Fußball Aktiv - 1. Runde im wfv-Pokal ausgelost

Heute wurden die ersten beiden Runden im DB Regio-wfv-Pokal der Herren 2018/19 ausgelost. Bezirksligist Schwieberdingen wartet in der 1. Runde. In der 2. Runde hat der Sieger ein Heimspiel gegen den Drittligisten Sonnenhof Großaspach!

In der 1. Runde am Sa. 04.08.2018 dürfen wir beim Bezirksligisten TSV Schwieberdingen antreten.
Und jetzt kommt der Hammer!!!
Auf den Sieger wartet am Sa. 11.08.2018 in der 2. Runde der Drittligist SG Sonnenhof Großaspach!!!!!!!!!!!

Die Paarungen der 1. Runde finden Sie hier.
Die Paarungen der 2. Runde finden Sie hier.

Insgesamt teilnahmeberechtigt sind zwei Drittligisten, zwei Regionalligisten, zehn Oberligisten, die Vereine aus der Verbandsliga (16) und den vier Landesligen (64). Dazu haben sich die Bezirks-Pokalsieger und die Bezirkspokal-Finalisten für die erste Pokalrunde qualifiziert. Die ersten drei Runden werden wie üblich in Anlehnung an die vier Landesliga-Bereiche ausgelost, um Fahrstrecken zu minimieren und Derby-Charakter zu garantieren. Einige Vereine werden aufgrund der Spielklassen-Verteilung in anderen Bereichen antreten.

Gespielt wird an folgenden Terminen:
1. Runde - Samstag/Sonntag, 4./5. August
2. Runde - Samstag/Sonntag, 11./12. August
3. Runde - Mittwoch, 29. August

Die genauen Ansetzungen werden in Absprache mit den beteiligten Vereinen vorgenommen und sind zeitnah nach der Auslosung unter fussball.de zu finden.

Titelverteidiger ist der SSV Ulm 1846 Fußball, der in der 1. Runde des DFB-Pokals gegen Vorjahressieger Eintracht Frankfurt antreten wird (Spiel noch nicht angesetzt, gespielt wird zwischen 17. Und 20. August 2018). Deshalb erhält der SSV Ulm 1846 Fußball zwei Freilose und greift erst in der dritten Runde in den Wettbewerb ein. Ulm erhält für das Erreichen der ersten DFB-Pokalrunde aus Vermarktungserlösen 115.000 Euro Preisgeld. Hinzu kommen Einnahmen aus Ticketing und Ausrichtung.

Bereits die Viertelfinalisten im DB Regio-wfv-Pokal erhalten ein Preisgeld i.H.v. 2.500 Euro, die Halbfinalisten jeweils 5.000 Euro und der Finalist 20.000 Euro (dies entspricht 6,25 %, 12,5 %, 50 % der Verteilsumme aus der zentralen Vermarktung der Medien- und Marketingrechte, genaue Berechnung nach Abschluss). Der Original-wfv-Pokal wird im Rahmen der Siegerehrung im DB Regio-wfv-Pokalfinale übergeben und ist im Originalzustand wieder an den Württembergischen Fußballverband zurückzugeben. Der Gewinnerverein erhält im Austausch eine kleinere, baugleiche Kopie des Original-Pokals.

 


0



Nächstes Spiel 1. Mannschaft

Letztes Spiel 1. Mannschaft

1. Spieltag: Son, 19. Aug 2018
Aramäer Heilbronn
Aramäer Heilbronn
1:2 TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach
 

Nächstes Spiel 2. Mannschaft

Letztes Spiel 2. Mannschaft

Samstag, 18.08.2018, 18.00 Uhr:
2. Runde Bezirkspokal

in Pfedelbach
1:2
TSV Pfedelbach II
(Kreisliga A1)
SV Brettheim
(Kreisliga A2)

Tabelle Landesliga

Landesliga Saison 2018/19
   SP
Schornbach Schornbach13
Bietigheim Bietigheim13
Pfedelbach Pfedelbach13
Oeffingen Oeffingen13
Sportfreunde Sportfreunde11
Satteldorf Satteldorf11
Schluchtern Schluchtern11
Schwaikheim Schwaikheim11
Gaisbach Gaisbach11
Öhringen Öhringen11
Crailsheim Crailsheim11
Heimerdingen Heimerdingen11
13  Allmersbach Allmersbach10
14  Aramäer Aramäer10
Fellbach Fellbach10
Pflugfelden Pflugfelden10

Tabelle Kreisliga A1

Kreisliga A1 Saison 2018/19
   SP
Künzelsau Künzelsau00
Bibersfeld Bibersfeld00
Michelbach/Wald Michelbach/Wald00
Steinbach Steinbach00
Bretzfeld/Verr. Bretzfeld/Verr.00
Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall00
Dimbach Dimbach00
Westheim Westheim00
Eutendorf Eutendorf00
Gaildorf Gaildorf00
Ingelfingen Ingelfingen00
Kupferzell Kupferzell00
Pfedelbach Pfedelbach00
Untersteinbach Untersteinbach00
Zweiflingen Zweiflingen00

Heute feiert Geburtstag:


Alexander Reich (27)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: