2. Mannschaft – Kreisliga A1 25. Spieltag: SV Gailenkirchen-Gottwollshausen – TSV Pfedelbach II 4:1 (2:1)

Der TSV Pfedelbach II verlor am Samstag, den 30. April 2022 beim SV Gailenkirchen mit 1:4.
Die Ergebnisse und die aktuelle Tabelle sind online. Ein Spielbericht folgt

Spielbericht des SV Gailenkirchen-Gottwollshausen:

SV Gailenkirchen-Gottwollshausen – TSV Pfedelbach II 4:1 (2:1)

In einem über 90 Minuten spannenden interessanten Spiel konnte der SV Gailenkirchen einen wichtigen und verdienten Sieg landen. Dabei hatte der Gastgeber einen glänzenden Start. Bereits in der 2. Minute konnte die 1:0 Führung bejubelt werden. Nach Vorlage von Paul Rickert markierte Tobias Wolfrum das Führungstor. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Vorteilen für den SV Gailenkirchen. Aber Pfedelbach sorgte immer wieder mit schnell vorgetragenen Angriffen für Gefahrenmomente vor dem SVG-Strafraum. In der 18. Minute musste sich der reaktionsschnelle Keeper Terim Yildirim mächtig strecken um einen Distanzschuss von Lorenz Thier gerade noch mit den Fingerspitzen zur Ecke zu klären. In der 37. Minute unterlief einem Pfedelbacher Spieler in der Hintermannschaft ein Fehlpass. Dominik Bitsch reagierte super, zog mit dem Ball am Fuß davon und erzielte das doch etwas beruhigende 2:0 für sein Team. Pfedelbach versteckte sich keineswegs, denn mit einem Sieg hätten sie Gailenkirchen in der Tabelle überrundet. So war in der 40. Minute die SVG-Defensive zu weit aufgerückt und der Gast spielte einen super Konter über die Außenbahn. Das Leder kam zu Benjamin Ramic, doch zum Glück setzte er den Ball in guter Position neben das Tor. Doch mit dem Pausenpfiff gelang dem TSV noch der Anschlusstreffer zum 2:1. Benjamin Ramic verwandelte einen Handelfmeter sicher zum 2:1 Halbzeitstand.

Nach der Pause sahen die wenigen Zuschauer zunächst einen stürmisch nach vorne spielenden TSV Pfedelbach 2. Die SVG-Abwehr musste sich mächtig ins Zeug legen um sich schadlos zu halten. 47 Minuten waren gespielt, als eine schöne Flanke von Kaan Aygün auf dem Kopf von Tobias Wolfrum landete. Doch konnte der TSV-Torwart seinen Kopfball parieren. Schon 2 Minuten später hatte Tobias Wolfrum wieder eine sehr gute Gelegenheit zur Resultatsverbesserung, doch reaktionsschnell parierte der Torwart seinen Schuss. Der eingewechselte Holger Grün bereitete dann sehr schön das beruhigende 3:1 durch Paul Rickert in der 53. Minute vor. Doch schon 3 Minuten später parierte Lukas Leu im SVG-Tor reaktionsschnell einen flach getretenen Freistoß von Pfedelbach. Als Tim Bauer sich bei einem langen Pass der Gäste in die Tiefe verschätzte, konnte der laufstarke Sascha Pfisterer gerade noch den Pfedelbach Angreifer in der 58. Minute am Torschuss hindern. In der Folgezeit steht Lukas Leu immer wieder mit sicherem Torwartspiel im Mittelpunkt bei den Angriffen des Gegners. Luca Köhl leitete dann in der 63. Minute das nächste Tor ein. Dabei kommt er schön über die Außenbahn, passt zum freien Tobias Wolfrum, dieser behält die Übersicht, legt quer zum noch besser postierten Paul Rickert. Dieser bedankt sich mit dem Torerfolg zum 4:1. Selbst danach gibt der Gast sich nicht geschlagen und spielt zielstrebig Richtung Gailenkirchener Strafraum. Aber auch der Platzverein hält sich nicht zurück. Mit seinen Fingerspitzen lenkte dann in der 78. Minute Lukas Leu einen gefährlichen Distanzschuss gerade noch über die Latte. Bis zum Abpfiff konnte keines der Teams sich noch wirklich zwingende Torchancen erspielen und beim Schlusspfiff großer Jubel über 3 Punkte. Leider kam es dann zu unschönen Szenen die total fehl am Platz waren nach dem deutlichen Sieg!

Tore:
02. 1:0 Tobias Wolfrum
36. 2:0 Dominik Bitsch
45. 2:1 Benjamin Ramic (Foulelfmeter)
53. 3:1 Paul Rickert
63. 4:1 Paul Rickert

Schiedsrichter: Bekir Aydin (Spvgg Unterrot)

Zuschauer: 50

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 03.05.2022:

Die Ergebnisse vom 25. Spieltag der Kreisliga A1:

Sa., 30.04.2022

Michelb./Wa.

2:1

VfB Neuhütt.

TG Forchtenb

3:1

TSV Bitzfeld

SV Gailenki.

4:1

Pfedelbach II

SG SV Dimbach

1:2

TSV Hessent.

Fr., 29.04.2022

Kupferzell

3:0

TSV Zweifli.

So., 01.05.2022

Künzelsau

15:00 Uhr

TSV Gaildorf

Die Tabelle nach dem 25. Spieltag der Kreisliga A1:

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
1.
TSV Gaildorf
20 17 3 0 75 : 13 62 54
2.
SC Michelbach/​Wald
22 16 3 3 56 : 17 39 51
3.
SC Steinbach-Comburg
20 12 2 6 32 : 32 0 38
4.
FV Künzelsau
20 11 1 8 42 : 34 8 34
5.
VfB Neuhütten
19 11 1 7 42 : 35 7 34
6.
TSV Kupferzell
21 10 3 8 43 : 39 4 33
7.
TSV Ingelfingen
22 10 1 11 40 : 45 -5 31
8.
TSV Hessental
22 8 2 12 37 : 51 -14 26
9.
SV Gailenkirchen-Gottwollsh.
21 7 4 10 47 : 51 -4 25
10.
TSV Zweiflingen
23 6 4 13 35 : 47 -12 22
11.
TSV Pfedelbach 2
21 6 3 12 38 : 52 -14 21
12.
TSV Bitzfeld
21 5 4 12 29 : 57 -28 19
13.
TG Forchtenberg
20 4 5 11 25 : 44 -19 17
14.
SGM SV Dimbach/​ TSG Bretzfeld-Rappach
20 3 4 13 14 : 38 -24 13

Vorschau:

Am Sonntag, den 08.05.2022 um 15.00 Uhr spielen wir zu Hause gegen den SC Michelbach/Wald. Ein Vorbericht folgt.