Kontinuität beim TSV Pfedelbach – Trainer Michael Blondowski verlängert und geht in sein 10. Jahr in Pfedelbach

Michael Blondowski (Dritter von links) trainiert auch in der kommenden Saison die 1. Mannschaft beim TSV Pfedelbach

Bereits im alten Jahr saßen die Verantwortlichen des TSV Pfedelbach mit Trainer Michael Blondowski zusammen, um die Marschrichtung für die kommende Saison zu besprechen.
Michael Blondowski wird auch in der neuen Saison die erste Mannschaft des TSV Pfedelbach als Cheftrainer betreuen.
Hierzu Abteilungsleiter Alexander Frank: „ Es war uns ein Herzenswunsch, mit Michael in die neue Saison gehen zu können. Er leistet tolle Arbeit, hat das Team kontinuierlich weiterentwickelt und sprüht gerade so vor Energie für das Team und den Verein.
Zudem darf Michael in der neuen Saison ein kleines Jubiläum feiern. 10 Jahre ist er dann mittlerweile für den Verein tätig. 6 Jahre als Co-Trainer und 4 als Cheftrainer. 6 Jahre davon in der Landesliga. Ein solches Jubiläum in Trainerfunktion ist nicht alltäglich. Wir setzen weiterhin auf Bodenständigkeit und Kontinuität. Abnutzungserscheinungen sind selbst nach 10 Jahren in keiner Weise erkennbar“.

Der TSV Pfedelbach freut sich, dass das komplette Trainergespann, also auch die beiden Co-Trainer Mario Hüttinger und Markus Schilling in der neuen Saison wieder am Start sind.

Hoffentlich weiterhin in der Landesliga. Aber egal wie die aktuelle Saison endet, die Verpflichtungen für die neue Saison sind nicht ligagebunden.