Fußball Frauen: 10. Spieltag: TSV Michelfeld II – SGM TSV Pfedelbach/ASV Scheppach 0:3 (0:0)

Spielbericht:

Die SGM beendet die Hinrunde mit einem verdienten Sieg!

Am letzten Spieltag vor der Winterpause waren wir zu Gast beim TSV Michelfeld II.
Von Beginn an war die SGM die tonangebende Mannschaft und bestimmte das Spiel. Unser Team harmonierte im Aufbauspiel und konnte über schöne Spielzüge einige gute Torchancen kreieren. Trotz spielerischer Überlegenheit stand es zur Halbzeit noch 0:0.
In der zweiten Hälfte war die SGM entschlossen, das Bild auf dem Platz auch auf den Spielstand zu übertragen. Mit Erfolg: In der 51 Spielminute zog Laura Peters aus rund. 20 Metern ab und platzierte den Ball unhaltbar im Winkel. Die verdiente Führung für unsere Mannschaft und ein tolles Tor! Die SGM agierte nun effizienter und kam regelmäßig gefährlich in den gegnerischen Strafraum. In der 69. Minute war es dann erneut Laura Peters, die der Michelfelder Torhüterin keine Chance ließ und den Ball aus der Distanz perfekt in den Winkel traf. Ein Doppelpack mit zwei Traumtoren unserer Nummer 6! Auch in der Schlussphase dominierte unser Team das Spiel. Kurz vor Ende der Spielzeit entschied der Schiedsrichter auf Eckball für die SGM. Lilli Götzinger führte aus und ihr Ball kam schön auf Vivien Kraft, die sicher mit dem Kopf zum 0:3 einnetzte. Kurz darauf beendete der Unparteiische die Begegnung und die SGM verabschiedet sich mit einem verdienten Sieg in die Winterpause.
Wir bedanken uns bei allen Fans und Zuschauern für die Unterstützung! Die Rückrunde startet im März 2020 mit dem Auftaktspiel gegen die SGM TSV Langenbeutingen II/TSV Ohrnberg.

Tore:
0:1 (51.) Laura Peters
0:2 (69.) Laura Peters
0:3 (89). Vivien Kraft

Nächstes Punktspiel: Samstag, 21.03.2020 um 17:00 Uhr auswärts gegen die SGM TSV Langenbeutingen II/TSV Ohrnberg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein