Vandalismus auf der Baustelle

Vandalen suchten die Baustelle „Neubau Umkleidekabinen“ am vergangenen Wochenende heim und verursachten erheblichen Schaden.
In einer sinnlosen Gewaltorgie wurde die Dämmung erheblich beschädigt, Farbkübel ausgelehrt und Schmierereien an den Wänden angebracht.
Die Verantwortlichen des TSV sind fassungslos, die Polizei ermittelt.
Wer Beobachtungen zu den Geschehnissen gemacht hat, bitte an Alexander Frank, 0160-907410741 wenden.