Fußball Frauen: 2. Pokalrunde: SGM TSV Pfedelbach / ASV Scheppach – TSG Schwäbisch Hall 1:2

Unsere Frauenmannschaft ist mit 1:2 gegen die TSG Schwäbisch Hall aus dem Pokal ausgeschieden.

Spielbericht:

SGM TSV Pfedelbach / ASV Scheppach – TSG Schwäbisch Hall 1:2 (0:2)

Die SGM scheidet im Sparkassen-Bezirkspokal gegen den Regionenligisten aus.

Eine Woche vor dem Rundenauftakt begegneten sich die bei-den Mannschaften am Samstagabend bei sommerlichen Temperaturen auf dem Pfedelbacher Kunstrasen. Die Partie begann zunächst ohne nennenswerte Torchancen und die beiden Teams konnten ihre Angriffe lang-sam aufbauen. Nach einer Viertelstunde konnten die Gäste einen Abstimmungsfehler der SGM nutzen und den Führungstreffer erzielen. Nur kurz darauf konnte die TSG sogar auf 0:2 erhöhen. Ein harter Schlag für die Gastgeber, die der TSG spielerisch nicht unterlegen waren. Die SGM kam im weiteren Verlauf zu mehr Torchancen, konnte sich aber nicht zwingend durchsetzen. So ging es mit einem 0:2 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war die SGM bemüht, den Anschlusstreffer zu erzielen, blieb aber zunächst noch glücklos. Das Spiel war nun ausgeglichen und beide Mannschaften kamen zu Chancen. Zur Mitte der zweiten Halbzeit drängte unsere Mann-schaft zunehmend aufs Tor und spielte offensiver. Trotzdem dauerte es bis kurz vor Ablauf der 90 Minuten, bevor die Mühen belohnt wurden und Grace Dicks über links das 1:2 erzielte. Leider kam der Anschluss zu spät, um die Partie noch ausgleichen oder drehen zu können und somit schied unser Team in der zweiten Runde des Pokals aus.

Tore:
0:1 Franziska Hohl (14.), 0:2 Katja Bartenbach (15.), 1:2 Grace Dicks (89.)

Hier gibts die Highlights im Video:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein