B-Jugend: TSV – SGM Gaisbach/Amrichshausen/Kupferzell/Künzelsau 7:2 (4:1)

images

TSV – SGM Gaisbach/Amrichshausen/Kupferzell/Künzelsau 7:2 (4:1)

Im Spitzenspiel der Leistungsstaffel 2 kam unsere B-Jugend zu einem klaren 7:2 Sieg gegen die SGM Gaisbach/Amrichshausen/Kupferzell/Künzelsau. Das Spiel begann temporeich mit kleinen Vorteilen für die Gäste. Das erste Tor gelang allerdings unserem TSV.

Marco Rehklau verwertete ein Zuspiel von Denny Ott zum 1:0 (11.).
Daniel Conradt erhöhte in der 22. Minute auf 2:0.
Nur zwei Minuten später gelang Denny Ott mit einem schönen Schuss von der Strafraumgrenze sogar das 3:0.
Dieser Zwischenstand täuschte aber etwas über den Spielverlauf hinweg. Die SGM war durchaus gefährlich und nutzte eine ihrer Chancen zum 3:1 Anschlusstreffer (26.).
Vier Minuten vor dem Halbzeitpfiff stellte Sergen Uzuner im Anschluss an einen Eckball mit seinem Tor zum 4:1 den alten Abstand wieder her.
Mit einem Doppelschlag nach der Pause durch Edwin Linger (48.) und Pietro Massa (49.) war die Gegenwehr der Gäste gebrochen.
Denny Ott konnte sogar noch auf 7:1 erhöhen (56.).
Im Gefühl des sicheren Sieges nahm unsere Mannschaft anschließend etwas Fahrt aus dem Spiel und so gelang der SGM noch das 7:2 (61.).
Alles in allem zeigten unsere Jungs eine starke Leistung gegen einen guten Gegner und festigten somit die Tabellenführung in der Leistungsstaffel 2.

Es spielten:
Kevin Arnold, Thomas Büchle, Denis Sefic, Moritz Eberhardt, Sandro Fellmeth, Sergen Uzuner(1), Denny Ott(2), Oliver Schöne, Andreas Cebulla, Marco Rehklau(1), Daniel Conradt(1), Pietro Massa(1), Thomas Balko, Edwin Linger(1), Thomas Dieterle;