum Liveticker

Hier gehts zur Spielerstatistik 

Hier gehts zur Homepage des TSV Schwaikheim

Die Ergebnisse des 21. Spieltags der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Freitag, 29. März 2019
19:00 Uhr   SPFSportfreunde Schwäbisch Hall-CRATSV Crailsheim2:4
19:30 Uhr   SVFSV Fellbach-SVASV Allmersbach3:0
Samstag, 30. März 2019
16:00 Uhr   SATSpvgg Gröningen-Satteldorf-ÖHRTSG Öhringen0:0
Sonntag, 31. März 2019
15:00 Uhr   BIESV Germania Bietigheim-TVOTV Oeffingen3:0
15:00 Uhr   HEITSV Heimerdingen-SSVSSV Gaisbach2:0
15:00 Uhr   SCOTSV Schornbach-TVPTV Pflugfelden1:1
15:30 Uhr   ARAAramäer Heilbronn-SVSSV Schluchtern3:1
16:00 Uhr   SWATSV Schwaikheim-PFETSV Pfedelbach4:1
 
Die Tabelle nach dem 21. Spieltag der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) SVF SV Fellbach 21  12  43:24  19  42 
2 (2) HEI TSV Heimerdingen 21  13  58:35  23  40 
3 (4) SWA TSV Schwaikheim 21  11  49:47  37 
4 (3) SPF Sportfreunde Schwäbisch Hall 21  44:32  12  36 
5 (6) CRA TSV Crailsheim 21  10  53:35  18  34 
6 (5) TVO TV Oeffingen 21  10  32:30  33 
7 (7) TVP TV Pflugfelden 21  46:42  31 
8 (8) BIE SV Germania Bietigheim 21  29:28  30 
9 (9) ÖHR TSG Öhringen 21  25:28  -3  27 
10 (11) SAT Spvgg Gröningen-Satteldorf 21  11  42:36  26 
11 (10) PFE TSV Pfedelbach 21  11  34:41  -7  26 
12 (12) SSV SSV Gaisbach 21  10  27:40  -13  25 
13 (13) SVS SV Schluchtern 21  11  27:40  -13  24 
14 (15) ARA Aramäer Heilbronn 21  11  25:42  -17  22 
15 (14) SCO TSV Schornbach 21  12  27:37  -10  21 
16 (16) SVA SV Allmersbach 21  13  30:54  -24  16 

 
Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 07.04.2019 spielen wir erneut auswärts beim SV Allmersbach.
Spielbeginn: 16.00 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Lauf der Woche.

 


0



Suche

Nächstes Spiel 1. Mannschaft

Sonntag, 21.07.2019, 12.00 Uhr
Vorbereitungsspiel in HN-Sontheim
gegen
Aramäer Heilbronn
(Bezirksliga Unterland)
TSV Pfedelbach
(Landesliga Staffel 1)

Letztes Spiel 1. Mannschaft

Donnerstag, 18.07.2019, 20.00 Uhr
Vorbereitungsspiel in Pfedelbach

1:0

TSV Pfedelbach
(Landesliga Staffel 1)
Calcio Leinfelden-Echterdingen
(Verbandsliga)

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Mittwoch, 24.07.2019, 19.30 Uhr:
Vorbereitungsspiel in Pfedelbach
gegen
TSV Pfedelbach II
(Kreisliga A1)
FC Obersulm
(Kreisliga A Unterland)

Letztes Spiel 2. Mannschaft

30. Spieltag: Sam, 08. Jun 2019
TSV Ingelfingen
TSV Ingelfingen
1:3 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Fellbach Fellbach3060
Heimerdingen Heimerdingen3056
Crailsheim Crailsheim3052
Sportfreunde Sportfreunde3051
Oeffingen Oeffingen3048
Schwaikheim Schwaikheim3048
Pflugfelden Pflugfelden3042
Bietigheim Bietigheim3039
9  Pfedelbach Pfedelbach3039
10  Satteldorf Satteldorf3038
11  Öhringen Öhringen3036
12  Schornbach Schornbach3034
13  Gaisbach Gaisbach3034
14  Aramäer Aramäer3029
15  Schluchtern Schluchtern3029
16  Allmersbach Allmersbach3027

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Westheim Westheim2873
Gaildorf Gaildorf2861
Dimbach Dimbach2853
Michelbach/Wald Michelbach/Wald2848
Eutendorf Eutendorf2845
Ingelfingen Ingelfingen2843
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall2842
Steinbach Steinbach2841
Kupferzell Kupferzell2836
10  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.2830
11  Zweiflingen Zweiflingen2829
12  Pfedelbach Pfedelbach2828
13  Künzelsau Künzelsau2827
14  Bibersfeld Bibersfeld2819
15  Untersteinbach Untersteinbach2816

Aktion Torcent

Torcent Teilnehmer

Mannschaft 2018/19

chafroud_muhamed.jpg

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Geburtstage diesen Monat:


2.7.2019: Marvin Hilkert (24)
2.7.2019: Michael Blondowski (31)
2.7.2019: Robin Volkert (20)
6.7.2019: Dennis Schega (24)
11.7.2019: Tobias Sailer (22)
17.7.2019: Kaan Uzuner (22)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: