Fußball Frauen: SGM Blaufelden/Wiesenbach/Schrozberg – TSV Pfedelbach 2:1 (1:1)

Spielbericht:

Die Damen verlieren zum Saisonstart gegen den Aufsteiger

Am Samstag war unsere Mannschaft zum Rundenauftakt zu Gast bei der SGM Blaufelden. Nach der erfolgreichen Vorbereitung und dem Einzug ins Pokal Viertelfinale hatte man sich viel vorgenommen und wollte den Schwung mit in die ersten Punktspiele nehmen.

Die Partie begann jedoch unsicher und ohne klare Linie. Die Spielweise des Gegners unterband unser Aufbauspiel und verhinderte das Entstehen eines Spielflusses. Nach gut einer Viertelstunde gab es einen Eckball für unser Team. Grace Dicks führte aus und fand Katrin Zinßer, die zum 1:0 abschloss. Die Führung in einem umkämpften Spiel! Kurz vor der Halbzeitpause entschied der Schiedsrichter nach einem harmlosen Zweikampf auf Freistoß für die SGM. Die Gastgeber nutzen ihre Chance und erzielten den 1:1 Ausgleich.

Nach Wiederanpfiff verlief das Spiel weiterhin unruhig und ohne nennenswerte Chancen auf beiden Seiten. Gegen körperlich präsente Gegner gelang es uns nicht, uns mit Konsequenz durchzusetzen. In der 73. Spielminute sicherten sich die Gastgeber die Führung und damit auch die 3 Punkte aus diesem Spiel. Ein bitteres Ergebnis für unsere Mannschaft, die sich viel vorgenommen hatte. Nun gilt es, die Begegnung abzuhaken und am zweiten Spieltag das eigene Spiel auf den Platz zu bringen.

Am kommenden Samstag empfangen wir die SGM Weikersheim/Schäftersheim/Laudenbach

Tore:
0:1 (16.) Katrin Zinßer
1:1 (38.) Xenia Ent
2:1 (73.) Alina Kurzay

Nächstes Punktspiel:
Samstag, 19.09.2020 um 18:00 Uhr Zuhause gegen die SGM Weikersheim/Schäftersheim/Laudenbach

Viertelfinale Pokal:
Freitag, 02.10.2020 um 19:30 Uhr Zuhause gegen den FC Creglingen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein