2. Mannschaft – Kreisliga A1 Vorbericht 6. Spieltag: TSV Pfedelbach II – FV Künzelsau

Am Sonntag, den 30. September 2018 spielen wir mit unserer 2. Mannschaft zu Hause um 15.00 Uhr gegen den FV Künzelsau.
Ein Vorbericht und die Spielpaarungen des 6. Spieltags sind bereits online.

 

Vorbericht des Abteilungsleiters:

Liebe Fans des TSV,
sehr verehrte Gäste,

ich darf Sie alle recht herzlich zum Heimspiel gegen den FV Künzelsau in Pfedelbach begrüßen.
Ein ganz besonderer Gruß gilt wie immer unseren Sponsoren.

Das Verletzungspech der ersten Mannschaft zieht sich nahtlos bis zur 2. Mannschaft weiter. Top-Torjäger Marcel Hofmann fällt leider weiterhin verletzungsbedingt aus. Trainer Björn Käpplinger hat jede Woche seine liebe Not, einen schlagkräftigen Kader zu formieren. Trotzdem konnte das Team bereits 4 Punkte erkämpfen. Bitter war sicherlich die Niederlage am vorletzten Wochenende gegen Gaildorf, als man schon mit 2:0 führte und am Ende trotzdem als Verlierer vom Platz ging. Aber auch hier mussten verletzungsbedingt zwei Leistungsträger in der Pause vom Platz. Trotz dieser Tiefschläge hält das Team zusammen und schaut positiv nach vorne.

Mit dem FV Künzelsau haben wir heute den Tabellenletzten zu Gast in Pfedelbach. Dies spielt uns automatisch die Favoriten-rolle zu, man sollte jedoch auf der Hut sein. Die Kreisstädter sind in Zugzwang und werden alles darum geben, endlich die ersten Punkte zu erkämpfen.

Ich drücke unserem Team heute die Daumen und hoffe fest auf einen Pfedelbacher Sieg.

Den Schiedsrichter der heutigen Partie, Herrn Hasan-Fazli Kocak vom TSV Willsbach darf ich in Pfedelbach recht herzlich begrüßen.
Ich wünsche Ihm viel Erfolg und einen fairen Spielverlauf.

Alexander Frank
Abteilungsleiter

 

  Schiedsrichter: Hasan-Fazli Kocak (TSV Willsbach)
  Spielbeginn: 15.00 Uhr

 

Coaching-Zone, das Wort des Trainers:

Liebe Fans,
sehr geehrte Zuschauer,

im Namen des TSV Pfedelbach, darf ich Sie zum heutigen 6.Spieltag in der Kreisliga A1 herzlichst begrüßen.

Ein besonderer Gruß an den Gast FV Künzelsau, meinen Kollegen Pjotr Chevalier und dem Schiedsrichter.

Wer 1-0 führt, der stets verliert…… man könnte meinen, dieser Aberglaube wird so langsam zum Mythos.
Bereits im zweiten Spiel nacheinander, wurden leichtfertig, durch individuelle Fehler, die Führungen verspielt und sicher geglaubte Punkte, dem Gegner überlassen. On the Top, wieder zwei (schwer) verletzungsbedingte Spielerwechsel in der 1.Halbzeit.
Wenn man die Tabellenkonstellation zum heutigen Spiel und auch nächste Woche im Derby gegen den TSV Untersteinbach betrachtet, heißt es ganz klar „Nicht zu verlieren“. Dafür müssen aber die Fehler minimiert werden und volle Konzentration über 90 Minuten.

Euer Björn Käpplinger
Trainer TSV Pfedelbach 2

 

Sportplatzblättle:


Hier
können Sie das Sportplatzblättle
zum Spiel lesen.

 

Infos zum Gegner FV Künzelsau:

Das Team um Trainer Peter Chevalier hat sich zum Saisonziel den Klassenerhalt gesetzt.
In der vergangenen Saison schloss man die Saison als Tabellenneunter, vor unserem TSV ab.
Die neue Saison verlief bisher überhaupt nicht nach Plan. Alle fünf Spiele gingen verloren. Allerdings hatte man es auch mit Teams wie dem SC Michelbach/W., dem SV Westheim, SV Dimbach und dem TSV Eutendorf zu tun, die allesamt zum Favoritenkreis zählen.
4 geschossene Tore stehen 17 Gegentreffer gegenüber.
Bester Torjäger mit 3 Treffern ist Njie Gibbi.
Das Durchschnittsalter des Teams beträgt 27,62 Jahre (vgl. TSV: 23,92).

 

Homepage:

Hier gehts zur Homepage des FV Künzelsau

Hier gehts zur Facebook-Seite des FV Künzelsau

 

Die Spielpaarungen des 6. Spieltags der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Sonntag, 30. September 2018
15:00 Uhr   PFE TSV Pfedelbach II

KÜN FV Künzelsau

:
15:00 Uhr   EUT TSV Eutendorf

UST TSV Untersteinbach

:
15:00 Uhr   ZWE TSV Zweiflingen

SHA SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall

:
15:00 Uhr   DIM SV Dimbach

WES SV Westheim

:
15:00 Uhr   SCS SC Steinbach-Comburg

KUP TSV Kupferzell

:
15:00 Uhr   SCM SC Michelbach/Wald

GDF TSV Gaildorf

:
15:00 Uhr   TSV TSV Ingelfingen

SCB SC Bibersfeld

:
Spielfrei: BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg

Die Tabelle vor dem 6. Spieltag der Kreisliga A1 Hohenlohe:

Platz Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte
1 EUT TSV Eutendorf

16:5  11  13 
2 DIM SV Dimbach

11:5  12 
3 ZWE TSV Zweiflingen

9:4  11 
4 WES SV Westheim

9:4  10 
5 SHA SGM SSV/Spfr. Schwäbisch Hall

8:5 
6 BRE SGM Bretzfeld/Verrenberg

8:5 
7 GDF TSV Gaildorf

9:7 
8 SCS SC Steinbach-Comburg

11:7 
9 SCM SC Michelbach/Wald

9:8 
10 SCB SC Bibersfeld

8:11  -3 
11 PFE TSV Pfedelbach II

10:14  -4 
12 TSV TSV Ingelfingen

5:9  -4 
13 KUP TSV Kupferzell

4:13  -9 
14 UST TSV Untersteinbach

5:15  -10 
15 KÜN FV Künzelsau

3:13  -10