Fußball Aktiv - 2. Mannschaft - 2. Pokalrunde: TSV Pfedelbach 2 - SGM Bretzfeld / Verrenberg 1 2:5 (1:1)

Am Samstag, den 17. August 2013 verloren wir mit der 2. Mannschaft in der 2. Pokalrunde zu Hause gegen die SGM Bretzfeld / Verrenberg mit 2:5.
Bis zur 70. Minute konnten wir sogar ein 2:2 halten und waren auch 2 mal in Führung gegangen!

Die Ergebnisse der 2. Runde sind online.

Spielbericht:

Bretzfeld gab von Anfang an den Ton an und versuchte gleich ein Tor zu erzielen. Pfedelbach liess den Gegner jedoch nur bis zum Sechzehner kommen. Mitte der 1. Halbzeit die Überaschung. Mit der ersten Chance markierte Pfedelbach durch Chakrit Lortae das 1:0.
Der Spielverlauf war damit auf den Kopf gestellt.
10 Minuten vor der Halbzeit tankte sich Bretzfeld auf der linken Seite durch und Markus Schilling konnte mit einem schönen Schuss das 1:1 erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.
Bretzfelds Trainer Blondowski faltete seine Mannen regelrecht zusammen.
Es waren noch keine 20 Sekunden in der zweiten Halbzeit gespielt zeigte der Schiedsrichter Bessler aus Schwabbach zu Recht auf den Elfmeterpunkt nachdem Andreas Rudolph im Sechzehener gefoult wurde.
Den fälligen Elfmeter verwandelte Artur Bitsch sicher. Die Überraschung lag kurz in der Luft. Ein paar Minuten später erzielte Bretzfeld aber wieder den Ausgleich. In den letzten Minuten konnte die SGM das Ergebnis sogar noch auf 5:2 hochschrauben, da Pfedelbach die Kräfte verliessen.
Insgesamt eine gute Leistung der Pfedelbacher gegen den haushohen Favoriten und Vorjahresfinalisten.

Tore:
1:0 Chakrit Lortae (25.)
1:1 (35.)
2:1 Artur Bitsch (47.)
2:2 (52.)
2:3 (70.)
2:4 (77.)
2:5 (85.)

Schiedsrichter: Joachim Bessler (Schwabbach)

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel. 

Die Aufstellung:
 Chakrit Lortae
 
 Marcel Hofmann 
Florian Dietle
Tobias Püschel
Robin Eberhardt
Andreas Rudolph
Moritz KraftArtur Bitsch
Mustafa Keklik
Steffen Spiesmacher
 Steffen Keicher
 

Einwechslungen:
Johannes Lohner für Marcel Hofmann (78. Minute)
Mario Huber für Andreas Rudolph (84. Minute)

Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 25.08.2012, 13.15 Uhr beginnt für uns die neue Runde in der Kreisliga B2 mit einem Heimspiel gegen den SV Dimbach.

 

Hier gibts die Ergebnisse der 2. Pokalrunde.


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

10. Spieltag: So, 21. Okt 2018, 16:00 Uhr
TV Oeffingen
TV Oeffingen
: TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
Hier gehts zum Vergleich
Hier gehts zum Fussball

Letztes Spiel 1. Mannschaft

9. Spieltag: Sam, 13. Okt 2018
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
3:0 TSG Öhringen
TSG Öhringen
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

9. Spieltag: Son, 14. Okt 2018
SV Westheim
SV Westheim
5:0 TSV Pfedelbach II
TSV Pfedelbach II
 

TSV-Webshop 11 Teamsports


q

Spielerkader 2018/19

1. Mannschaft, Landesliga

2. Mannschaft, Kreisliga A1

TSV auf fupa.net

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Sportfreunde Sportfreunde919
Bietigheim Bietigheim918
Pflugfelden Pflugfelden916
4  Pfedelbach Pfedelbach915
Oeffingen Oeffingen914
Schwaikheim Schwaikheim914
Gaisbach Gaisbach914
Fellbach Fellbach813
Crailsheim Crailsheim912
10  Aramäer Aramäer911
11  Schluchtern Schluchtern911
12  Heimerdingen Heimerdingen910
13  Satteldorf Satteldorf910
14  Öhringen Öhringen89
15  Schornbach Schornbach99
16  Allmersbach Allmersbach92

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Westheim Westheim822
Eutendorf Eutendorf920
Dimbach Dimbach818
Ingelfingen Ingelfingen815
Zweiflingen Zweiflingen915
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall814
Gaildorf Gaildorf814
Michelbach/Wald Michelbach/Wald814
Steinbach Steinbach812
10  Pfedelbach Pfedelbach910
11  Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.88
12  Bibersfeld Bibersfeld97
13  Kupferzell Kupferzell84
14  Künzelsau Künzelsau91
15  Untersteinbach Untersteinbach91

Aktion Torcent

Mannschaft 2018/19

schoene_oliver.jpg

Torcent Teilnehmer

Aufstieg 2013 Bezirksliga

Geburtstage diesen Monat:


12.10.2018: Martin Wöhrle (42)
22.10.2018: Alexander Block (51)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: