Fußball Aktive – Start in die 4. Landesligasaison und wfv-Pokal Viertelfinale

Nach Wochen und Monaten voller Corona und viel Ungewissheit kehrt nun auch im Sport die Normalität so langsam zurück und der Württembergische Fußballverband hat den Vereinen im überregionalen Spielbetrieb nun den anstehenden Saisonstart mitgeteilt.

Zudem wissen wir nun, dass wir unser ausgefallenes Spiel im db-regio wfv-Pokal Viertelfinale gegen den FV Löchgau am 01.08.2020 spielen dürfen.

Bei einem Weiterkommen gegen Löchgau findet das Halbfinale am 08.08.2020 statt.
Falls wir aber im Viertelfinale scheitern sollten spielen wir am 08.08.2020 dann bereits in der 1. Runde im db-regio wfv-Pokal 2020/21.

Am Wochenende 22./23.08.2020 starten wir dann mit dem ersten Punktspiel in die neue Landesligarunde.

Die Vorbereitung auf die kommende Runde, bzw. auf das wfv-Pokalviertelfinale startet am kommenden Donnerstag, den 09.07.2020.

Am 29.07.2020 findet der Staffeltag für die Landesliga statt, welcher dieses Jahr per Videokonferenz durchgeführt werden soll. Dort wird dann auch der Spielplan festgelegt.

Meister der Saison 2019/2020 wurde der TSV Crailsheim, der zum Zeitpunkt des Abbruchs auf Platz 1 stand und per Quotientenregel als Meister der Landesliga Staffel 1 errechnet worden ist. Crailsheim darf damit in die Verbandsliga aufsteigen.
Herzlichen Glückwunsch nach Crailsheim und viel Erfolg in der Verbandsliga! Wir werden das Auswärtsspiel in diesem überragenden Stadion vermissen. 2013 hatten wir im entscheidenden Relegationsspiel im Schönebürgstadion den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft).

Abschlusstabelle 2019/20:

Da es keine Absteiger gegeben hat, wird die Landesliga um 4 weitere Teams (Aufsteiger aus den Bezirksligen) aufgestockt.
Die Meister der Bezirksligen sind:
TSV Obersontheim (Hohenlohe)
Türkspor Neckarsulm (Unterland)
SV Allmersbach (Rems-Murr)
SV Leonberg/Eltingen (Enz-Murr)

Auch in der kommenden Runde sind wieder 6 Mannschaften aus Hohenlohe am Start und wir dürfen uns über spannende Derbys freuen.

Momentan wird der Vorbereitungsplan von unserem neuen Trainerteam Michael Blondowski, Sead Halilovic und Markus Schilling erstellt und die ersten Vorbereitungsspiele sind bereits terminiert. Den Plan werden wir in den nächsten Tagen auf der Homepage veröffentlichen.