Kegeln: Pascal Preitauer bei den badischen Meisterschaften

Kegeln: Pascal Preitauer bei den badischen Meisterschaften

An diesem Wochenende werden die badischen Jugendmeisterschaften in Viernheim ausgetragen. Bei der männlichen B-Jugend (U 14) ist der TSV Pfedelbach mit Pascal Preitauer vertreten.

In seiner letzten B-Jugend-Saison will der für den KV Eppelheim als Gastspieler kegelnde Pfedelbacher den Sprung zu den deutschen Meisterschaften schaffen.
Bereits zweimal war er bei den württembergischen Meisterschaften dabei. In seiner ersten Saison erreichte er 2009 den 19. Platz und im Jahr 2011 belegte er in Gammelshausen und Holzhausen immerhin bereits Rang sieben. Bei den Bezirksmeisterschaften holte er sich am 28./29. Januar 2012 in Heidelberg mit 421 und 433 Kegeln den Titel. Deshalb wird er erst um 16.40 Uhr mit den Bezirksmeistern aus den anderen Bezirken im letzten Durchgang an den Start gehen.
Mit der starken Konkurrenz muss er beweisen, dass sein Sieg kein Zufall war. Am zweiten Tag wird dann der Platzierung entsprechend gestartet, so dass wieder die unmittelbaren Konkurrenten neben ihm spielen werden. Man darf gespannt sein, wie stark die Jugendlichen aus den anderen Bezirken an diesem Turnier auftreten.