2. Mannschaft – Kreisliga A1 5. Spieltag: SC Bibersfeld – TSV Pfedelbach 2 3:1 (0:1)

Die Pfedelbacher Zweite verliert am 5. Spieltag der Kreisliga A1 mit 3:1 in Bibersfeld.
Ein Spielbericht, die Ergebnisse und Tabelle sind online.

 

Spielbericht:

SC Bibersfeld – TSV Pfedelbach II 3:1 (0:1)

Pfedelbach reiste mit enormen Verletzung Sorgen nach Bibersfeld. Mit Tim Stegmeier stand sogar ein A-Jugendspieler in der Startelf, der seine Aufgabe gut meisterte. Das Spiel begann mit guten Möglichkeiten auf beiden Seiten. Pfedelbach, auch aufgrund der vielen Ausfälle defensiver eingestellt tauchte trotzdem zunächst immer wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf. Trotzdem waren richtige Torchancen zunächst auf beiden Seiten Mangelware. Mitte der ersten Halbzeit der Supergau für den TSV. Zu allem Verletzungspech kam noch die schwere Verletzung von Moritz Eberhardt hinzu. Er musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden (Verdacht Bänderriss Knie). An dieser Stelle gute Besserung an Mo. Das Spiel lief weiter und Pfedelbach schaffte kurz vor dem Halbzeitpfiff den Treffer zur Führung. Julian Schweyer erzielte mit einem gekonnten Lupfer über den gegnerischen Torhüter die beruhigende Pausenführung.
Nach der Pause wurde Pfedelbach immer defensiver und überließ nun das komplette Spielgeschehen dem Gegner. Dies sollte sich am Ende rächen. In der 57. Spielminute war es dann soweit. Der Gegner erzielte den 1:1 Ausgleich. Pfedelbach verteidigte wacker, war aber in der Offensive zu harmlos. Zwölf Minuten später klingelte es erneut im Pfedelbacher „Kasten“. Bibersfeld hatte das Spiel gedreht und war nun auf der Gewinnerstraße. Pfedelbach konnte nichts mehr entgegensetzen. Bibersfeld spielte weiter munter auf und konnte in der letzten Minute das Ergebnis sogar noch auf 3:1 erhöhen.

Spielbericht des SC Bibersfeld:

In den Anfangsminuten war das Spiel beider Mannschaften sehr zerfahren. Es ereigneten sich viele Fehlpässe im Mittelfeld und keine der beiden Mannschaften kam so wirklich ins Spiel. Nach einer guten halben Stunde sorgte Bibersfeld in Form von ( für einen „Hallo-Wach-Moment“. Sein Freistoß aus 25 Metern landete am rechten Außenpfosten. Wie aus dem Nichts gingen vor der Halbzeit die Pfedelbacher in Führung. Einen Abpraller nahm Julian Schweyer aus guten 30 Metern volley und versenkte diesen über Seeger, welcher etwas zu weit vor seinem Tor stand, sehenswert im linken Winkel zur 0:1 Halbzeitführung. Nach der Halbzeit stellte Bibersfeld personell um und kam somit besser aus der Kabine. Frescher scheiterte kurz nach der Halbzeit am stark reagierenden Pfedelbacher Schlussmann. Direkt danach gelang Bibersfeld der Ausgleich. Marcel Knapp zeigte seine gute Übersicht und setzte Julian Schwerdt in Szene, welcher eiskalt zum 1:1 ausgleichen konnte. Bibersfeld hatte nun Oberwasser und konnte in der 69. Minute schließlich in Führung gehen. Yilmaz wurde mustergültig von Patrick Schacher bedient und ließ dem Torhüter mit einem starken Abschluss ins Kurze Eck keine Chance. Pfedelbach hatte in der Folge noch eine gute Ausgleichschance. Doch sie wurde leichtfertig vergeben. In der Nachspielzeit wurde Yilmaz im Sechzehner von den Beinen geholt. Den folgenden Elfmeter verwandelte er selbst um 3:1 Entstand.

Tore:
0:1 Julian Schweyer
57. Min. 1:1 Julian Schwerdt
69. Min. 2:1 Turan Yilmaz
90. Min. 3:1 Turan Yilmaz (Foulelfmeter)

  Schiedsrichter: Norbert Müller (TV Heuchlingen)
Zuschauer: –

 

Der Torschütze:

 

 

Hier gehts zur Aufstellung und Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SC Bibersfeld

Hier gehts zur Facebook-Seite des SC Bibersfeld

 

Die Ergebnisse des 5. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Sonntag, 23. September 2018
15:00 Uhr   KÜN FV Künzelsau

EUT TSV Eutendorf

1 : 4
15:00 Uhr   SCB SC Bibersfeld

PFE TSV Pfedelbach II

3 : 1
15:00 Uhr   GDF TSV Gaildorf

TSV TSV Ingelfingen

3 : 1
15:00 Uhr   KUP TSV Kupferzell

SCM SC Michelbach/Wald

2 : 2
15:00 Uhr   WES SV Westheim

BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg

1 : 1
15:00 Uhr   SHA SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall

DIM SV Dimbach

2 : 1
15:00 Uhr   UST TSV Untersteinbach

ZWE TSV Zweiflingen

2 : 3
Spielfrei: SCS SC Steinbach-Comburg

 
Die Tabelle nach dem 5. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:
 
Platz Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (2) EUT TSV Eutendorf

16:5  11  13 
2 (1) DIM SV Dimbach

11:5  12 
3 (4) ZWE TSV Zweiflingen

9:4  11 
4 (3) WES SV Westheim

9:4  10 
5 (7) SHA SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall

8:5 
6 (6) BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg

8:5 
7 (9) GDF TSV Gaildorf

9:7 
8 (5) SCS SC Steinbach-Comburg

11:7 
9 (8) SCM SC Michelbach/Wald

9:8 
10 (12) SCB SC Bibersfeld

8:11  -3 
11 (10) PFE TSV Pfedelbach II

10:14  -4 
12 (11) TSV TSV Ingelfingen

5:9  -4 
13 (15) KUP TSV Kupferzell

4:13  -9 
14 (14) UST TSV Untersteinbach

5:15  -10 
15 (13) KÜN FV Künzelsau

3:13  -10 

 
Vorschau:

Am Sonntag, den 30.09.2018 spielen wir zu Hause gegen den FV Künzelsau.
Spielbeginn: 15:00 Uhr.