2. Mannschaft – Kreisliga A1 10. Spieltag: TSV Pfedelbach 2 – SV Gailenkirchen-Gottwollshausen 5:2 (2:2)

Die Pfedelbacher Zweite gewann am 10. Spieltag der Kreisliga A1 zu Hause gegen den Aufsteiger SV Gailenkirchen mit 5:2.
Ein Spielbericht, die Bilder und Videos vom Spiel, die Ergebnisse und Tabelle sind online.

Spielbericht:

TSV Pfedelbach II – SV Gailenkrichen 5:2 (2:2)

Pfedelbach 2 mit 5:2 gegen den Aufsteiger

Gleich zu Beginn eine gute Chance für den TSV. Marcel Oettinger wurde vor dem Tor angespielt. Der Gästetorhüter kam raus und konnte gerade noch so zur Ecke klären.
In der 6. Minute waren die Gäste durch. Matthias Cebulla rannte hinterher und nahm dem Gegner von hinten den Ball vom Fuß.
In der 9. Minute passte Matthias Cebulla in den Lauf von Marcel Oettinger und dieser vollstreckte eiskalt zur 1:0 Führung.
In der 18. Minute hatte Pfedelbach den Ball eigentlich schon geklärt, doch die Gäste kamen erneut an den Ball. Ein Spieler passte quer und am langen Pfosten musste der Stürmer nur noch einschieben.
In der 23. Minute dann die Riesenchance zur erneuten Führung für Pfedelbach. Schweyer schoss und der Torhüter ließ nach vorne abprallen. Oettinger kam an den Ball und mit der Hand konnte der Torhüter noch klären.
Pfedelbach vergab bis zur 43. Minuten weitere gute Chancen. Dann leitete Schweyer einen Spielzug ein. Er spielte den Ball raus zu Daniel Schmidgall, der flankte zurück in die Mitte und da stand wieder Schweyer und machte mit dem Kopf das 2:1.
Kurz vor dem Pausenpfiff dann nochmal die Gäste. Der Ball kam vors Tor und Pfedelbach dachte der geht ins Aus. Am zweiten Pfosten passte ein Spieler quer und in der Mitte stand einer frei und erzielte den 2:2 Ausgleich.
Pfedelbachs Trainer Björn Käpplinger fand wohl in der Halbzeit die richtigen Worte, denn Pfedelbach legte gleich richtig los.
In der 49. Minute schoss Andreas Cebulla aufs Tor. Der Ball kam aber zu Marcel Oettinger und der legte quer auf Julian Schweyer. Dieser musste nur noch den Ball ins Tor befördern und so ging Pfedelbach zum dritten Mal in Führung.
Keine zwei Minuten später nahm Volkert den Ball, legte ihn sich ca. 20 Meter vor dem Tor zu Recht und hämmerte ihn dann in den linken Torwinkel. Ein sensationelles Tor zur 4:2 Führung.
In der 57. Minute dann die Vorentscheidung. Marcel Hofmann mit einem Freistoß von der linken Seite. Der Ball kam direkt vors Tor und dort stand Marcel Oettinger richtig und wuchtete den Ball mit dem Kopf zum 5:2 in die Maschen.
Pfedelbach schaltete jetzt zwei Gänge runter, von den Gästen war kaum noch was zu sehen.
In der 64. Minute flankte Matthias Cebulla an den zweiten Pfosten. Wieder kam von hinten Oettinger angerauscht, aber dieses Mal ging der Ball am Pfosten vorbei.
In der letzten Minute durfte noch ein Gästespieler mit Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen. Pfedelbach brachte das 5:2 sicher nach Hause und freute sich über ein 6-Punkte-Wochenende.

Tore:
09. 1:0 Marcel Oettinger
16. 1:1 Dominik Bitsch
43. 2:1 Julian Schweyer
45. 2:2 Dominik Bitsch
49. 3:2 Julian Schweyer
51. 4:2 Robin Volkert
57. 5:2 Marcel Oettinger

Schiedsrichter: Darcin Yalcin (SV Olnhausen)

Zuschauer: 119

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Die Zusammenfassung im Video mit allen Highlights und Toren vom Spiel:

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 22.10.2019:

folgt…

Die Torschützen:

(2x)(2x)

Hier gehts zur Aufstellung und Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SV Gailenkirchen-Gotwollshausen

Hier gehts zur Facebook-Seite des SV Gailenkirchen-Gotwollshausen

Die Ergebnisse des 10. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:
10. Spieltag
SC Stei.-Co.
SC Steinbach-Comburg II
3 : 1
FV Künzelsau
Künzelsau
TSV Zweifli.
TSV Zweiflingen
1 : 2
TSV Kupferzell
Kupferzell
Pfedelbach II
TSV Pfedelbach
5 : 2
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen
SV Gailenki.
TSV Gaildorf
TSV Gaildorf II
7 : 0
TSV Ingelfingen
Ingelfingen
TSV Hessent.
TSV Hessental
1 : 6
SGM Bretzfeld/Öhringen II
SGM Bretzfeld/Ö…
SG SSV Schw.-Ha
SG SSV Schw.-Ha / Spf. S.-Hall
5 : 0
TSV Bitzfeld
TSV Bitzfeld
Michelb./Wa.
SC Michelbach/Wald
3 : 2
TSV Eutendorf
TSV Eutendo.
SV Dimbach
SV Dimbach
5 : 0
TSV Braunsbach
TSV Braunsb.
Die Tabelle nach dem 10. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:
1.
SG SSV Schw.-Ha / Spf. S.-Hall
SG SSV Schw.-Ha / Spf. S.-Hall 10 9 0 1 41 : 13 28 27
2.
FV Künzelsau
FV Künzelsau 10 7 1 2 26 : 15 11 22
3.
SC Michelbach/Wald
SC Michelbach/Wald 10 7 1 2 22 : 11 11 22
4.
TSV Gaildorf II
TSV Gaildorf 10 7 0 3 27 : 10 17 21
5.
SV Dimbach
SV Dimbach 10 6 2 2 26 : 18 8 20
6.
TSV Kupferzell
TSV Kupferzell 10 5 1 4 13 : 13 0 16
7.
SC Steinbach-Comburg II
SC Steinbach-Comburg 10 4 3 3 22 : 12 10 15
8.
TSV Pfedelbach
TSV Pfedelbach II 10 4 3 3 21 : 18 3 15
9.
TSV Ingelfingen
TSV Ingelfingen 10 4 3 3 15 : 24 -9 15
10.
SGM Bretzfeld/Öhringen II
SGM Bretzfeld/Öhringen II 10 4 2 4 21 : 25 -4 14
11.
TSV Bitzfeld
TSV Bitzfeld (Auf) 10 3 4 3 17 : 16 1 13
12.
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen (Auf) 10 4 0 6 17 : 23 -6 12
13.
TSV Zweiflingen
TSV Zweiflingen 10 2 0 8 16 : 30 -14 6
14.
TSV Eutendorf
TSV Eutendorf 10 1 2 7 16 : 27 -11 5
15.
TSV Hessental
TSV Hessental (Ab) 10 1 2 7 8 : 23 -15 5
16.
TSV Braunsbach
TSV Braunsbach (Ab) 10 0 0 10 10 : 40 -30 0
Vorschau:

Am Sonntag, den 27.10.2019 spielen wir erneut zu Hause gegen den TSV Zweiflingen.
Spielbeginn: 15:00 Uhr.
Ein Vorbericht und das Sportplatzblättle folgen im Lauf der Woche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein