F-Jugend: Toller 5 Platz der F-2 in Sindringen

Zum letzten Turnier in dieser Saison, fuhr die F-Jugend am Sonntag, 12. Juli 2015 nach Sindringen zum ARNOLD-Cup. In den Gruppenspielen war die TSG Öhringen 2 unser 1. Gegner. In einem ausgeglichenem Spiel konnten die Jungs einen glücklichen 1:0 Sieg feiern.

Nach einem 0:0 gegen den TSV Ohrnberg und einem 1:1 gegen den FV Künzelsau 2 gelang den Jungs auch gegen den Gastgeber, die SGM Sindringen/Ernsbach/Forchtenberg ebenfalls nur ein 0:0 Unentschieden.

Gegen den TSV Hardthausen, der zu diesem Zeitpunkt noch Ungeschlagen war, machten die Jungs ihr bis dato bestes Spiel des Tages. Doch leider mussten wir uns mit einem knappen 0:1 geschlagen geben.

Im letzten Spiel gegen den SC Ingelfingen gewannen die Jungs dann 2:1. Leider reichte der Sieg nicht, um sich für das Halbfinale zu qualifizieren.

Die Jungs konnten sich über ihre starke Leistung beim letzten Turnier der Saison freuen.

Es spielten:
Matteo Günther, Richard Frank, Sebastian Schmidt, Berksan Uzuner, Fabian Schmidt, Levin Gaßner, Lennox Löschner, Kilian Stark (TW)