2. Mannschaft – 14. Spieltag – SV Morsbach – TSV Pfedelbach II 2:3 (1:1)

Die Pfedelbacher Zweite gewinnt am 14. Spieltag mit 3:2 beim SV Morsbach und sichert sich die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga B2!!!
Ein Spielbericht, die Ergebnisse, die Tabelle und ein Video vom 14. Spieltag sind online.

 

Spielbericht:

Das Spiel entwickelte sich von Beginn an zu einem offen Schlagabtausch bei dem die Heimmannschaft den besseren Start erwischte und schon in der 5. Minute in Führung ging.
Beim Verteidigen eines Angriffs der Morsbacher über die rechte Abwehrseite grätschte Denny Ott den Ball nahe der Grundlinie zur Seitenauslinie weg. Dabei traf er den Gegner von dem der Ball über den Torwart hinweg am 2. Pfosten ins Tor fiel.
Auf einem schwer bespielbaren Platz hatten beide Mannschaften Probleme einen sinnvollen und ordentlichen Spielaufbau zu gestalten, jedoch kam Pfedelbach immer besser ins Spiel. Torchancen blieben dennoch zunächst Mangelware.
In der 26. Minute dann der verdiente Ausgleich für Pfedelbach. Einen Einwurf von Tobias Sailer auf Strafraumhöhe konnte Kapitän Michael Hoppe zum dahinter stehenden Patrick Braun verlängern, der diesen mit einem sehenswerten seitlichen Volleyschuss im rechten Torwinkel unterbringen konnte.
In der Folgezeit blieben Torchancen weiterhin Mangelware und so wurde beim Stand von 1:1 die Seiten gewechselt.
Nach der Halbzeitpause nahm Pfedelbach das Spiel immer mehr in die Hand und war gewillt sich Chancen heraus zu spielen.
Da sich die Gastgeber darauf beschränkten die Bälle aus der Defensive lang nach vorne zu schlagen entwickelte sich eine recht einseitige Partie. Pfedelbach spielte und Morsbach verteidigte.
Obwohl die Gastgeber dennoch vereinzelt zu Chancen kamen diese aber nicht nutzten, Patrick Braun hatte mittlerweile ebenfalls noch per Fernschuss die Latte getroffen, dann in der 82. Minute der verdiente Führungstreffer für Pfedelbach.
Julian Schweyer, der mittlerweile für Chakrit Lortae im Spiel war, konnte einen von Patrick Braun getretenen Eckball auf den 2. Pfosten mit dem Kopf zum umjubelten Führungstreffer verwandeln.
In der 87. Minute war der Torjäger und Edel-Joker wieder zur Stelle als er keine Mühe hatte den Querpass von Florian Dietle zur viel umjubelten 3:1 Führung über die Linie zu schieben. Der folgende Torjubel in Form von einem Rad-Überschlag war wie die Vorarbeit zum Tor ebenfalls sehenswert.
Der zuvor eingewechselte Dietle hatte sich bis auf die Grundlinie durchgekämpft, sich dort gegen zwei Gegner durchgesetzt und dann den in der Mitte frei stehenden Schweyer gesehen und mustergültig bedient.
Das Spiel war entschieden.
Zwar kamen die Gastgeber durch eine Unachtsamkeit in der Pfedelbacher Hintermannschaft in der 90. Minute noch zum 2:3 Anschlusstreffer aber kurz darauf beendete der Schiedsrichter die Partie und die Pfedelbacher Zweite um Trainer Tobias Püschel feierten vor dem letzen Spieltag die vorzeitige Herbstmeisterschaft in der Kreisliga B2 Hohenlohe.
 

Spielbericht des SV Morsbach:

SV Morsbach – TSV Pfedelbach 2:3 (1:1)

TSV Pfedelbach 2 macht Herbstmeisterschaft in Morsbach klar

Zum heutigen Spiel war der aktuelle Tabellenführer Pfedelbach 2 zu Gast.
Schon in der 5 Minute konnte M.Bürklen mit Hilfe eines Gegenspielers das 1:0 machen. Sein Schuss wurde so abgefälscht das dieser durch denn Drall ins Tor ging.
Kurz darauf traf D.Braun nach einem Freistoß leider nur den Pfosten. In der 26 Minute erzielten die Gäste, zu diesem Zeitpunkt etwas überraschend, den 1:1 Ausgleichstreffer.
Danach kamen die Gäste immer mehr ins Spiel. In der Nachspielzeit (48 Minute) hatten wir dann etwas Glück als die Gäste die Latte trafen. Nach der Halbzeitpause nahmen dann die Pfedelbacher das Spiel immer mehr in die Hand. Es dauerte bis zu 60 Minute, nun kamen wir wieder mehr ins Spiel. In der 65 Minute hatte M.Bürklen die riesen Chance auf die Führung, aber anstatt die Flanke von D.Braun im Tor unterzubringen, passte er den Ball dem Gästetorwart in die Hände.
Danach hatte noch M.Frank ein große Chance, aber er köpfte den Ball nur an die Latte.
In der 82 Minute passierte es dann. Nach einer Ecke köpften die Gäste zum 1:2 ins Tor. In der 86 Minute erhöhten die Gäste dann auf 1:3. Etwas Hoffnung kam dann noch in der 89 Minute auf, als sich M.Bürklen links gut durchsetzte, und die Flanke von D.Fünfer zum 2:3 verwertet wurde. Aber leider reichte es nicht und so gingen die Gäste als Sieger vom Platz.

Tore:
5. Min. 1:0 Mario Bürklen
26. Min. 1:1 Patrick Braun
82. Min. 1:2 Julian Schweyer
86. Min. 1:3 Julian Schweyer
89. Min. 2:3 Dominik Fünfer

  Schiedsrichter: Uwe Langjahr (Langenbrettach)
Zuschauer: 60

 

Videos zum Spiel:

Jubel nach der errungenen Herbstmeisterschaft:
 

 

Die Torschützen:

, (2x)

Hier gehts zur Aufstellung und Spielverlauf

Hier gehts zur Spielerstatistik

Hier gehts zur Homepage des SV Morsbach

 

Die Ergebnisse des 14. Spieltags der Kreisliga B2 Hohenlohe:

Sonntag, 13. November 2016
12:45 Uhr   WEI SGM Niedernhall/Weißbach II

FCU FC Unterheimbach

1 : 1
12:45 Uhr   BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg II

SWA TSV Schwabbach

6 : 2
12:45 Uhr   GAI SSV Gaisbach II

ZWE TSV Zweiflingen

0 : 6
14:30 Uhr   ÖHR TSG Öhringen II

FOR TG Forchtenberg

1 : 1
14:30 Uhr   MOR SV Morsbach

PFE TSV Pfedelbach II

2 : 3
14:30 Uhr   OHR TSV Ohrnberg

ASV ASV Scheppach-Adolzfurt

6 : 0
14:30 Uhr   NAG Phoenix Nagelsberg

SGS SG Sindringen/Ernsbach II

4 : 2
14:30 Uhr   WAL TSV Waldbach

SVS SV Sindelbachtal

0 : 3

Die Tabelle nach dem 14. Spieltag der Kreisliga B2 Hohenlohe:

Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) PFE TSV Pfedelbach II

14  12  58:14  44  37 
2 (3) ZWE TSV Zweiflingen

14  10  34:15  19  32 
3 (2) ÖHR TSG Öhringen II

14  33:12  21  31 
4 (5) NAG Phoenix Nagelsberg

14  10  46:17  29  30 
5 (6) SVS SV Sindelbachtal

14  31:8  23  29 
6 (4) MOR SV Morsbach

14  55:26  29  28 
7 (7) SWA TSV Schwabbach

14  33:23  10  25 
8 (8) FOR TG Forchtenberg

14  25:25  21 
9 (9) WEI SGM Niedernhall/Weißbach II

14  31:31  19 
10 (12) BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg II

14  29:44  -15  16 
11 (10) SGS SG Sindringen/Ernsbach II

14  30:31  -1  15 
12 (13) OHR TSV Ohrnberg

14  27:39  -12  15 
13 (11) GAI SSV Gaisbach II

14  29:41  -12  14 
14 (14) FCU FC Unterheimbach

14  11  26:46  -20 
15 (15) ASV ASV Scheppach-Adolzfurt

14  12  11:58  -47 
16 (16) WAL TSV Waldbach

14  13  8:76  -68 

 

Vorschau:

Unsere 2. Mannschaft spielt am kommenden Samstag, den 19.11.2016 zu Hause gegen den SSV Gaisbach II.
Spielbeginn: 12:45 Uhr.
Ein Vorbericht folgt im Laufe der Woche.