Spielberichte von den D-Junioren

D1: Jugendteam TSV 1 – SGM Spfr./ SSV Schwäbisch Hall 1:4 (1:1)

Im Nachholspiel traf unsere D1 am 13.11. auf die Schwäbisch Haller SGM, die sich im oberen Tabellendrittel festgesetzt hat.

Bereits in der dritten Spielminute konnte unsere Mannschaft durch Paul Kocholl in Führung gehen. Die Gäste zeigten sich jedoch wenig geschockt und antworteten mit einer Druckphase, in der nach 15 Minuten der 1:1 Ausgleichstreffer fiel. Bis zur Halbzeit gestalteten unsere Jungs das Spiel aber wieder offen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte gingen die Haller nach einem Eckball mit 1:2 in Führung. Nico Dürr ließ ca. zehn Minuten vor dem Ende eine große Chance zum Ausgleich aus – sein Schuss aus kurzer Distanz landete am Innenpfosten. Die Gäste konnten in den letzten zwei Minuten ihre Führung ausbauen. Ein direkt verwandelter Freistoß und ein Fernschuss in den Torwinkel führten zum 1:4 Endstand.

Alles in allem reichte eine gute Leistung unserer D1 nicht zum Punktgewinn. Wie schon öfter in der Saison sind unsere Gegner effektiver und bestrafen unsere Fehler regelmäßig.

Mit dabei waren: Milo Lazina, Jannik Vogt, Malik Kisalar, Max Frölich, Simon Seiler, Florian Block, Nico Dürr, Moritz Lang, Paul Kocholl (1), Lars Klier, Lukas Kurz.