2. Mannschaft – 18. Spieltag – TSV Pfedelbach II – TSV Ohrnberg 2:1 (2:0)

Die Pfedelbacher Zweite gewinnt gegen den TSV Ohrnberg mit 2:1.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle vom 18. Spieltag, die Bilder vom Spiel und die Videos von den Pfedelbacher Toren sind online.

 

Spielbericht:

TSV Pfedelbach II – TSV Ohrnberg 2:1 (2:0)

Gegen den TSV Ohrnberg wollte man unbedingt den ersten Sieg des Jahres feiern. Man begann konzentriert und konnte sich schnell eine Feldüberlegenheit erspielen.
In der 10. Spielminute verwandelte Steve Ungerer einen Freistoß aus 18m zur Pfedelbacher Führung.
Pfedelbach war nun drückend überlegen, verpasste es jedoch, diese Überlegenheit in Tore umzumünzen.
In der 31. Spielminute dann doch erneut ein Treffer. Nach Freistoß von rechts war Matthias Cebulla im Strafraum schön angespielt worden, er trieb den Ball zielstrebig in Richtung Tor und vollendete mit einem satten Flachschuss zum 2:0.
Beim Stand von 2:0 wurden die Seiten gewechselt.
Auch in Halbzeit zwei war Pfedelbach zunächst das überlegene Team. Doch das Auslassen der vielen Chancen sollte sich rächen.
In der 65. Spielminute schaffte Ohrnberg plötzlich den Anschlusstreffer. Völlig unnötig wurde es nun nochmals brenzlig für unser Team.
Ohrnberg witterte nochmals Morgenluft und versuchte die Gunst der Stunde zu nutzen. Pfedelbach agierte nun nervös konnte aber die knappe Führung letztendlich über die Zeit retten.
Fazit:
Ein verdienter Sieg, der jedoch aufgrund ineffizienter Spielweise am Ende beinahe noch zunichte gemacht worden wäre.

 

Tore:
10. Min. 1:0 Steve Ungerer
31. Min. 2:0 Matthias Cebulla
65. Min. 2:1 Daniel Beyerbach

Karten:

  Schiedsrichter: Chritos Papasavas (Schwäbisch Hall)
Zuschauer: 50

Hier gehts zu den Bildern vom Spiel.  

Videos vom Spiel:

Tor zum 1:0 durch Steve Ungerer:

Tor zum 2:0 durch Mattihias Cebulla:

 

Hier gehts zur Spielstatistik

Hier gehts zur Aufstellung und Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des TSV Ohrnberg

Sportplatzblättle:


Hier
können Sie das
Sportplatzblättle
zum Spiel nachlesen.

 

Die Ergebnisse des 18. Spieltags der Kreisliga B2 Hohenlohe:

Sonntag, 20. März 2016
13:15 Uhr   GAI SSV Gaisbach II

WEI SGM Weissbach/Niedernhall II

1 : 1
13:15 Uhr   SGS SG Sindringen/Ernsbach II

FCU FC Unterheimbach

3 : 2
13:15 Uhr   NEU TSV Neuenstein II

BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg II

0 : 2
13:15 Uhr   PFE TSV Pfedelbach II

OHR TSV Ohrnberg

2 : 1
15:00 Uhr   SWA TSV Schwabbach

ÖHR TSG Öhringen II

2 : 0
15:00 Uhr   NAG Phoenix Nagelsberg

ASV ASV Scheppach-Adolzfurt

6 : 0
15:00 Uhr   MOR SV Morsbach

UST TSV Untersteinbach

3 : 4
15:00 Uhr   FOR TG Forchtenberg

WAL TSV Waldbach

4 : 1

Die Tabelle nach dem 18. Spieltag der Kreisliga B2 Hohenlohe:

Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) MOR SV Morsbach

17  15  78:20  58  45 
2 (2) UST TSV Untersteinbach

17  13  92:17  75  42 
3 (3) NAG Phoenix Nagelsberg

17  12  65:15  50  39 
4 (4) FOR TG Forchtenberg

18  10  52:37  15  33 
5 (5) PFE TSV Pfedelbach II

18  40:22  18  31 
6 (6) SWA TSV Schwabbach

17  50:32  18  27 
7 (7) WEI SGM Weissbach/Niedernhall II

18  42:39  26 
8 (8) SGS SG Sindringen/Ernsbach II

17  31:39  -8  24 
9 (9) OHR TSV Ohrnberg

18  30:39  -9  24 
10 (10) GAI SSV Gaisbach II

18  32:47  -15  22 
11 (11) NEU TSV Neuenstein II

17  48:36  12  21 
12 (12) ÖHR TSG Öhringen II

18  33:30  21 
13 (13) BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg II

18  23:43  -20  17 
14 (14) FCU FC Unterheimbach

17  11  21:63  -42  10 
15 (15) WAL TSV Waldbach

18  15  23:86  -63 
16 (16) ASV ASV Scheppach-Adolzfurt

17  15  7:102  -95 

Vorschau:

Unsere 2. Mannschaft ist am kommenden Wochenende zwei Mal im Einsatz.
Bereits am Samstag, den 26.03.2016 sind wir im Gemeindederby zu Gast beim TSV Untersteinbach.
Spielbeginn: 15:30 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Laufe der Woche.
Am Ostermontag, den 28.03.2016 ist dann der ASV Scheppach-Adolzfurt zu Gast in Pfedelbach.
Ein Vorbericht folgt ebenfalls im Laufe der Woche.