Vandalismus – Sachbeschädigungen am Sportgelände nehmen kein Ende!!!

Durch sinnlosen Vandalismus wurden in jüngster Vergangenheit die Sportstätten in Pfedelbach beschädigt und ein nicht unerheblicher Schaden angerichtet und es hört nicht auf!


Am Sportplatz wurden weitere Sachbeschädigungen festgestellt.
Am Fußballerheim wurden die Fassade und die Knochensteine mit blauer Farbe beschmiert.
Auch die Tartanbahn wurde mit blauer Farbe beschmiert.
In das Vordach des Fußballerheims wurde ein Loch geschlagen.
Dem Verein entstehen durch diese sinnlose Zerstörungswut erhebliche Kosten!
Wer Hinweise auf die Verursacher machen kann, bitte der Polizei, der TSV-Geschäftsstelle oder bei Alexander Frank unter 0160-90741074 oder per Email an alexander.frank@tsv-pfedelbach.de melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein