Rope Skipping: Trainingscamp

imagesRope Skipping
Traininscamp

In den Weihnachtsferien, vom 28. – 30. Dezember 2009, traten 29 Teilnehmer der Rope Skipping Gruppe des TSV Pfedelbach ihre Fahrt zum Trainingscamp nach Stuttgart an.

Dort wurden wir vom Vizeeuropameister Steven Stannard und seinem Team in sämtlichen Seilarten trainiert.

Insgesamt 161 rope skipper aus ganz Süddeutschland nahmen am Training teil.

Am letzten Trainingstag zeigten alle Teilnehmer des Camps, in der voll besetzten Talwiesenhalle in Stgt-Zuffenhausen, welche Stunts und Kunststücke mit einem Springseil möglich sind.

Tripple under, Sprünge bei denen das Seil 3 x den Körper bei einem Sprung umkreist, gehörten zu den größten Herausforderungen.
Aber auch Sprünge im Handstand und im Liegestütz wurden mit Eleganz ausgeführt.

Ausgepowert vom harten Training, jedoch glücklich und hoch motiviert starten wir nun in die neue Saison und freuen uns schon auf viele weitere Auftritte.

Bilder: (zum Vergrößern auf die Bilder klicken)
  

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein