1. Mannschaft – Landesliga 5. Spieltag: TSV Pfedelbach – TSV Schornbach 2:1 (0:1)

Der TSV Pfedelbach gewinnt am 5. Spieltag der Landesliga zu Hause gegen den TSV Schornbach mit 2:1 und holt damit den dritten Sieg im dritten Heimspiel.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Bilder und die Videos vom Spiel sind online.

Spielbericht:

TSV Pfedelbach – TSV Schornbach 2:1 (1:1)

Pfedelbach dreht erneut das Spiel und gewinnt hochverdient 2:1

Am 5. Spieltag der Landesliga traf der TSV Pfedelbach auf den TSV Schornbach.
Die Gäste reisten mit einem sehr dünnen Kader an. Gerade mal drei Spieler saßen auf der Auswechselbank.  
Pfedelbach übernahm von Anfang an das Zepter und setzte die Gäste unter Druck. In der ersten Viertelstunde konnte man sich gut bis zum Strafraum der Gäste durchspielen, allerdings fehlten dann die zwingenden Aktionen.
In der 16. Minute die erst Großchance im Spiel. Ein Freistoß kam hoch vors Gästetor. Julian Krämer köpfte aufs Tor und Schornbach konnte im letzten Moment klären.
Fünf Minuten später war es wieder Krämer der die Führung auf dem Fuß hatte. Markus Schilling servierte einen langen Ball auf Krämer. Dieser nahm ihn an, brachte ihn dann aber nicht am Torhüter vorbei.
In der 22. Minute wurde dann der Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Bei einem Schornbacher Angriff foulte Sergen Uzuner im Strafraum einen Gästespieler und Es gab Elfmeter. Diese Chance ließen sich die Gäste nicht nehmen und verwandelten zur 0:1 Führung.
Fünf Minuten später kam auch noch das Pech hinzu. Markus Schilling flankte einen Freistoß von der Mittellinie an den zweiten Pfosten. Julian Krämer köpfte an den anderen Pfosten und dort schob Jens Schmidgall den Ball ins Tor. Dabei ging aber die Fahne des Linienrichters hoch und somit zählte das Tor wegen Abseits nicht.
In der 33. Minute war es dann aber soweit. Philipp Ehrle ging vorne drauf und kam nach einem Pressschlag an den Ball. Er ging nun alleine auf das Tor zu, umkurvte den Torhüter und schob zum 1:1 Ausgleich ein.
Kurz vor der Halbzeit die große Chance zur Führung für Pfedelbach, doch Krämer schoss eine Flanke von Schmidgall am Tor vorbei.
Pfedelbach wechselte in der Halbzeit dann zwei Mal aus. In der 52. Minute hatten die Pfedelbacher Fans den Torschrei schon auf den Lippen, Schmidgall stand frei vor dem Tor und lupfte den Ball aber drüber.
Acht Minuten später war es wiederum Schmidgall der den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbrachte. Er umkurvte im Strafraum den Torhüter und schoß dann einen Spieler auf der Torlinie an.
Nur eine Minute später dann die hochverdiente Führung für Pfedelbach. Eine Ecke von rechts kam hoch in den Strafraum und der zur Halbzeit eingewechselte Michael Blondowski köpfte den Ball ins lange Toreck zur umjubelten TSV-Führung.
Bei den Gästen ging anschließend nicht mehr viel und Pfedelbach verpasste die Führung durch hundertprozentige Torchancen weiter auszubauen.
Erst in den Schlussminuten kamen auch die Gäste nochmal zu Chancen nach Standards, jedoch wurden diese auch nicht verwertet so dass es am Ende bei einem verdienten 2:1 Heimsieg der Pfedelbacher blieb.

Tore:
22. 0:1 unbekannt (Foulelfmeter)
33. 1:1 Philipp Ehrle
61. 2:1 Michael Blondowski

Schiedsrichter: Tobias Lochmüller (TSV Phönix Lomersheim)
Schiedsrichterassistent 1:ErikHermann (VfR Sersheim)
Schiedsrichterassistent 2: Nico Hermann (VfR Sersheim)

Zuschauer: 125

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.

Videos vom Spiel:

Das Foul und Elfmetertor zum 0:1 für Schornbach:

Der 1:1 Ausgleich durch Philipp Ehrle:

Der 2:1 Siegtreffer durch Michael Blondwoski:

Jubel im Kreis nach dem Spiel:

Hier gibts die Video-Zusammenfassung der Highlights:

https://sport.video/tsv-pfedelbach/landesliga-202122/tsv-pfedelbach-vs-tsv-schornbach-904047967

Bericht aus der Hohenloher Zeitung vom 30.08.2021:

Die Torschützen:

Hier gehts zu der Aufstellung und zum Spielverlauf

Hier gehts zum Liveticker vom Spiel

 

Hier gehts zur Homepage des TSV Schornbach

Hier gehts zur Facebook-Seite des TSV Schornbach

Die Ergebnisse vom 5. Spieltag der Landesliga:

Sa., 28.08.2021

 
SV Germania

 

2:1

Pflugfelden

 
SV Leo/Elt

 

3:1

Öhringen

FV Löchgau

 

1:3

Spf. S.-Hall

SG Sindr/Er.

 

0:3

Obersontheim

 
Pfedelbach

 

2:1

Schornbach

 
 
Türk N´ulm

 

2:0

Grön./Satte.

 

So., 29.08.2021

 
Oeffingen

 

abg.

Schwaikheim

 
 
Leingarten

 

-:-

Kaisersbach

 
 
Allmersbach

 

-:-

Breunigsweiler

Die Tabelle nach dem 5. Spieltag der Landesliga:

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
  1.
Türkspor Neckarsulm
5 5 0 0 18 : 5 13 15
  2.
Spfr Schwäbisch Hall
4 4 0 0 12 : 4 8 12
  3.
TSV Obersontheim
5 4 0 1 13 : 7 6 12
  4.
SV Germania Bietigheim
5 4 0 1 12 : 6 6 12
  5.
SV Leonberg/​Eltingen
5 3 1 1 10 : 5 5 10
  6.
FV Löchgau
4 3 0 1 13 : 6 7 9
  7.
SpVgg Satteldorf
5 3 0 2 7 : 7 0 9
  8.
TSV Pfedelbach
5 3 0 2 7 : 8 -1 9
  9.
SV Salamander Kornwestheim
4 2 1 1 8 : 13 -5 7
  10.
SV Breuningsweiler
4 1 1 2 10 : 6 4 4
  11.
TV Pflugfelden
4 1 1 2 7 : 7 0 4
  12.
TSV Schwaikheim
3 1 1 1 4 : 6 -2 4
  13.
SV Kaisersbach
4 1 1 2 7 : 11 -4 4
  14.
SV Allmersbach
3 1 0 2 11 : 9 2 3
  15.
SV Leingarten
4 0 1 3 5 : 9 -4 1
  16.
TSV Schornbach
5 0 1 4 5 : 14 -9 1
  17.
TV Oeffingen
2 0 0 2 2 : 4 -2 0
  18.
SG Sindringen/​Ernsbach
4 0 0 4 3 : 10 -7 0
  19.
TSG Öhringen
5 0 0 5 8 : 25 -17

0

Vorschau:

Bereits am Mittwoch, den 01.09.2021 um 19.00 Uhr spielen wir auswärts bei der SpVgg Gröningen-Satteldorf.
Nächsten Samstag, den 04.09.2021 um 14.00 Uhr spielen wir zu Hause gegen den TV Pflugfelden.