Aktuelles von der E-Jugend

images

E2-Jugend
TSG Waldenburg – TSV Pfedelbach 1:9

E2 gewinnt mit 9:1 in Waldenburg.

Gegen die TSG Waldenburg, unseren Angstgegner aus der vergangenen Saison, konnten die Jungs zeigen, was nach 2 souveränen Siegen wirklich in Ihnen steckt.
Einen Auftakt nach Maß erwischte der TSV an diesem Tag.
Schon nach 10 Minuten stand es bereits 3:0 für Pfedelbach, durch einen lupenreinen Hattrick von Rene Ungerer.
Die Jungs waren an diesem Tag einfach nicht zu stoppen, so dass der auf der linken Seite stark spielende Pascal Steigauf die Führung auf 4:0 ausbauen konnte.
Auch der Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeit warf die Jungs in keinster Weise zurück.
In Hälfte zwei erhöhte man nochmals das Tempo, so dass vor allem die spielerische Klasse und das sehr gute Spielverständnis untereinander zu sehen war.
Ein weiteres schönes Tor erzielte Dominik Ungerer, sowie der überragend spielende Kapitän Luca Schanz.
Zu erwähne ist auch die top Abwehrleistung von Simon Mödinger und Lars Kränkler der diese durch ein 9 Meter Tor krönen konnte.
Am Ende gewann man verdient mit 9:1 Tore und verteidigte somit den ersten Tabellenplatz.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Jeremy Walter, Lars Kränkler(1), Simon Mödinger, Rene Ungerer (3), Dominik Ungerer (1), Pascal Steigauf (1), Niklas Breuninger (1), Jakob Gronbach, Luca Schanz (1), Rico Wilde (1).