1. Mannschaft – Landesliga Vorbericht 12. Spieltag: Sportfreunde Schwäbisch Hall – TSV Pfedelbach

Am Samstag, den 9. Oktober 2021 um 14.00 Uhr spielt unsere Landesligamannschaft auswärts im Hohenlohe-Derby bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall.
Ein Vorbericht
 und die Spielpaarungen zum 12. Spieltag sind bereits online.

Allgemeine Info für die Zuschauer:

Im Stadion ist die Maskenpflicht zu beachten. Auf den Sitzplätzen kann die Maske abgenommen werden.

Vorbericht:

Am kommenden Samstag, den 09.10.2021 sind wir bereits um 14.00 Uhr zu Gast im Optima-Sportpark bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall.
Nachdem wir am vergangenen Wochenende spielfrei waren und davor beim 1:1 in Breuningsweiler den ersten Auswärtspunkt in dieser Saison erzielen konnten, fahren wir motiviert nach Schwäbisch Hall zum nächsten Hohenlohe-Derby. Die Trauben im Optima Sportpark hängen zwar besonders hoch aber wer weiß, vielleicht gelingt uns wie in der Saison 2018/19 ein Unentschieden. Auch ein Auswärtssieg in Schwäbisch Hall fehlt uns noch in unserer Landesliga Siege-Sammlung. Egal wie das Spiel in Hall ausgeht wissen wir, dass danach die Gegner mit denen wir auf Augenhöhe sind noch kommen.

Schiedsrichter: Marcel Lalka (TSV Schönaich)
Schiedsrichterassistent 1: Sven Schmid (1. FC Donzdorf)
Schiedsrichterassistent 2: Sophie Schmid (1. FC Donzdorf)
  Spielbeginn: 14.00 Uhr
Spielort: Optima Sportpark, Spitalmühlenstr. 28, 74523 Schwäbisch Hall

Zum Spiel gibt es einen Livestream im Internet:

https://www.fussball.de/spiel/spfr-schwaebisch-hall-tsv-pfedelbach/-/spiel/02EUPMM67G000000VS5489B4VT8SVH36#!/

Hier gehts zum Liveticker vom Spiel (Samstag, 09.10.2021 ab 13.30 Uhr)

Vorbericht aus der Hohenloher Zeitung vom 09.10.2021:

Vorbericht der Sportfreunde Schwäbisch Hall:

Das Spiel bei Tabellenführer Türkspor Neckarsulm hat den Sportfreunden Schwäbisch Hall aus verschiedenen Gründen Spaß gemacht. „Es war eine schöne Atmosphäre. Alles war friedlich und alle waren sehr freundlich“, blickt Sportfreunde-Trainer Thorsten Schift zurück. Doch nicht nur wegen der netten Menschen und der mehr als 1400 Zuschauer war es etwas Besonderes: Die Sportfreunde Hall holten ein 1:1 beim in Bestbesetzung spielenden Tabellenführer, brachten diesem den ersten Punktverlust bei. „Mit der ersten Halbzeit bin ich nicht ganz zufrieden. Aber in er zweiten Halbzeit haben wir 30 Minuten gezeigt, was in uns steckt. Am Ende ging es dann hin und her“, fasst Thorsten Schift die Spitzenbegegnung zusammen.
All das ist nun nur noch Erinnerung. Denn morgen steht das Hohenlohe-Duell gegen den TSV Pfedelbach unter anderen Vorzeichen: Die Sportfreunde sind wieder Favorit. Das schreckt aber nicht, unterstreicht Thorsten Schift. „Das wird auch in den folgenden Spielen der Fall sein. Wir wissen, was auf uns zukommt.“ Im Falle des TSV Pfedelbach ist das eine kampfstarke Mannschaft, „die in der Lage ist, jedem weh zu tun“.
Richter ist wieder dabei
Die Sportfreunde werden Geduld beweisen müssen, haben aber in den vergangenen Wochen sich genug Selbstvertrauen erarbeitet und erspielt. Nicht umsonst stehen sie auf Rang 2 der Tabelle. In Neckarsulm musste Thorsten Schift kurzfristig auf Tim Richter wegen eines grippalen Infekts verzichten. Dieser steht nun wieder zur Verfügung. Ali Gökdemir wärmte sich in Neckarsulm zwar auf, doch konnte er nicht spielen. Auch gegen den TSV Pfedelbach wird er ausfallen. Wesentlich größer sind die Hoffnungen auf eine Rückkehr bei Volkan Demir. Der Stürmer konnte etwas trainieren, womöglich ist der Muskelfaserriss soweit ausgeheilt, dass es der Stürmer in den Kader schafft.

Hier gehts zur Homepage der Sportfreunde Schwäbisch Hall

Hier gehts zur Facebook-Seite Sportfreunde Schwäbisch Hall

Die Spielpaarungen des 12. Spieltags der Landesliga Württemberg Staffel 1:

Sa., 09.10.2021

Spf. S.-Hall

14:00live

Pfedelbach

FV Löchgau

14:00

SV Germania

So., 10.10.2021

Breunigswei.

14:00

Obersontheim

Öhringen

15:00

Schornbach

Kaisersbach

15:00

Grön./Satte.

Pflugfelden

15:00

Oeffingen

Allmersbach

15:00

SV Leo/Elt

SVS Kornwest

15:00

Leingarten

Schwaikheim

16:00

Türk N´ulm

Die Tabelle vor dem 12. Spieltag der Landesliga Württemberg Staffel 1:

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
1.
Türkspor Neckarsulm
10 9 1 0 33 : 11 22 28
2.
Spfr Schwäbisch Hall
10 8 1 1 32 : 12 20 25
3.
FV Löchgau
10 8 0 2 29 : 10 19 24
4.
TSV Obersontheim
11 6 2 3 24 : 18 6 20
5.
SpVgg Satteldorf
11 6 2 3 16 : 13 3 20
6.
SV Kaisersbach
11 6 2 3 20 : 18 2 20
7.
SV Breuningsweiler
11 5 3 3 27 : 17 10 18
8.
SV Allmersbach
10 5 1 4 31 : 22 9 16
9.
TSV Schwaikheim
10 5 1 4 16 : 20 -4 16
10.
TV Pflugfelden
11 4 2 5 27 : 19 8 14
11.
TSV Pfedelbach
10 4 2 4 13 : 17 -4 14
12.
SV Germania Bietigheim
10 4 1 5 15 : 15 0 13
13.
TV Oeffingen
10 4 1 5 19 : 20 -1 13
14.
SV Leonberg/​Eltingen
10 4 1 5 16 : 20 -4 13
15.
SV Salamander Kornwestheim
10 3 1 6 17 : 34 -17 10
16.
TSV Schornbach
11 2 2 7 16 : 33 -17 8
17.
SG Sindringen/​Ernsbach
11 1 2 8 10 : 24 -14 5
18.
SV Leingarten
10 1 1 8 12 : 26 -14 4
19.
TSG Öhringen
11 0 2 9 12 : 36 -24 2