2. Mannschaft – Kreisliga A1 3. Spieltag: TSV Eutendorf – TSV Pfedelbach II 0:3 (0:0)

Die 2. Mannschaft gewinnt mit 3:0 beim TSV Eutendorf.
Ein Spielbericht, Bilder und Videos vom Spiel, die Ergebnisse und die Tabelle sind online.

Spielbericht:

TSV Eutendorf – TSV Pfedelbach II 0:3 (0:0)

Pfedelbach II gewinnt auswärts mit 3:0!

Bei herrlichem Fussballwetter stand Eutendorf von der ersten Minute an hinten drin und ließ den Gegner kommen.
Es dauerte bis zur 13. Minute bis die Gäste die erste Chance zu verzeichnen hatten. Nach einer Ecke für Pfedelbach wurde ein Schuss von Beri Bardadze geblockt und danach verpasste Theo Lederer mit dem Kopf nur knapp.
Pfedelbach tat sich schwer gegen die tief stehenden Eutendorfer. Man versuchte mit langen Bällen zu spielen. Zudem fehlte das Glück vor dem gegnerischen Tor.
Fünf Minuten vor der Pause ein zu kurzer Abschlag des Torhüters. Der spielte den Ball praktisch in die Füße von Bardadze doch an Stelle zu schießen spielte er den falschen Mann an.
Kurz darauf kamen dann die Eutendorfer überraschend vors Tor und schon wurde es bei einem Schuss, der knapp links vorbei ging, gefährlich.
So ging es mit einem torlosen Unentschieden in die Pause.
Gleich nach der Pause hatten die Gäste zwei dicke Chancen durch Daniel Schmidgall und Marcel Oettinger, aber der Ball fand nicht den Weg ins Tor.
In der 52. Minute war dann aber der Bann gebrochen. Daniel Schmidgall lief von links auf das Tor und schlenzte den Ball ins lange Eck zur 1:0 Führung.
In der 66. Minute räumte ein Eutendorfer Spieler den eingewechselten Julian Schweyer als letzter Mann ab. Die Folge Gelb-Rot für Eutendorf und Freistoß aus ca. 20 Metern vor dem Tor. Julian Schweyer ließ sich die Chance nicht nehmen und schoss den Ball durch die Mauer ins Tor zum 2:0.
In der 78. Minute dann die endgültige Entscheidung. Daniel Schmidgall bekam am Strafraum den Ball, legte sich ihn zu Recht und zirkelte ihn dann überragend in den rechten Knick des Tores zum 3:0 Endstand.
Pfedelbach II holte damit den ersten Saisonsieg und für Eutendorf wird es wohl eine ganz schwere Saison werden.

Tore:
0:1 Daniel Schmidgall (52.)
0:2 Julian Schweyer (66.)
0:3 Daniel Schmidgall (78.)

Karten:
1. Gelb/Rot 65.‘ Notbremse Ionut Päun (TSV Eutendorf)

  Schiedsrichter: Ulrich Müller (TSV Oberkochen)

Zuschauer: 70

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Die Zusammenfassung im Video mit allen Highlights und Toren vom Spiel:

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 15.09.2020:

Die Torschützen:

(2x),

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zum Liveticker vom Spiel

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des TSV Eutendorf

Hier gehts zur Facebook-Seite des TSV Eutendorf

Die Ergebnisse vom 3. Spieltag der Kreisliga A1:

SV Gailenki.
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen
2 : 4
TSV Gaildorf
TSV Gaildorf
TSV Bitzfeld
TSV Bitzfeld
2 : 1
TSV Kupferzell
Kupferzell
TSV Hessent.
TSV Hessental
2 : 3
TSV Zweiflingen
TSV Zweifli.
TSV Eutendo.
TSV Eutendorf
0 : 3
TSV Pfedelbach II
Pfedelbach II
TG Forchtenb
TG Forchtenberg
1 : 2
VfB Neuhütten
VfB Neuhütt.
SC Stei.-Co.
SC Steinbach-Comburg
2 : 1
SC Michelbach/Wald
Michelb./Wa.
SV Dimbach
SV Dimbach
0 : 2
FV Künzelsau
Künzelsau
SGM Bretzfeld/Ö…
SGM Bretzfeld/Öhringen II
1 : 2
TSV Braunsbach
TSV Braunsb.

Die Tabelle nach dem 3. Spieltag:

S S U N Tore Diff P
1.
TSV Gaildorf
TSV Gaildorf 3 3 0 0 16 : 2 14 9
2.
TSV Zweiflingen
TSV Zweiflingen 3 3 0 0 15 : 2 13 9
3.
FV Künzelsau
FV Künzelsau 3 2 0 1 6 : 2 4 6
4.
SC Steinbach-Comburg
SC Steinbach-Comburg 3 2 0 1 6 : 3 3 6
5.
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen 3 2 0 1 8 : 6 2 6
6.
SV Dimbach
SV Dimbach 3 2 0 1 4 : 3 1 6
7.
VfB Neuhütten
VfB Neuhütten (Auf) 3 2 0 1 3 : 2 1 6

Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 20.09.2020 spielen wir zu Hause gegen den TSV Hessental.
Spielbeginn: 15.00 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Lauf der Woche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein