Fußball Aktiv - 1. Mannschaft - Landesliga 22. Spieltag: SV Allmersbach - TSV Pfedelbach 2:2 (0:2)

Die 1. Mannschaft schenkt einen 2:0 Vorsprung in Allmersbach her und spielt am Ende 2:2 Unentschieden.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle, die Bilder und diverse Videos sind online.

-

Spielbericht:

SV Allmersbach - TSV Pfedelbach 2:2 (0:2)

Pfedelbach gibt sicher geglaubten Sieg aus der Hand

Pfedelbach mit dem ersten Angriff in der Partie. Jens Schmidgall brachte den Ball aber nicht unter Kontrolle.
Danach gab es einen Eckball von rechts. Der Ball kam an den zweiten Pfosten. Dort stand Marco Rehklau frei und schoss aber über das Tor.
In der 5. Minute gab es den ersten Angriff der Allmersbacher. Eine Flanke von rechts fing Dennis Petrowski im Tor ab.
Eine Minute später ein schöner Angriff der Gäste. Der Ball kam in die Mitte zu Marco Rehklau und der sah links den freien Jens Schmidgall und der musste wiederum nur noch den Ball ins Tor schiessen.
Dies beduetete die frühe Führung für die Gäste.
Zwei Minuten später konnte der Torhüter einen Schuss von Marco Rehklau mit den Fäusten abwehren.
Kurz danach versuchte es Andreas Cebulla mit einem Schuss. Diesen konnte der Torhüter festhalten, Rehklau wäre sonst da gewesen.
In der 12. Minute folgte sogar das 2:0. Nach einem schönen Heber von Michael Blondowski auf Marco Rehklau ließ er dem Torhüter keine Chance und schob zur 2:0 Führung ein.
Anschliessen gab es die beste Chance bis dato für Allmersbach, aber der Stürmer schoss den Ball am linken Pfosten vorbei.
Jetzt ging es wieder schnell. Rehklau spielte raus zu Cebulla und der flankte. Der Gegner klärte zur Ecke, die aber nichts einbrachte.
Pfedelbach führt bis Mitte der zwieten Halbzeit verdient mit 2:0.
Pfedelbach verlor danach den Ball im Aufbauspiel. Allmersbach schoss gleich aufs Tor aber Dennis Petrowski klärte mit den Fäusten zur Ecke.
Bei einem langen Ball versuchte Petrowski den Ball an der Aussenlinie abzuschirmen und verlor den Ball an einen Gegenspieler. Er konnte den Gegner nur noch durch Halten stoppen und sah dafür die gelbe Karte.
Gebert spielte einen Angriff über links. Er spielte den Ball in die Mitte zu Rehklau. Der wollte ihn am Boden liegend weiterleiten, ein Gegner ging aber dazwischen und konnte klären.
Allmersbach in der 30. Minute wieder mit einer guten Chance. Ein Pass und ein Spieler stand rechts frei vor dem Tor und schoss dann wieder links vorbei.
Jetzt wieder Pfedelbach. Blondowski und Rehklau spielten sich den Ball zu. Blondowski spielte den Ball in die Mitte und Allmersbach klärte zur Ecke.
Die Ecke kam von rechts herein und Blondowski köpfte über das Tor.
In der 36. Minute ein gefährlicher Freistoß mittig vor dem Pfedelbacher Tor für Allmersbach, aber der Ball landete in der Mauer.
Rehklau lief danach den gegnerischten Torhüter an und prompt kam der Fehlpass auf Gebert. Der versuchte es mit einem Heber, aber der Ball ging über die Querlatte.
Kurz vor der Halbzeit bediente Blondowski den freien Rehklau und der schoss aus ca. 14 Metern über das Tor.
Danach pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeit und Pfedelbach nahm eine 2:0 Führung mit in die Kabine.
Allmersbach mit dem ersten Torschuss in Hälfte zwei, aber der Ball ging weit am Tor vorbei.
Pfedelbach eroberte danach den Ball im Mittelfeld. Rehklau spielte zu Cebulla und der schoss über das Tor.
Pfedelbach spielte weiter schönen Fussball nach vorne. Blondowski liess den Ball im Strafraum durch und Schmidgall schoss dann über das Tor.
Danach bekam Cebulla den Ball im Sechzehner und schoss direkt. Der Torhüter hält aber seine Mannschaft mit einer Parade im Spiel.
Pfedelbach liess nun viel liegen und irgendwie merkte man, dass Allmersbach jetzt besser ins Spiel kam, bzw. Pfedelbach schaltete zurück.
Eine Flanke der Allmersbacher von rechts wurde zum Torschuss, aber Petrowski war im linken Eck und fing den Ball.
Anschliessend Allmersbach mit einer Flanke von links. In der Mitte stand ein Spieler frei und brachte es tatsächlich fertig, den Ball nicht im Tor unterzubringen.
Allmersbach hatte nun seine beste Phase.
Schilling versuchte es dann mit einem Freistoss. Der Ball flog durch den Strafraum und kein Pfedelbacher kam richtig ran.
In der 65. Minute spielte sich Gebert auf links durch und passte zu Cebulla, aber dessen Schuss war zu schwach um den Torhüter in Verlegenheit zu bringen.
In der 69. Minute fiel dann der Anschlusstreffer, der sich angebahnt hatte, da Pfedelbach nun viel zu wenig tat. Pfedelbach bekam den Ball nicht weg und Schmidt machte aus kurzem Winkel das 1:2.
Allmersbach rannte nun an. Pfedelbach mit einem Entlastungsangriff. Blondowski legte ab zu Cebulla und der schoss wieder über das Tor.
Und in der 74. Minute hat Allmersbach durch Schmidt plötzlich die Chance auf den Ausgleich. Petrowski konnte Schmidt's Schuss parieren und klärte auch die anschliessende Ecke von links zum Einwurf.
Es wurden jetzt nochmal spannende 15 Minuten.
Allmersbach mit einer Ecke von rechts. Pfedelbach klärte in die Mitte und der Allmersbacher Spieler nahm den Ball direkt und jagte ihn in die Wolken.
Nico Hütter spielte danach mit Blondowski Doppelpass an der linken Seitenlinie und wurde kurz vor dem Strafraum gefoult. Ob das Fouls sogar auf der Linie war müssen wir im Video nachsehen. Cebulla brachte den Freistoß aufs kurze Ecke, aber dort wurde er zur Ecke, die nichts einbrachte, geklärt.
Kaan Uzuner führte in der 81. Minute einen Freistoß schnell aus. Der Ball kam zu Rehklau und der spielte in die Mitte. Dort schoss ein Allmersbacher knapp über die eigene Querlatte zur Ecke.
Es waren nun noch acht Minuten zu spielen und Allmersbach kam nochmal zum Abschluss und schoss über das Tor.
Es lief nun die 91. Minute. Die Almmersbacher brachten einen Freistoß in den Sechzehner und dort schoss ein Spieler den Ball ins kurze Eck zum 2:2 Ausgleich.
Pfedelbach warf nun nochmal alles nach vorne. Ein Freistoß von Blondowski und der Torhüter rettete mit einer Glanzparade zur Ecke.
Danach passierte nicht mehr viel und der Schiedsrichter pfiff die Partie nach 94 Minuten ab.
Für Pfedelbach eine gefühlte Niederlage. Pfedelbach hatte in der zweiten Hälfte zu wenig getan. Irgendwie hatte es sich anbgebahnt, dass Allmersbach noch zum Ausgleich kommt.

Tore:
07. 0:1 Jens Schmidgall
15. 0:2 Marco Rehklau
68. 1:2 Kim Schmidt
90. 2:2 Robin Loistl

Schiedsrichter: Ingo Grieser (SV Altheim)
Schiedsrichterassistent 1: Jochen Kahle (SV Burgrieden)
Schiedsrichterassistent 2: Daniel Neidig (SV Altheim)

Zuschauer: 164

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Tor zur 0:1 Führung durch Jens Schmidgall:

Tor zur 0:2 Führung durch Marco Rehklau:


 

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 08.04.2019:


 
Die Torschützen:

,

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik 

Hier gehts zur Homepage des SV Allmersbach

Hier gehts zur Facebook-Seite des SV Allmersbach
 
 
Die Ergebnisse des 22. Spieltags der Landesliga Württemberg Staffel 1:
 
Samstag, 06. April 2019
14:00 Uhr   SPFSportfreunde Schwäbisch Hall-ÖHRTSG Öhringen2:1
15:30 Uhr   SVSSV Schluchtern-BIESV Germania Bietigheim0:2
16:00 Uhr   CRATSV Crailsheim-SVFSV Fellbach2:2
Sonntag, 07. April 2019
15:00 Uhr   HEITSV Heimerdingen-SWATSV Schwaikheim1:1
15:00 Uhr   SSVSSV Gaisbach-SCOTSV Schornbach1:1
15:00 Uhr   TVPTV Pflugfelden-ARAAramäer Heilbronn3:1
16:00 Uhr   SVASV Allmersbach-PFETSV Pfedelbach2:2
16:00 Uhr   TVOTV Oeffingen-SATSpvgg Gröningen-Satteldorf2:3

 
Die Tabelle nach dem 22. Spieltag der Landesliga Württemberg Staffel 1:

Platz
Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) SVF SV Fellbach 22  12  45:26  19  43 
2 (2) HEI TSV Heimerdingen 22  13  59:36  23  41 
3 (4) SPF Sportfreunde Schwäbisch Hall 22  10  46:33  13  39 
4 (3) SWA TSV Schwaikheim 22  11  50:48  38 
5 (5) CRA TSV Crailsheim 22  10  55:37  18  35 
6 (7) TVP TV Pflugfelden 22  10  49:43  34 
7 (8) BIE SV Germania Bietigheim 22  31:28  33 
8 (6) TVO TV Oeffingen 22  10  34:33  33 
9 (10) SAT Spvgg Gröningen-Satteldorf 22  11  45:38  29 
10 (9) ÖHR TSG Öhringen 22  26:30  -4  27 
11 (11) PFE TSV Pfedelbach 22  11  36:43  -7  27 
12 (12) SSV SSV Gaisbach 22  10  28:41  -13  26 
13 (13) SVS SV Schluchtern 22  12  27:42  -15  24 
14 (15) SCO TSV Schornbach 22  12  28:38  -10  22 
15 (14) ARA Aramäer Heilbronn 22  12  26:45  -19  22 
16 (16) SVA SV Allmersbach 22  13  32:56  -24  17 

 
Vorschau:

Am kommenden Samstag, den 13.04.2019 spielen wir zu Hause im Hohenlohe-Derby gegen den TSV Crailsheim.
Spielbeginn: 15.30 Uhr.
Ein Vorbericht und das Sportplatzblättle folgt im Lauf der Woche.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

24. Spieltag: Sa, 27. Apr 2019, 14:00 Uhr
TSG Öhringen
TSG Öhringen
: TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 1. Mannschaft

23. Spieltag: Sam, 13. Apr 2019
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
3:5 TSV Crailsheim
TSV Crailsheim
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

24. Spieltag: So, 28. Apr 2019, 15:00 Uhr
TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
: SV Westheim
SV Westheim
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 2. Mannschaft

23. Spieltag: Mon, 22. Apr 2019
SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall
SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall
1:0 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Fellbach Fellbach2346
Heimerdingen Heimerdingen2445
Schwaikheim Schwaikheim2341
Sportfreunde Sportfreunde2340
Crailsheim Crailsheim2338
Pflugfelden Pflugfelden2335
Bietigheim Bietigheim2334
Oeffingen Oeffingen2334
Satteldorf Satteldorf2332
10  Öhringen Öhringen2327
11  Pfedelbach Pfedelbach2327
12  Gaisbach Gaisbach2327
13  Schluchtern Schluchtern2324
14  Schornbach Schornbach2323
15  Aramäer Aramäer2423
16  Allmersbach Allmersbach2317

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Westheim Westheim2152
Gaildorf Gaildorf2149
Michelbach/Wald Michelbach/Wald2144
Eutendorf Eutendorf2140
Ingelfingen Ingelfingen2137
Dimbach Dimbach2035
Steinbach Steinbach2030
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall2026
Kupferzell Kupferzell2126
10  Zweiflingen Zweiflingen2223
11  Pfedelbach Pfedelbach2221
12  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.2118
13  Bibersfeld Bibersfeld2215
14  Künzelsau Künzelsau2214
15  Untersteinbach Untersteinbach2113

Aktion Torcent

Mannschaft 2018/19

cebulla_matthias.jpg

Torcent Teilnehmer

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Heute feiert Geburtstag:


Matthias Cebulla (23)

Geburtstage diesen Monat:


6.4.2019: Matthias Rein (24)
12.4.2019: Daniel Dietle (29)
15.4.2019: Samuel Helming (29)
24.4.2019: Matthias Cebulla (23)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: