Bericht Jahreshauptversammlung

Bericht Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag, den 16. Juni fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des TSV Pfedelbach im Gasthaus Bürgerstüble statt.
Leider waren in diesem Jahr nur 37 Teilnehmer zu verzeichnen.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dietmar Binder und der Totenehrung durch Ehrenmitglied Ilse Rehklau wurde das Protokoll der letztjährigen Jahreshauptversammlung einstimmig genehmigt. Anschließend standen wieder ausführliche Berichte auf der Tagesordnung. Neben dem Bericht des 1. Vorsitzenden, des Kassiers und des Kassenprüfers Ernst Mauch wurden durch die anwesenden Ressort- und Abteilungsleiter über die sportlichen Ergebnisse sowie zahlreichen Aktivitäten informiert.

Andrea Wenczel berichtete über die Aktivitäten des größten TSV-Ressorts Turnen/ Leichtathletik

Sehr zufrieden informierte Kassier und Vorstandsmitglied Manuel Schönau über die Zahlen des Geschäftsjahres 2010

Dietmar Binder konnte in seinem Jahresbericht über einen sehr positiven Verlauf des Jubiläumsjahres 2011 und den bisherigen Veranstaltungen sprechen. Zudem wies er darauf hin, dass in den weiteren Monaten noch zahlreiche Jubiläumsevents auf dem Programm stehen. So das große Festwochenende von 16. – 18. September mit dem offiziellen Festakt und dem großen Jubiläumsumzug. Aber auch mit den weiteren zurückliegenden Veranstaltungen wie der Jahresfeier im November 2010 zeigte sich der TSV-Boss mehr als zufrieden. Was Binder allerdings traurig macht ist die Tatsache, dass der Vorstand künftig auf Manuel Gentner verzichten muss, der sich in der Jahreshauptversammlung 2010 nur für ein weiteres Jahr als stellvertretender Vorsitzender wählen ließ. So endete dessen Amtszeit mit der Jahreshauptversammlung am 16. Juni. Dietmar Binder verabschiedete Manuel Gentner im Namen der weiteren Vorstandsmitglieder Thomas Kübler sowie Manuel Schönau und bedankte sich bei ihm mit einem kleinen Geschenk.

Dietmar Binder verabschiedete Manuel Gentner als stellvertretender Vorsitzender und Vorstandsmitglied

Die Entlastung des Vorstandes sowie der Mitglieder des Vereinsrates wurde in der Jahreshauptversammlung von Bürgermeister Torsten Kunkel vorgenommen, der anerkennende Worte für den TSV und seiner vielen Funktionäre und ehrenamtlichen Mitarbeitern fand.

27 Vereinsmitglieder konnten in diesem Jahr anlässlich der Jahreshauptversammlung geehrt werden, die aber leider nicht alle anwesend sein konnten. Die Namen der zu ehrenden Mitglieder sind dem Berichtsheft zur Jahreshauptversammlung des TSV Pfedelbach, das von Gottfried Rische erstellt wurde, zu entnehmen. Exemplare des Berichtsheftes können in der TSV-Geschäftsstelle zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden.

Adrian Golla wurde für 15-jährige Funktionstätigkeit mit der Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet.

Rolf Wolfarth erhielt von Dietmar Binder den Ehrenbrief des TSV Pfedelbach. Er ist seit über 20 Jahren im Bereich Versehrtensport tätig.


0




Zitat Festakt 100 Jahre TSV

"Was ihr vom TSV auf eurer Homepage bietet, da seid ihr ganz vorne dran in Baden-Württemberg"
STB-Vizepräsident
Markus Frank

...weitere Zitate

Heute feiert Geburtstag:


Alexander Reich (27)


Sie benötigen eine Webseite für Ihre Firma,
Ihren Verein oder Ihre Organisation?
Dann sind Sie hier genau richtig.

ID Z: