DB Regio-wfv-Pokal 2.Runde Vorbericht: TSV Pfedelbach – TV Oeffingen

Bereits am Mittwoch, den 28. Juli 2021 um 18.00 Uhr spielt unsere Landesliga-Elf in der 2. Runde des DB Regio-wfv-Pokals gegen den Ligakonkurrenten TV Oeffingen.

Aufgrund der aktuellen Inzidenzzahlen ist die Zuschauerzahl zum Spiel auf 450 begrenzt.
Eine Registrierung über die Luca App wird empfohlen. Ansonsten sollte ein bereits ausgefülltes Datenblatt mitgebracht werden, um Wartezeiten an der Kasse zu minimieren. 
Hier gibts das Hygienekonzept zum Pokalspiel.
Hier kann man das Datenblatt vorab ausfüllen und mitbringen

Vorbericht:

Nach dem 3:0 Derbysieg in Öhringen am vergangenen Samstag geht es nun am Mittwoch, den 28.07.2021 um 18:00 Uhr in der 2. Runde des diesjährigen wfv-Pokals gegen den Ligakonkurrenten TV Oeffingen. Der TV Oeffingen schlug in der 1. Runde die SpVgg Gröningen-Satteldorf mit 2:1.
Pfedelbachs Trainer Blondowski kann am Mittwoch wieder aus dem vollen Schöpfen. Der komplette Kader steht zur Verfügung.

Schiedsrichter: Niklas Straßer (TSV Fürfeld)
Schiedsrichterassistent 1: Dorian Freidel (SC Abstatt)
Schiedsrichterassistent 2: Lorenz Gleißner (TG Böckingen)
  Spielbeginn: 18.00 Uhr

Hier gehts zum Liveticker und den Videos direkt während dem Spiel (Mittwoch, 28.07.2021 ab ca. 10.30 Uhr)

 
Vorbericht aus der Hohenloher Zeitung vom 28.07.2021:

Hier gehts zur Homepage des TV Oeffingen

Hier gehts zur Facebook-Seite des TV Oeffingen

Hier gehts zu den Spielpaarungen der 2. Runde im DB-Regio-wfv-Pokal